Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Gesundheit…
Die Printausgaben der WUZ gibts im Ausgaben-Archiv.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Vom Schrottplatz zur Naturoase

In Hamburg-Bergstedt hat der NABU ein 6.000 qm januar-2009-014großes Grundstück geschenkt bekommen, das direkt an das Naturschutzgebiet Rodenbeker Quellental angrenzt. Baufällige Häuser und Schuppen, jede Menge Altmetall, Holzabfälle und Schutt zeugen von der jahrelangen Verwahrlosung und lassen das Gelände wie eine Müllhalde erscheinen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Vom Schrottplatz zur Naturoase

100% bio-regional ist theoretisch möglich

Hamburg und Umland können sich theoretisch Biolabelaus einem 100-Kilometer-Radius um die Hansestadt vollständig ökologisch ernähren. Das ist das Ergebnis der Masterarbeit von Sarah Joseph, die die Regionalwert AG Hamburg, die HafenCity Universität Hamburg und die Kühne Logistics University vorstellten. Voraussetzungen sind, dass 75 Prozent der landwirtschaftlichen Flächen für Nahrungsmittelanbau genutzt werden und der Fleischkonsum sinkt. Die Beteiligten riefen dazu auf, regionale ökologische Strukturen zu stärken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit / Verbraucherschutz, Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für 100% bio-regional ist theoretisch möglich

Ab sofort: Aufladen in der U-Bahn

Ein Smartphone oder ein Tablet in der U-Bahn zu hochbahnhandyladennutzen, ist für viele Fahrgäste Standard: ob Surfen im Internet, E-Mails schreiben, Messenger-Dienste nutzen oder online spielen. Das alles geht natürlich nur, solange das Smartphone oder Tablet ausreichend Saft hat. Einen leeren Akku sehen Intensivnutzer schnell als Komfortverlust. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für Ab sofort: Aufladen in der U-Bahn

Verpackung: Aus zu viel Luft wird zu viel Müll

Lebensmittel- und Kosmetikpackungen sind häufig VZHH_logoüberdimensioniert und enthalten zu viel Luft. Zu diesem Fazit kommt die Verbraucherzentrale Hamburg, die in Zusammenarbeit mit dem Eichamt Fellbach stichprobenartig Produkte mittels Röntgenbildern untersucht hat, über die sich Verbraucher beschwert hatten. Die Verbraucherschützer fordern konkrete gesetzliche Regelungen, die Anbietern vorschreiben, dass Packungen vollständig zu füllen sind und nur bei technisch begründeten Ausnahmen davon abgewichen werden darf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit / Verbraucherschutz, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Verpackung: Aus zu viel Luft wird zu viel Müll

Änderung städtischer Gebühren ab 2017

Die Behörden haben die Kostendeckung der städtischen Gebühren überprüft und dem Senat in einigen Fällen eine Anpassung an die aktuelle Kostenentwicklung vorgeschlagen. Der Senat hat die Gebührenänderungen diese Woche beschlossen. Sie werden in Kürze im Hamburger Amtsblatt veröffentlicht und treten zum 1. Januar 2017 in Kraft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Änderung städtischer Gebühren ab 2017

VHS startet ins Herbst/Wintersemester

vhsherbst2016 Im September ist die VHS mit vielen neuen Angeboten in das Herbst- und Wintersemester 2016/2017 gestartet. Alle Kurse sind zu finden im Internet unter www.vhs-hamburg.de sowie im neuen Programmheft, das kostenfrei seit Ende August erhältlich ist u. a. in den Buchhandlungen Heymann und Thalia, den Öffentlichen Bücherhallen, den „Kundenzentren“ der Bezirksämter, bei Budni und in den VHS-Geschäftsstellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Flüchtlinge, Termine | Kommentare deaktiviert für VHS startet ins Herbst/Wintersemester

ADFC-Tipp: Staus mit dem Fahrrad umfahren!

Anlässlich des OSZE-Treffens in Hamburg vom adfc logo7. bis 9. Dezember 2016 sind zahlreiche Straßen gesperrt und ist gerade in der City mit längeren Staus als üblich zu rechnen. »Um dennoch rechtzeitig und locker auch in diesen Tagen des Ausnahmezustands durch die Stadt zu kommen, gibt es ein einfaches Rezept für Autofahrer: den Umstieg aufs Rad!«, so Jens Deye vom ADFC Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für ADFC-Tipp: Staus mit dem Fahrrad umfahren!

Nicht nur der Blues kehrt zurück… ins Bürgerhaus

Als der FLAVA-Club Ende Februar 2015 seine Pforten schloss Blues-pixanbayund mit neuen Betreibern der 3 1/2monatliche Totalumbau des Bürgerhauskellers begann, hatte die Bluesgemeinde der Region eine lange Durststrecke zu überstehen. Nun aber jetzt geht es endlich wieder weiter…im Riff: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Nicht nur der Blues kehrt zurück… ins Bürgerhaus

NABU: EU-Naturschutzrichtlinien bleiben

ffh-richtlinieDer NABU begrüßt die heutige Entscheidung der EU-Kommission zur Beibehaltung der EU-Naturschutzrichtlinien. Bei ihrem wöchentlichen Treffen beendete das Kollegium der 28 EU-Kommissare unter Jean-Claude Juncker damit eine heftige Debatte, die der Präsident vor über zwei Jahren selbst gestartet hatte: Unter dem Vorwand der „Entbürokratisierung“ hatte Juncker seinen Umweltkommissar Vella aufgefordert, eine „Modernisierung und Verschmelzung“ der beiden Richtlinien zu prüfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für NABU: EU-Naturschutzrichtlinien bleiben

Loki Schmidt Stiftung lobt Cancún-Erklärung

Axel Jahn, Geschäftsführer der Loki Schmidt Stiftung, Loki_Logo_laylobt den Beschluss zum Auftakt der Weltbiodiversitätskonferenz: „Das Bekenntnis der internationalen Umweltpolitiker, jetzt die Biologische Vielfalt beispielsweise auch in Landwirtschaft und Tourismus zu verankern, ist ein gutes Zeichen. Frau Bundesumweltministerin Hendricks hat Recht, wenn sie sagt: Ohne grundlegende Änderungen in der Landwirtschaft oder der Fischerei können wir die biologische Vielfalt auf unserem Planeten nicht erhalten.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Loki Schmidt Stiftung lobt Cancún-Erklärung

Über 2000 neue Plätze in Folgeunterkünften geschaffen

Flüchtlinge-pixabayIn den Monaten November und Dezember werden 2053 neue Plätze in Folgeunterkünften in Hamburg geschaffen. Mit den neuen Plätzen kann die Zahl der sog. Überresidenten, d.h. der Menschen, die schon seit längerem in eine Folgeunterkunft hätten ziehen sollen, weiter abgebaut werden Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für Über 2000 neue Plätze in Folgeunterkünften geschaffen

Verfassungsbeschwerden der Energiekonzerne

Das Bundesverfassungsgericht hat heute sein AtomkraftUrteil zu den Verfassungsbeschwerden der Energiekonzerne RWE, Eon und Vattenfall gegen den deutschen Atomausstieg verkündet. Beobachter hatten mit Entschädigungszahlungen von bis zu 20 Milliarden Euro spekuliert. Das Urteil der Karlsruher Richter kommentiert Heinz Smital, Kernphysiker und Greenpeace-Atomexperte: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Verfassungsbeschwerden der Energiekonzerne

Spendenaufruf für die Hamburger Kleiderkammern

In Hamburg kommen im Monat noch rund 800 Geflüchtete an, von denen ca. 400 in der Stadt bleiben. Auf ihrer Flucht können die Menschen oft nichts retten und besitzen nur die Kleidung, die sie gerade tragen. Diese ist in den meisten Fällen für einen norddeutschen Winter ungeeignet. Die Kleiderkammern in Hamburg benötigen deshalb dringend die Unterstützung aller Hamburgerinnen und Hamburger: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für Spendenaufruf für die Hamburger Kleiderkammern

Planungsausschuss tagt

Die nächste Sitzung des Planungsausschusses der Bezirksversammlung Wandsbek WappenWandsbek findet am  Dienstag, 13.12.2016 um 18:00 Uhr im Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4, 22041 Hamburg statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen, Termine, Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für Planungsausschuss tagt

Hamburger Sonntagsfrieden bleibt kulturelle Errungenschaft

Für die SPD-Bürgerschaftsfraktion ist klar: Vier verkaufsoffene Sonntage in Hamburg sind genug. „Die Forderung des Einzelhandelsverbands nach zehn verkaufsoffenen Sonntagen sowie des Karstadt-Chefs Stephan Fanderl nach einer generellen Sonntagsöffnung wäre ein Kulturbruch für den Rhythmus in unserer Stadt und würde zudem gegen das Grundgesetz verstoßen“, erklärte der SPD-Abgeordnete Wolfgang Rose. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hamburger Sonntagsfrieden bleibt kulturelle Errungenschaft

Die Zukunft der Elbe gemeinsam gestalten

Hamburgs Erster Bürgermeister, Olaf Scholz, hat heute (6.12.) den Startschuss für das „Forum Tideelbe“ gegeben – einer neuen Institution, deren Ziel es ist, die nachhaltige Entwicklung der Tideelbe gemeinsam voranzutreiben. Damit folgt der Hamburger Senat seinem im Koalitionsvertrag abgegebenen Versprechen, eine Ästuarpartnerschaft entlang der Unterelbe zusammen mit Schleswig-Holstein, Niedersachsen und dem Bund ins Leben zu rufen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Die Zukunft der Elbe gemeinsam gestalten

Weiterer Fall von Geflügelpest in Hamburg Mitte

Bei einem weiteren verendeten Wildvogel in Hamburg-Mitte wurde der Geflügelpest-Erreger H5N8 nachgewiesen. Die Möwe wurde tot treibend auf der Binnenalster aufgefunden. Im Radius von mindestens drei Kilometern rund um den Fundort muss nun ein neuer Sperrbezirk eingerichtet werden. Die Festsetzung des gesamten Stadtgebietes als Beobachtungsgebiet bleibt bestehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit / Verbraucherschutz, Natur | Kommentare deaktiviert für Weiterer Fall von Geflügelpest in Hamburg Mitte

Volksmarkt in Volksdorf

Volksmarkt07Am Sonntag, 23. April 2017 von 9 bis 16 Uhr findet der nächste Volksmarkt – Familienflohmarkt der Walddörfer mit Kultur- und Sozialtreffpunkt und Kindermeile – auf dem Volksdorfer Wochenmarktplatz statt. Unter dem Motto „Sammeln, Trödeln, schöne Künste“ werden nicht nur Flohmarktliebhaber auf ihre Kosten kommen. Vereine und Verbände haben traditionell die Möglichkeit im Rahmen des Kultur- und Sozialtreffpunktes ihre Arbeit vorzustellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Volksmarkt in Volksdorf

Umweltsenator würdigt Klimaschulen

56 Hamburger Schulen haben heute Morgen im Rahmen einer Klimaschutz an Schulen_Logofeierlichen Ehrung im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI) von Umweltsenator Kerstan eine Auszeichnung für ihre vorbildliche Arbeit im Klimaschutz das Gütesiegel „Klimaschule 2017-2018“ bekommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Flüchtlinge, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Umweltsenator würdigt Klimaschulen

Chatten, Posten und Co. – Tipps zur Sicherheit im Netz

Soziale Netzwerke sind weit verbreitet. Insbesondatenschutz-pixabaydere Jugendliche kommunizieren über Plattformen wie Facebook, WhatsApp oder andere Dienste mit ihren Freundinnen und Freunden. Doch die Plattformen bergen auch vielfältige Risiken, wie zum Beispiel Datenmissbrauch, Urheberrechtsverletzungen oder Mobbing. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Chatten, Posten und Co. – Tipps zur Sicherheit im Netz