Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Verbraucher… Eine Printausgabe gibt es nicht mehr.
Die letzten Ausgaben der WUZ finden Sie hier

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Nächster Halt: Oldenfelde!

Feierliche Eröffnung und Jungfernfahrt mit Erstem Bürgermeister / U1-Haltestelle Oldenfelde im Zeit- und Kostenrahmen fertig gestellt / Erste Etappe des Netzausbaus
Die neue U1-Haltestelle Oldenfelde ist fertig. Ab heute Nachmittag halten die Züge der U1 nun auch am neuen Halt zwischen den Haltestellen Farmsen und Berne. Vorweihnachtliche Markstände laden alle Anwohnerinnen und Anwohner am heutigen Tage ein, sich ein erstes Bild von der neuen Haltestelle zu machen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Nächster Halt: Oldenfelde!

Angebote der VHS-Ost

Den richtigen Dreh finden!
Mit dem Frühjahrsprogramm der Hamburger Volkshochschule ins neue Jahr starten. Schon mal Yoga im Dunkeln probiert? Oder wie wäre es mit einem Gälisch-Sprachkurs für die nächste Irlandreise? Und wie funktioniert der Umstieg auf das Elektroauto eigentlich?
Die Hamburger Volkshochschule bietet mit dem neuen Frühjahrsprogramm viele Kurse zum Ausprobieren, zum Nachdenken und Austauschen – kurzum jede Menge gute Weiterbildung! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Angebote der VHS-Ost

Vortrag: Wegweiser durch den Labeldschungel

Ob Lebensmittel, Textilien, Waschmittel oder Reisen – Label für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen gibt es heute jede Menge. Nur was bedeuten die Gütesiegel und Zertifizierungen und sind sie glaubwürdig? Die Verbraucherzentrale lädt zu einer Expedition durch den Labeldschungel ein. Wer clever einkaufen möchte und dazu Umwelt und Gesundheit schonen will, sollte sich zu der Veranstaltung anmelden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Wegweiser durch den Labeldschungel

„Baumkahlschlag in Wandsbek stoppen“

Seit SPD und Grüne im Bezirk Wandsbek regieren, wurden deutlich mehr Bäume gefällt als nachgepflanzt. Eine CDU-Anfrage hat ergeben, dass seit 2010 7.551 Straßenbäume und 5.817 sonstige Bäume in öffentlichen Parkanlagen und auf Spielplätzen gefällt wurden. Von diesen insgesamt 13.368 Bäumen wurden lediglich 3.313 Straßenbäume und 476 sonstige Bäume nachgepflanzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für „Baumkahlschlag in Wandsbek stoppen“

GRÜNE und SPD unterzeichnen Koalitionsvertrag für Wandsbek

Neuer Aufbruch auf dem rot-grünen Weg für Wandsbek: Koalitionsvertrag für die nächsten fünf Jahre unterschrieben
Nach freundschaftlichen, konstruktiven und intensiven Koalitionsverhandlungen haben sich GRÜNE und SPD auf die Fortsetzung der Koalition in der Wandsbeker Bezirksversammlung geeinigt und haben heute den rund 40-seitigen „Koalitionsvertrag von SPD und Grünen für Wandsbek 2019 bis 2024“ unterschrieben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für GRÜNE und SPD unterzeichnen Koalitionsvertrag für Wandsbek

BUND setzt vor Gericht schärferen Luftreinhalteplan durch

OVG Hamburg verurteilt die Stadt schnellstmöglich zur Einhaltung der Grenzwerte / BUND fordert Maßnahmen statt weiteren Rechtsstreit
Das Oberverwaltungsgericht Hamburg hat heute (5.12.) der Luftreinhaltungsklage des BUND Hamburg stattgegeben und die Hansestadt verurteilt, den Luftreinhalteplan *unverzüglich“ fortzuschreiben und schnellstmöglich für eine Einhaltung der Grenzwerte zu sorgen. *Das ist eine wirklich gute Nachricht für alle betroffenen Menschen in Hamburg, die nach wie vor einer zu hohen Belastung an Stickoxiden ausgesetzt sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für BUND setzt vor Gericht schärferen Luftreinhalteplan durch

Naturnaher Kindergarten Buckhorn muss erhalten bleiben

Dem naturnahen Kindergarten des Hamburger Schulvereins auf dem Gelände der Grundschule Buckhorn droht die Schließung, da die bisher genutzten Räume ab dem nächsten Schuljahr von der Grundschule benötigt werden. Die Fraktionen von GRÜNEN und SPD in Wandsbek möchten die Kindertagesstätte (KiTa) – auch vor dem Hintergrund fehlender KiTa-Plätze – auf dem Grundschulgelände unbedingt erhalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Natur, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Naturnaher Kindergarten Buckhorn muss erhalten bleiben

Geänderte Öffnungszeiten der Wochenmärkte zum Jahresende

Am Dienstag, dem 24. Dezember 2019 (Heiligabend), finden neben den bereits festgesetzten folgende Wochenmärkte statt: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Geänderte Öffnungszeiten der Wochenmärkte zum Jahresende

Reaktionen zum Hamburger Klimaplan

NABU begrüßt Vorlage des Klimaplans / Porschke: Wichtiges Signal in entscheidender Phase
Der NABU Hamburg begrüßt grundsätzlich die längst fällige Fortschreibung des Klimaplans und des Klimaschutzgesetzes. In den Bereichen Energieversorgung, Industrie, Bau, Mobilität oder Klimaanpassung gibt es teilweise gute Ansätze zu erkennen, mit welchen Maßnahmen der Senat den Herausforderungen des Klimawandels zukünftig begegnen will. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Reaktionen zum Hamburger Klimaplan

„Mit uns geht nur nachhaltige Stadtentwicklung“

Herbstempfang der GRÜNEN-Fraktion Wandsbek mit vielen Gästen
Der Einladung der GRÜNEN Bezirksfraktion in Wandsbek zum Herbstempfang ins Berner Schloss waren am letzten Freitag gut 150 Gäste aus Politik, Verwaltung, Initiativen und Vereinen gefolgt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für „Mit uns geht nur nachhaltige Stadtentwicklung“

„SPD muss Klimapaket noch einmal aufschnüren“

Die SPD will das Klimapaket der Bundesregierung nachbessern. Die von vielen Seiten als unzureichend kritisierten Maßnahmen müssten „weiterentwickelt werden“, heißt es in einem vorläufigen Entwurf eines Antrags für den diese Woche startenden SPD-Parteitag. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für „SPD muss Klimapaket noch einmal aufschnüren“

Neuer Klimaplan und neues Klimaschutzgesetz für Hamburg

Der Senat hat heute (3.12.) mit einer Fortschreibung seines Klimaplans und einem neuen Klimaschutzgesetz zwei entscheidende Weichen gestellt, um die Klimaziele Hamburgs zu erreichen. Bis 2030 soll der CO2-Ausstoß um 55 Prozent sinken, bis 2050 soll Hamburg klimaneutral werden. Der Klimaplan beschreibt die Verantwortung und die jeweiligen CO2-Minderungsziele in den Sektoren „Verkehr“, „Private Haushalte“, „Gewerbe, Dienstleistung, Handel“ und „Industrie“. Er enthält eine Vielzahl konkreter Maßnahmen, die zu der erforderlichen Verringerung der CO2-Emissionen bis 2030 führen sollen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Neuer Klimaplan und neues Klimaschutzgesetz für Hamburg

Das „C“ kommt zurück

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren vor CDU-Zentrale für besseren Klimaschutz – Neues, stärkeres Klimapaket muss Grundwerte der Partei mit Politik füllen
Das vor zwölf Tagen von Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace entliehene, gut zwei Meter große „C“ aus der CDU-Parteizentrale kehrt heute zurück. Die Klimaschützer verbinden die Rückgabe mit der nachdrücklichen Aufforderung, den für die Partei wichtigen Kernwert der Nachhaltigkeit mit einer entsprechenden Klimapolitik zu beweisen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Das „C“ kommt zurück

Kostspielige Weihnachtsgeschenke

Beim Kauf von Elektrogeräten auch den Stromverbrauch im Blick haben
Nach Black Friday und Cyber Monday werben Händler nun mit dem Einkaufserlebnis zum Weihnachtsfest. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Hamburg rät, bei der Auswahl von Weihnachtsgeschenken auch auf deren Stromverbrauch zu achten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Kostspielige Weihnachtsgeschenke

Der Glitsch des Nordens – Watt ist der „Boden des Jahres 2020“

Die Kommission für Bodenschutz beim Umweltbundesamt in Berlin hat heute den Wattboden zum „Boden des Jahres 2020“ gewählt. Umweltsenator Jens Kerstan ist Schirmherr für den diesjährigen „Boden des Jahres“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Der Glitsch des Nordens – Watt ist der „Boden des Jahres 2020“

Wirklicher Klimaschutz nur mit Windenergie aus dem Norden

Fünf Länder – elf Forderungen – ein Brief an die Kanzlerin
Die Regierungschefin von Mecklenburg-Vorpommern und die Regierungschefs von Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen haben sich gestern mit einem Brief an die Bundeskanzlerin gewandt, um ein gemeinsames Gespräch gebeten und einen Elf-Punkte-Plan vorgelegt. Sie sind hoch besorgt über die aktuelle Situation: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Wirklicher Klimaschutz nur mit Windenergie aus dem Norden

„Neue SPD-Spitze muss Klimapaket nachbessern“

Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans stehen künftig der SPD vor. Das Duo setzte sich in der Stichwahl um den Parteivorsitz mit knapp 53 Prozent gegen Klara Geywitz und Olaf Scholz (45 Prozent) durch. Es gilt als sicher, dass Esken und Walter-Borjans auf dem SPD-Parteitag kommende Woche bestätigt werden. Das Kandidatenpaar hatte im Vorfeld angekündigt, die Fortführung der großen Koalition an eine Nachbesserung des Klimapakets zu knüpfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für „Neue SPD-Spitze muss Klimapaket nachbessern“

Hamburger spenden fast zehn Container Spielzeug

Tolle Bilanz nach der diesjährigen Spielzeugsammlung von Stadtreinigung Hamburg, WEISSER RING und Hamburger Toys Company: Seit Beginn der Sammlung für bedürftige Kinder und Kinder aus Flüchtlingsfamilien am 21. Oktober spendeten die Hamburgerinnen und Hamburger rund 650 Kubikmeter gebrauchtes Spielzeug. Das sind knapp 10 Stück 40-Fuß-Hochseecontainer voll bis oben mit Spielzeug! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hamburger spenden fast zehn Container Spielzeug

Vortrag: Schadstoffe in Innenräumen

Den größten Teil des Lebens verbringen Menschen in Innenräumen und besonders viel Zeit in der eigenen Wohnung. Doch leider ist saubere Luft in Wohnräumen keine Selbstverständlichkeit. Schädliche Stoffe aus Wandfarben, Bodenbelägen und Möbeln, aber auch Spielzeug oder Elektrogeräte sowie Feuchteschäden und Staub können die Raumluft belasten und körperliche Beschwerden nach sich ziehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Termine, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Schadstoffe in Innenräumen

Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek

„Gutes Klima Wandsbek“ – Präsentation der Zwischenergebnisse des des Integrierten Klimaschutzkonzepts in Volksdorf – Veranstaltung in Volksdorf am 10. Dezember in der Räucherkate Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek