Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Gesundheit…
Die aktuelle WUZ vom 7. November finden Sie hier
Die nächste WUZ erscheint am 5. Dezember

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Lebendige Tideelbe und Rettet die Elbe fordern Moratorium

Flutraumvernichtung konterkariert Aktivitäten des Forum Tideelbe / Entwicklung bei Baggermengen und Änderung des Tidenhubs bedrohlich
Beim heute stattfindenden „Symposium Tideelbe“ fordern das Aktionsbündnis Lebendige Tideelbe (bestehend BUND, NABU und WWF) sowie der Förderkreis Rettet die Elbe e.V. vom Hamburger Senat ein Moratorium zur Verfüllungen von Hafenbecken. Anlass für den Apell sind die Pläne für die Zuschütttung des Oderhafens in Steinwerder. Mit der Zuschüttung von 11 Hektar Wasserfläche wurde bereits begonnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Lebendige Tideelbe und Rettet die Elbe fordern Moratorium

Protest gegen Tierleid und Billigfleisch bei Edeka in Barmbek

Für ein Ende des Tierleids in der Fleischproduktion und Wahlmöglichkeiten für Verbraucher beim Kauf von Fleisch setzen sich rund 30 Greenpeace-Aktivisten heute vor einem Edeka-Markt in Hamburg-Barmbek ein. Dazu verwandeln sie den Markt am Wiesendamm optisch in einen konventionellen Schweinestall. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundh. | Kommentare deaktiviert für Protest gegen Tierleid und Billigfleisch bei Edeka in Barmbek

Der neue HEINZ ist da

Der Zukunftsrat Hamburg hat seine 30 „Hamburger Entwicklungs-Indikatoren Zukunftsfähigkeit – HEINZ“ für 2018 aktualisiert. Der Rückgang der CO2-Emissionen (Werte von 2016) bleibt in Hamburg weit hinter dem Ziel von 1,5 Grad Celsius globaler Klima-Erwärmung zurück. Die CO2-Emissionen des Verkehrs sinken in der Hansestadt seit Jahren nicht mehr. Der Anteil erneuerbarer Energien am Primärenergieverbrauch ist in Hamburg auf magere 3,9% zurückgegangen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit | Kommentare deaktiviert für Der neue HEINZ ist da

Vier Auszeichnungen für den NABU Hamburg

Am Wochenende tagten rund 260 NABU-Delegierte in Hamburg und stellten Forderungen zur anstehenden UN-Klimakonferenz in Polen auf. Ebenso wurde die Resolution für eine neue, naturverträgliche EU-Agrarpolitik verabschiedet. Im Fokus der Bundesvertreterversammlung standen damit zunächst die globalen und nationalen Umwelt- und Naturschutzthemen. Am Ende der Versammlung wurde dann doch deutlich, was praktischer Naturschutz auf regionaler Ebene alles leistet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Vier Auszeichnungen für den NABU Hamburg

Hamburg-Klausur der SPD zur Mobilität der Zukunft

Die Hamburger SPD hat mit über 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Partei, Fraktion, Bezirken und Senat innovative Mobilitätskonzepte, emissionsfreie Antriebstechnologien und den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs debattiert. Außerdem informierten Fraktion, Behördenleitungen und Wirtschaft auf einer Klausurtagung in Boltenhagen über die Zukunft der Mobilität. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Hamburg-Klausur der SPD zur Mobilität der Zukunft

Volksmarkt in Volksdorf

Volksmarkt07Am Sonntag, 2. Dezember von 9 bis 16 Uhr findet der nächste Volksmarkt – Familienflohmarkt der Walddörfer mit Kultur- und Sozialtreffpunkt und Kindermeile – auf dem Volksdorfer Wochenmarktplatz statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Volksmarkt in Volksdorf

Nicht nur am „Black Friday“: Bestellen für den Müll

Die Deutschen bestellen immer mehr im Internet: Im Schnitt 16 Bekleidungsstücke und vier Elektronik-Artikel pro Jahr. Besonders Jüngere ordern häufig schon mit der Absicht, die Ware zurückzuschicken. Dabei ist ihnen nicht bekannt, dass viele Retouren vernichtet werden. Diese Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage veröffentlicht Greenpeace eine Woche vor dem Schnäppchentag „Black Friday“ mit Rekordumsätzen im Online-Handel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökologie & Ökonomie, Verbraucher/Ernährung/Gesundh. | Kommentare deaktiviert für Nicht nur am „Black Friday“: Bestellen für den Müll

Hamburg trinkt Mehrweg to go

RECUP-Pfandbecher jetzt an 250 Standorten – Mitbring-Rabatt in 260 Filialen
Fünf Minuten in Gebrauch, dann ab in den Müll. Pappbecher haben eine kurze Lebenszeit, sind umweltschädlich und out. An immer mehr Orten in Hamburg wird der Kaffee aus Mehrweg-Bechern geschlürft. Die HOCHBAHN spart durch Pfandbecher gut 560.000 Wegwerfbecher pro Jahr ein. Dat Backhus ist jetzt mit 118 Filialen beim Pfandsystem von RECUP dabei. Auch Behördenkantinen machen mit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Hamburg trinkt Mehrweg to go

Wann, wenn nicht jetzt! Klimaziele 2030: Zivilgesellschaft legt Maßnahmenprogramm vor / Demo am 1.12.

Mehr als sechzig Organisationen aus der Breite der Zivilgesellschaft haben ein umfassendes Forderungspapier erarbeitet, in dem die notwendigen Maßnahmen in allen klimapolitischen Handlungsfeldern beschrieben werden, damit Deutschland sein Klimaziel 2030 erreicht. Vier Vertreter der beteiligten Verbände stellten das Papier heute (15.11.) auf einer Pressekonferenz in Berlin vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Wann, wenn nicht jetzt! Klimaziele 2030: Zivilgesellschaft legt Maßnahmenprogramm vor / Demo am 1.12.

Erster serienreifer Elektrobus für die Hamburger Hochbahn

Heute (15.11.) wurde der erste serienreife Elektrobus für die Hamburger Hochbahn vorgestellt. Für die Grünen ist dies ein wichtiger Erfolg, da der rot-grüne Senat die Beschaffungsinitiative für Elektrobusse gemeinsam mit anderen Städten auf den Weg gebracht hat. Zuvor gab es keine serienreifen Elektrobusse dieser Größe. Ab 2020 wird Hamburg nur noch emissionsfreie Busse anschaffen und so die Flotte nach und nach austauschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Erster serienreifer Elektrobus für die Hamburger Hochbahn

LKWs: Der Motor der Zukunft ist sauber

Für den CO2-Ausstoß von Lastwagen und neuen schweren Nutzfahrzeugen hat Verhandlungsführer Bas Eickhout (Grünen/EFA-Fraktion) ein starkes Mandat für die anstehenden Verhandlungen mit dem Rat und der Europäischen Kommission („Trilog“) durchgesetzt. Die große Mehrheit der Abgeordneten des Europäischen Parlaments stimmte dafür, dass Lastwagen und neue schwere Nutzfahrzeuge zukünftig ihren CO2-Ausstoß im Vergleich zum Jahr 2019 bis zum Jahr 2025 um 20 Prozent und bis zum Jahr 2030 um 35 Prozent senken müssen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für LKWs: Der Motor der Zukunft ist sauber

Kommunalpolitik in Wandsbek

Die Bezirksversammlung Wandsbek trifft sich zu ihrer nächsten Sitzung  am Donnerstag, 13. Dezember um 18 Uhr, im Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4 (IV. OG), 22041 Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen, Termine | Kommentare deaktiviert für Kommunalpolitik in Wandsbek

dokufilmfront im Volksdorfer Koralle Kino

Seit Januar 2010 präsentiert das Agenda-21-Büro Film-pixabayin Volksdorf zusammen mit dem Koralle Kino eine Dokumentarfilmreihe. „dokufilmfront“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, Filme, die zu den Themen Natur, Ökologie, Soziales und Wirtschaft intervenieren, vorzustellen und zu diskutieren. Seit Anfang 2012 werden unter dem Titel FILMFRONT auch engagierte Spielfilme gezeigt. Die Termine sind in der Regel an einem Donnerstag um 20 Uhr im Koralle-Kino in Volksdorf, Kattjahren 1 (am Volksdorfer Marktplatz). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für dokufilmfront im Volksdorfer Koralle Kino

Starker Rahmen für das Zukunftsprojekt erneuerbare Energien

Mit der Energie-Effizienz-Richtlinie und einem Ziel von 32,5 Prozent Energieeffizienzverbesserung bis zum Jahr 2030 ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung getan. Die Grünen/EFA haben gegen den Widerstand der EU-Regierungen durchgesetzt, dass im Jahr 2023 überprüft wird, ob wir ein höheres Ziel brauchen, um die Pariser Klimaziele zu erreichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Starker Rahmen für das Zukunftsprojekt erneuerbare Energien

Rot-Grünes Maßnahmenpaket optimiert Baustellenkoordinierung

Die rot-grüne Regierungskoalition setzt sich für eine nachhaltige Baustellenkoordination auf Hamburgs Straßen ein. So sollen zahlreiche Maßnahmen wie eine einheitliche Baustellenkommunikation, bezirkliche Baustellenkoordinatorinnen und -koordinatoren oder auch erweiterte Kompetenzen der Baustellenkoordinierungsstelle die Transparenz und Abstimmung von Baumaßnahmen zwischen Landes- und Bezirksebene erleichtern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Rot-Grünes Maßnahmenpaket optimiert Baustellenkoordinierung

Mit Besen und Rechen für die Natur

Laubbläser und Laubsauger schaden Kleintieren / Rücksicht auf die Tierwelt im Boden nehmen
Herbstlaub sollte ruhig auf Beeten und unter Büschen liegen gelassen werden, denn es ist ein guter Dünger für den Boden und wichtiger Lebensraum für Tiere. Der Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern dagegen ist eher schädlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Mit Besen und Rechen für die Natur

Bürgersprechstunden des Bezirksamtsleiters vor Ort

Bezirksamtsleiter Thomas BA-Leiter_RitzenhoffRitzenhoff bietet in allen fünf Regionen des Bezirks Wandsbek Bürger­sprechstunden an. Die Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen direkt mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. An den Sprechstunden nimmt auch der jeweilige Regional­beauftragte des Bezirksamtes teil. Die Bürgersprechstunde findet etwa einmal im Monat ab ca. 16 Uhr vor einem Regionalausschuss in wechselnden Regionen statt – der nächste Termin ist am 21. November. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen, Termine | Kommentare deaktiviert für Bürgersprechstunden des Bezirksamtsleiters vor Ort

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Buchtipp: Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

Das Wissen der Menschheit explodiert. Digitalisierung und Biotechnologie eröffnen neue Welten. Doch der Rausch des Fortschritts erschüttert die Gesellschaft. Ohne politische Erneuerung riskieren wir den Kollaps. Technologie-Investor und Volkswirt Benedikt Herles liefert einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer Zeitenwende – und plädiert für grundlegende Debatten und Reformen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

Bund tritt beim Klimaschutz auf der Stelle

Die Bundesregierung scheitert daran, ihren Rückstand im Klimaschutz aufzuholen. Der Entwurf des Klimaschutzberichts 2018 geht laut Medienberichten von einer nahezu unverändert großen CO2-Lücke zum Klimaziel 2020 aus. Ohne weitere Anstrengungen verpasst Deutschland das Ziel, den CO2-Ausstoß um 40 Prozent zu senken, um nahezu ein Viertel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Bund tritt beim Klimaschutz auf der Stelle