Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Gesundheit…
Die aktuelle WUZ vom 7. November finden Sie hier
Die nächste WUZ erscheint am 5. Dezember

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Mit Besen und Rechen für die Natur

Laubbläser und Laubsauger schaden Kleintieren / Rücksicht auf die Tierwelt im Boden nehmen
Herbstlaub sollte ruhig auf Beeten und unter Büschen liegen gelassen werden, denn es ist ein guter Dünger für den Boden und wichtiger Lebensraum für Tiere. Der Einsatz von Laubbläsern und Laubsaugern dagegen ist eher schädlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Mit Besen und Rechen für die Natur

Bürgersprechstunden des Bezirksamtsleiters vor Ort

Bezirksamtsleiter Thomas BA-Leiter_RitzenhoffRitzenhoff bietet in allen fünf Regionen des Bezirks Wandsbek Bürger­sprechstunden an. Die Bürger haben die Gelegenheit, ihre Anliegen direkt mit dem Bezirksamtsleiter zu besprechen. An den Sprechstunden nimmt auch der jeweilige Regional­beauftragte des Bezirksamtes teil. Die Bürgersprechstunde findet etwa einmal im Monat ab ca. 16 Uhr vor einem Regionalausschuss in wechselnden Regionen statt – der nächste Termin ist am 21. November. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen, Termine | Kommentare deaktiviert für Bürgersprechstunden des Bezirksamtsleiters vor Ort

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Buchtipp: Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

Das Wissen der Menschheit explodiert. Digitalisierung und Biotechnologie eröffnen neue Welten. Doch der Rausch des Fortschritts erschüttert die Gesellschaft. Ohne politische Erneuerung riskieren wir den Kollaps. Technologie-Investor und Volkswirt Benedikt Herles liefert einen exklusiven Blick hinter die Kulissen einer Zeitenwende – und plädiert für grundlegende Debatten und Reformen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Wie wir die Kontrolle über den Fortschritt verlieren

Bund tritt beim Klimaschutz auf der Stelle

Die Bundesregierung scheitert daran, ihren Rückstand im Klimaschutz aufzuholen. Der Entwurf des Klimaschutzberichts 2018 geht laut Medienberichten von einer nahezu unverändert großen CO2-Lücke zum Klimaziel 2020 aus. Ohne weitere Anstrengungen verpasst Deutschland das Ziel, den CO2-Ausstoß um 40 Prozent zu senken, um nahezu ein Viertel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Bund tritt beim Klimaschutz auf der Stelle

Globalrichtlinie Stadtteilkultur für weitere fünf Jahre

Der Hamburger Senat hat heute die Globalrichtlinie Stadtteilkultur für weitere fünf Jahre fortgeschrieben. Mit der Globalrichtlinie legt der Senat die Grundlage für die kontinuierliche Entwicklung der Stadtteilkultur und regelt die Förderung der Einrichtungen durch die Bezirksämter. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Kultur | Kommentare deaktiviert für Globalrichtlinie Stadtteilkultur für weitere fünf Jahre

Anpacken für mehr Artenvielfalt

Am Samstag, den 24. November 2018 wird wieder für mehr Artenvielfalt an Hamburgs Bächen angepackt: Der NABU Hamburg veranstaltet in Kooperation mit dem Bezirksamt Wandsbek ab 10 Uhr einen Bach-Aktionstag. Um wertvolle Lebensräume für Insekten und Vögel zu erhalten, wird ein Teil des Ufers an der Seebek und angrenzende Feuchtbiotope von invasiven Brombeeren befreit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Anpacken für mehr Artenvielfalt

Vortrag: Wärmedämmung fürs Haus

Wärmedämmung ist in Verruf geraten, doch nach wie vor gilt: Ein verbesserter Wärmeschutz führt dauerhaft zu einem geringeren Heizwärmebedarf, er steigert den Wert einer Immobilie und entlastet zudem die Umwelt. Etwa zwei Drittel der Wärme entweichen bei einem nicht gedämmten Einfamilienhaus ungenutzt über den Keller, durch die Außenwände und das Dach. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Wärmedämmung fürs Haus

Fahrradhelme für geflüchtete Kinder

Im Flüchtlingsquartier Poppenbütteler Berg wohnen seit Fertigstellung viele Kinder mit ihren Familien aus den Krisengebieten dieser Welt. Für sie werden zurzeit dringend Kinderfahrradhelme gesucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Fahrradhelme für geflüchtete Kinder

Elektroaltgeräte mehr und besser recyceln

Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) untersucht im Rahmen eines EU-weiten Forschungsprojektes die Perspektiven eines Ausbaus der Sammlung von Elektro(alt)geräten sowie Steigerung der Weiterverwendungsrate und Optimierung des stofflichen Recyclings. Das EU-Projekt läuft vom 1.9.2016 bis 30.8.2020 und hat ein Volumen von über 11 Mio. Euro. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit | Kommentare deaktiviert für Elektroaltgeräte mehr und besser recyceln

Stadtnatur-Tagung des NABU

In Kooperation mit der Hafencity Universität Hamburg (HCU) lädt der NABU Hamburg am Freitag, 30. November zur Stadtnatur-Tagung ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Stadtnatur-Tagung des NABU

Arbeitseinsatz für den Klimaschutz im Brook

Am Samstag, den 24. November 2018, um 10 Uhr lädt die Jugendgruppe „Eisvögel“ (NAJU) zu einem Arbeitseinsatz im Moor des Duvenstedter Brooks ein. Erwachsene und Jugendliche sind herzlich willkommen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Arbeitseinsatz für den Klimaschutz im Brook

Hamburgs Kulturinstitutionen und -verbände zeigen Haltung

Zahlreiche Künstlerinnen, Künstler und Kulturinstitutionen haben heute auf Kampnagel die „Hamburger Erklärung der Vielen“ vorgestellt, mit der sie ein deutliches Zeichen gegen rechtspopulistische Tendenzen und Einflussnahme auf die Kunst- und Kulturszene setzen. Auch in anderen Städten wurde heute eine vergleichbare Initiative gestartet. Ziel ist es, den Austausch der Kulturinstitutionen und Aktiven in der Kulturlandschaft zu intensivieren und sich gemeinsam gegen Rassismus und andere Formen der Diskriminierung und für eine gerechte, offene und solidarische Gesellschaft einzusetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Kultur | Kommentare deaktiviert für Hamburgs Kulturinstitutionen und -verbände zeigen Haltung

VHS: Mit Köpfchen

„Mit Köpfchen“ lautet der Titel des neuen Programmhefts der Volkshochschule, das Anfang August erschienen ist und kostenfrei erhältlich ist u. a. in den VHS-Geschäftsstellen. In diesem Heft ist ein großes, vielfältiges Kurspaket zu finden mit rund 2.500 Veranstaltungen, Workshops, Rundgängen und Exkursionen, die zwischen Mitte September und Ende Januar starten. Fast 200 Kurse sind zum ersten Mal im Angebot. Alle Kurse sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Kultur, Termine | Kommentare deaktiviert für VHS: Mit Köpfchen

Vortragsreihe bei Greenpeace

Zweimal im Jahr – im März und September – bietet die Hamburger Greenpeace-Gruppe eine mehrwöchige Vortragsreihe in der Hafencity, Hongkongstraße 10 an. Die Vorträge finden Mittwochs um 19.30 Uhr statt. Der Eintritt ist frei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Vortragsreihe bei Greenpeace

Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist ein Freizeit- und Bildungsort zur Förderung eines umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstils. Die Veranstaltungen stehen für gute positive Lebensqualität im Einklang mit den vorhandenen natürlichen Ressourcen. Zum besonderen Angebot zählt die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Soziales / Bildung / Kultur, Termine | Kommentare deaktiviert für Aktuelles vom Gut Karlshöhe

SPD und Grüne vergünstigen Park+Ride

Für HVV-Abonnenten sollen sich die Gebühren für eine Jahreskarte des Park+Ride-Systems (P+R) ab Januar 2019 halbieren und nur noch 100 Euro betragen. Einen entsprechenden Antrag bringen SPD und Grüne in die nächste Bürgerschaftssitzung ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für SPD und Grüne vergünstigen Park+Ride

Veranstaltungen in der Begegnungsstätte

Die Begegnungsstätte Bergstedt e.V. wurde im September 1973 mit dem Ziel gegründet, ein Kultur- und Freizeitangebot für alle Altersgruppen in Bergstedt zu schaffen. Zum Angebot gehören u.a. ein kulturelles Veranstaltungsprogramm für Menschen mit und ohne Behinderungen, das Kursprogramm, offene und projektbezogene Kinder- und Jugendarbeit, Kooperation mit der Gesamtschule Bergstedt, Kinderspielgruppen / Eltern-Kind-Gruppen, Senioren- und Frauengruppen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen in der Begegnungsstätte

1.030 Schüler vom Gymnasium „abgeschult“

Durch eine Schriftliche Kleine Anfrage der CDU-Bürgerschaftsabgeordneten Birgit Stöver wurde bekannt, dass zum Stichtag 15.10.2018 1.030 Schüler das Gymnasium verlassen haben und zur Stadtteilschule gewechselt sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Kultur | Kommentare deaktiviert für 1.030 Schüler vom Gymnasium „abgeschult“

Dioxinfund in Boberg

Beim Dioxinfund in der Boberger Niederung deuten erste Hinweise auf chemische Abfallprodukte aus der Herstellung von Pflanzenschutzmitteln. Umweltbehörde und Polizei ermitteln. Neben der Suche nach der Quelle laufen seit dem 25. Oktober 2018 die Erkundungen auf der Fläche, um das Ausmaß der Altlast abzuschätzen. Ergebnisse soll es im Januar geben. Anwohnerinnen und Anwohner sind zu einer Infoveranstaltung am 13. November 2018 eingeladen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Dioxinfund in Boberg