Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Verbraucher… Eine Printausgabe gibt es nicht mehr.
Die letzten Ausgaben der WUZ finden Sie hier

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Ortungssysteme bei Gefahrgutcontainern gefordert

Die Bundesländer Niedersachsen und Schleswig-Holstein wollen die Regeln für Gefahrguttransporte auf Containerschiffen verschärfen. Container sollen demnach besser gesichert und mit Ortungssystemen ausgestattet werden, um sie im Fall einer Havarie schneller orten zu können. Einen entsprechenden Antrag werden die Länder heute im Bundesrat stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Ortungssysteme bei Gefahrgutcontainern gefordert

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Airbus stellt A380 Produktion ein – Ökologischer Schaden bleibt

Einer Überprüfung ihres Flugbetriebs folgend, und jüngste Entwicklungen in Flugzeug- und Triebwerkstechnologien berücksichtigend, wird Emirates ihre A380-Bestellungen von 162 auf 123 Maschinen reduzieren, wobei über die nächsten zwei Jahre noch 14 verbleibende A380 in Empfang genommen werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Natur | Kommentare deaktiviert für Airbus stellt A380 Produktion ein – Ökologischer Schaden bleibt

Luftreinhaltung: Grenzwerte gelten weiterhin

Die aktuell von der Bundesregierung angestrengte Änderung des Bundesimmissionsschutzgesetzes (Drucksache 19/6335) führt nach Einschätzung des BUND nicht zu einer Aufhebung der Fahrverbote in Hamburg. Diese waren im Mai 2018 ausdrücklich deshalb eingeführt worden, weil die Stickoxid-Grenzwerte mit anderweitigen Maßnahmen des Luftreinhalteplans nicht wie vom Verwaltungsgericht gefordert „schnellstmöglich“ eingehalten werden können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Luftreinhaltung: Grenzwerte gelten weiterhin

Zunehmender Fluglärm und Akquise von Großflugzeugen

Offener Brief an den Ersten Bürgermeister, Herrn Dr. med. Peter Tschentscher vom Verein BIG-Fluglärm Hamburg e.V. / Dachverband der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm e.V. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Zunehmender Fluglärm und Akquise von Großflugzeugen

Rad + Reise – Die ADFC-Messe

Am 24. Februar findet die „Rad + Reise“ – Die ADFC-Messe mit 130 Ausstellern unmittelbar vor Saisonstart in der Sporthalle Hamburg statt: die Messe für alle Urlaubs-, Freizeit- und Alltagsradfahrer*innen aus der Metropolregion Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Termine | Kommentare deaktiviert für Rad + Reise – Die ADFC-Messe

Studie Mobilität in Deutschland

Bill: „Grüne Verkehrspolitik trifft auf das Lebensgefühl der Stadt“
Im Rahmen der heutigen Sitzung der Bürgerschaft werden die für Hamburg vorgelegten Ergebnisse der Studie Mobilität in Deutschland debattiert. Die Grünen heben dabei insbesondere den hohen Anteil an Haushalten ohne eigenen Pkw hervor. Während 2008 noch etwa jeder dritte Haushalt ohne privaten Pkw auskam, waren es 2017 bereits 43 Prozent. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Studie Mobilität in Deutschland

„Agrarsubventionen neu regeln“

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und der Öko-Anbauverband Bioland forderten heute in einem Bericht der Neuen Osnabrücker Zeitung, die hohen Direktzahlungen der EU-Agrarsubventionen sukzessive abzuschaffen. Die Fördergelder müssten an Leistungen für das Gemeinwohl gekoppelt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für „Agrarsubventionen neu regeln“

Tückische Kügelchen aus der Shampooflasche

Bundesratsinitiative für Verbot von Mikroplastik in Kosmetika
Duschgel, Shampoo, Bodylotion – in vielen Kosmetikprodukten verwenden die Hersteller winzige Kunststoffteilchen, z.B. als Hautpeeling-Perlen. In Kläranlagen können diese nicht vollständig herausgefiltert werden und gelangen so in Gewässer und Nahrungsketten. Das Problem ist lange bekannt, und die Industrie hatte einen freiwilligen Verzicht in Aussicht gestellt. Dennoch ist Mikroplastik noch in vielen Tuben und Flaschen aus dem Körperpflege-Regal zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Tückische Kügelchen aus der Shampooflasche

Hamburg bei Lebensmittelkontrollen weiter vorn

Die Kontrollen von Betrieben, die Lebensmittel verarbeiten, waren im Jahr 2018 in Hamburg weiterhin auf einem hohen Niveau. Mit einem Anteil von 90 Prozent übertraf die Anzahl der Routinekontrollen in Hamburger Betrieben erneut deutlich den von der Stadt festgelegten Zielwert von 80 Prozent. Das geht aus der Antwort des Hamburger Senats auf eine Schriftliche Kleine Anfrage des SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Jenspeter Rosenfeldt hervor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Hamburg bei Lebensmittelkontrollen weiter vorn

Bessere Kontrolle für den Einsatz von Pestiziden

Am Dienstag, dem 12. Februar 2019, hat sich das Plenum des Europäische Parlaments auf neue Vorschläge zur nachhaltigen Verwendung von Pestiziden geeinigt. Nicht zuletzt die Debatte um das Pflanzenschutzmittel Glyphosat und dessen Risiken für die menschliche Gesundheit hat in der Öffentlichkeit für große Aufmerksamkeit gesorgt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Bessere Kontrolle für den Einsatz von Pestiziden

Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

In Hamburgs Norden betreibt der NABU zusamBrookHusmen mit dem Naturschutzamt (Umweltbehörde) – das Duvenstedter BrookHus. Es ist Ausgangspunkt für Touren in das gleichnamige Naturschutzgebiet und informiert über dessen Besonderheiten. Gleichzeitig bietet es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

EU-Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung

Ein Drittel der EU-Landfläche leidet unter wasseknappheit. In Hitzesommern wie 2018 sind Menschen, Tiere und Pflanzen sehr von der Trockenheit betroffen. Besonders die südlichen Mitgliedstaaten erleiden dabei wirtschaftliche Milliardenschäden. Das Europäische Parlament sieht besonders viel Potential in der Wasserwiederverwendung in der Landwirtschaft. Am Dienstag, 12. Februar 2019, hat das Plenum daher einen entsprechenden Gesetzesvorschlag verabschiedet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für EU-Parlament beschließt Standpunkt zu Wasserwiederverwendung

Kommunalpolitik in Wandsbek

Die Bezirksversammlung Wandsbek trifft sich zu ihrer nächsten Sitzung  am Donnerstag, 28. Februar 2019 um 18 Uhr, im Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4 (IV. OG), 22041 Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen, Termine | Kommentare deaktiviert für Kommunalpolitik in Wandsbek

Stand und Perspektive der Energiewende in Norddeutschland

In Hamburg stocken CO2-Reduktion und Fernwärme-Neuorganisation, in Schleswig-Holstein herrscht ein Moratorium für die Windkraft – ist die norddeutsche Energiewende ins Stottern geraten? Wo stehen wir heute, wo liegen die Probleme, welches sind die Perspektiven? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Nachhaltigkeit, Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Stand und Perspektive der Energiewende in Norddeutschland

Große Lücken bei Lebensmittelwarnungen

Appell an den Handel: Lebensmittelwarnungen müssen die Kunden besser erreichen
Verbraucherschützer appellieren an den Handel, konsequenter und einheitlicher über Lebensmittelwarnungen zu informieren. Bislang sind viele Menschen nicht darüber informiert, wenn beispielsweise Lebensmittel mit Salmonellen verunreinigt oder Fremdkörper enthalten sind – was erhebliche gesundheitliche Folgen haben kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Große Lücken bei Lebensmittelwarnungen

Stolpersteine in Wandsbek – eine Auswahl

Peter Pape, Vorsitzender der Bezirksversammlung Wandsbek, eröffnet am Dienstag, 26. März, um 19.30 Uhr im KUNSTRAUM FARMSEN in der Volkshochschule im Berner Heerweg 183 die Ausstellung „Stolpersteine in Wandsbek – eine Auswahl“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Stolpersteine in Wandsbek – eine Auswahl

Radfahren im Winter? Ja, was denn sonst!

Der Fahrradclub belohnt Hamburgs Radfahrer*innen am weltweiten Aktionstag »Winter Bike to Work« mit einer Extraportion Vitaminen. Bei einer Aktion An der Alster/Kennedybrücke auf Höhe des Holzdamms verteilen Aktive des ADFC Hamburg am Freitag, den 8. Februar, zwischen 7:30 und 9 Uhr an alle Radfahrer*innen auf dem Weg zur Arbeit kostenlos Äpfel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Radfahren im Winter? Ja, was denn sonst!

Altgeräte aus Europa illegal nach Afrika und Asien verschifft

Neue Studie von Basel Action Network und Greenpeace zu globalem Elektroschrott
Europäischer Elektroschrott wird trotz internationaler Verbote in asiatische und afrikanische Länder exportiert. Dies zeigt eine neue Untersuchung des Basel Action Network (BAN), an der auch Greenpeace beteiligt ist. Mitarbeiter der Organisationen rüsteten in zehn EU-Ländern 314 alte LCD- und Röhrenmonitore, PC und Drucker mit GPS-Peilsendern aus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Altgeräte aus Europa illegal nach Afrika und Asien verschifft

Klimaschutz als Chance begreifen

Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher hat in seiner Rede vor dem Hamburger Überseeclub eine gemeinsame Initiative von Stadt und Industrie zum Klimaschutz angeregt und betont, wie wichtig es ist, die gemeinsamen Anstrengungen im Klimaschutz zu verstärken. Technologischer Fortschritt, Wissenschaft und Forschung können zur Lösung der Klimafrage für Hamburg beitragen und zusätzliche Chancen für Wirtschaft und Stadt bereithalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökologie & Ökonomie, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Klimaschutz als Chance begreifen