Willkommen auf der Website der WUZ

Zusätzlich zur Printausgabe der WUZ finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Politik, Soziales, Bildung, Kultur…
Die aktuelle Printausgabe der WUZ gibts im Ausgaben-Archiv.
Die nächste WUZ erscheint am 29. September 2016

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Hamburg soll „Hauptstadt des Fairen Handels“ werden

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen fairtrade-logowollen den fairen Handel in Hamburg weiter fördern und stärken. Mit einer gemeinsamen Initiative zur heutigen Bürgerschaftssitzung setzt sich die Koalition für eine Bewerbung Hamburgs als „Hauptstadt des Fairen Handels“ ein (siehe Anlage). Zudem sollen die für den Einkauf zuständigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Stadt regelmäßig in nachhaltiger Beschaffung geschult werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Hamburg soll „Hauptstadt des Fairen Handels“ werden

Eichhörnchen in der StadtNatur

NABU_HamburgAm 11. Oktober lädt der NABU Hamburg in seiner Geschäftsstelle in Borgfelde zu einem Vortrag über Eichhörnchen in der Stadt ein. Denn die sympathischen Nager leben nicht nur im Wald, sondern sind auch im urbanen Raum gut zu beobachten. Hier huschen sie im Baum vor dem Fenster umher oder flitzen im Park herum. Bei einigen Balkonbesitzern haben sie sogar schon Eicheln im Blumenkasten vergraben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Eichhörnchen in der StadtNatur

Werbung und nachhaltige Gesellschaft – ein Widerspruch?

Vortrag und Diskussion mit dem Bildungswissenschaftler und bund logoAktivisten Malo Vidal am Mittwoch, 12. Oktober 2016, 20 Uhr in der Rathauspassage, Unter dem Rathausmarkt 1, 20095 Hamburg. Veranstalter: BUND Hamburg, Arbeitskreis „Suffizienz“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Werbung und nachhaltige Gesellschaft – ein Widerspruch?

Grundschüler werden Lebensmittelprofis

Wie viel Zucker steckt in meiner Limonade? Was verspricht die Werbung auf der Verpackung? Woran erkennt man regionale Produkte? Diesen und vielen weiteren Fragen gingen die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen im Rahmen einer Projektwoche an der Grundschule Molkenbuhrstraße in Stellingen nach. Unterstützt von der Verbraucherzentrale Hamburg machte sich die Schule als eine von vier Hamburger Schulen mit den Aktionstagen auf den Weg, um Verbraucherschule zu werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit / Verbraucherschutz, Soziales / Bildung / Flüchtlinge | Kommentare deaktiviert für Grundschüler werden Lebensmittelprofis

Clever umsteigen in Poppenbüttel

Attraktive Verknüpfungspunkte zwischen Auto, Fahrrad und P&R_Hausöffentlichen Verkehrsmitteln sind für alle ein Gewinn: Für die Fahrgäste sind sie ein wichtiges Komfortmerkmal und eine Motivation, das Auto stehen zu lassen, mit dem Fahrrad zu kommen und Busse und Bahn zu nutzen. Hamburg und seine Bewohner profitieren, weil der öffentliche Nahverkehr umweltfreundlicher ist als die Nutzung des eigenen Pkw. Nach knapp zwei Jahren Bauzeit konnte heute termingerecht die neue Park+Ride- und Bike+Ride-Anlage in Poppenbüttel offiziell eröffnet werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alstertal, Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für Clever umsteigen in Poppenbüttel

Mikroplastik belastet Fisch und Meeresfrüchte

Greenpeace veröffentlicht heute den aktuellen Neuwerk PlastikmuellForschungsstand zur Belastung von Fisch, Krusten- und Schalentieren mit Plastikpartikeln (Report: www.greenpeace.de/plastik-in-fisch). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesundheit / Verbraucherschutz, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Mikroplastik belastet Fisch und Meeresfrüchte

Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist ein Freizeit- und Bildungsort zur Förderung eines umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstils. Die Veranstaltungen stehen für gute positive Lebensqualität im Einklang mit den vorhandenen natürlichen Ressourcen. Zum besonderen Angebot zählt die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Soziales / Bildung / Flüchtlinge, Termine | Kommentare deaktiviert für Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Kongress: Hamburg wird Fahrradstadt

„Hamburg wird Fahrradstadt“ – mit einem stadtweiten Fahrrad-mit-korb-piyabayKongresses am 10. Oktober, schließt die Grüne Bürgerschaftsfraktion eine mehrere Wochen dauernde Veranstaltungsreihe durch alle Bezirke zum Thema Radverkehr ab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für Kongress: Hamburg wird Fahrradstadt

Hamburgs Kindern ein Lächeln schenken

Am Dienstag, dem 27. September begann die elfte spielzeug_u_boot-pixabaySpielzeugsammlung für bedürftige Hamburger Kinder und Kinder aus Flüchtlingsfamilien. Bis zum 12. November sammeln alle zwölf Recyclinghöfe der Stadtreinigung Hamburg (SRH), die beiden STILBRUCH-Filialen und das Informationszentrum auf dem Energieberg Georgswerder gebrauchtes Spielzeug. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Flüchtlinge, Termine | Kommentare deaktiviert für Hamburgs Kindern ein Lächeln schenken

Hohe Glyphosat-Funde im Herdenpfad in Meiendorf

Auf einem Grundstück im Herdenpfad wurden dem Bezirksamt Gift-Schild-pixabaymehrere abgestorbene Bäume gemeldet. Bei der Überprüfung der Meldung wurde dieser Befund bestätigt. Es ergab sich der Verdacht auf eine gezielte Einbringung von Schadstoffen in den Boden rings um die Bäume. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Hohe Glyphosat-Funde im Herdenpfad in Meiendorf

„Tempo 30 auch vor sozialen Einrichtungen“

Am letzten Freitag stimmte der Bundesrat der Tempo-30-Novelle tempo30zoneder Bundesregierung zu. Damit wird es zukünftig einfacher, eine Geschwindigkeitsreduzierung vor sozialen Einrichtungen wie Kitas, Schulen, Krankenhäusern und Altenheimen einzurichten. Der bisherige Nachweis einer Gefahrenlage ist nun nicht mehr notwendig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für „Tempo 30 auch vor sozialen Einrichtungen“

87 Tonnen Kies und Totholz für die Alster

An vier Aktionstagen im September Lebendige_Alster_Logounterstützten Angler, Mitarbeiter/innen der Firma Carlsberg, Schüler und Lehrer der Walddörfer Stadtteilschule, Anlieger und Naturschützer das Team von „Lebendige Alster“ bei ihren Maßnahmen an der Alster. Mit großem Einsatz wurden 87 Tonnen (!) Kies und Totholz als Einengungen und Kiesbetten in die Alster gebracht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für 87 Tonnen Kies und Totholz für die Alster

Wärmepumpen – mehr als heiße Luft?

Sie gelten als umweltfreundlich und preiswert: Seit einigen Jahren steigt das Interesse an Wärmepumpen kontinuierlich. Forciert wird dies durch vielversprechende Branchenwerbung. Besonders in Hinblick auf die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (EnEV) wird diese Technik als unkomplizierte Lösung zum Erreichen der energetischen Vorgaben gepriesen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Wärmepumpen – mehr als heiße Luft?

Kein Massendatenabgleich zwischen WhatsApp und Facebook

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz unddatenschutz-pixabay Informationsfreiheit hat eine Verwaltungsanordnung erlassen, die es Facebook ab sofort untersagt, Daten von deutschen WhatsApp-Nutzern zu erheben und zu speichern. Facebook wird ferner aufgegeben, bereits durch WhatsApp an das Unternehmen übermittelte Daten zu löschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Kein Massendatenabgleich zwischen WhatsApp und Facebook

Vorträge im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Soziales / Bildung / Flüchtlinge, Termine | Kommentare deaktiviert für Vorträge im Botanischen Sondergarten

Klimaschutzplan 2050 kein Wunschkonzert der Wirtschaftslobby

Neue Wege der öffentlichen Beteiligung an politischen klimawandel-pixabayProzessen, wie sie das Bundesumweltministerium (BMUB) beim Klimaschutzplan 2050 beschritten hat, muss die Bundesregierung künftig ernster nehmen und nicht als „Beruhigungspille“ mit „Ventilfunktion“ missbrauchen. Sonst drohe der Prozess alle Beteiligten zu entmutigen und das bereits beschädigte Vertrauen in die Politik weiter zu untergraben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Klimaschutzplan 2050 kein Wunschkonzert der Wirtschaftslobby

Greenpeace über den Einfluss der Autolobby auf EU-Grenzwerte

Die Bundesregierung hat noch nach Beginn Auspuff-Pixabaydes Dieselskandals auf Druck der Autolobby massiv gegen strengere EU-Abgasgrenzwerte lobbyiert. Dies geht aus internen Kanzleramtsdokumenten hervor, über die Süddeutsche Zeitung, WDR und NDR heute (24.9.) berichten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verkehr / Bauen | Kommentare deaktiviert für Greenpeace über den Einfluss der Autolobby auf EU-Grenzwerte

Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

In Hamburgs Norden betreibt der NABU zusamBrookHusmen mit der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt – Naturschutzamt – das Duvenstedter BrookHus. Es ist Ausgangspunkt für Touren in das gleichnamige Naturschutzgebiet und informiert über dessen Besonderheiten. Gleichzeitig bietet es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

Neugierig bleiben! VHS startet in die neue Weiterbildungssaison

Unter dem Motto „Neugierig bleiben!“ und mitvhsherbst2016 rund 3.500 Angeboten startet die Hamburger Volkshochschule ab sofort in die neue Weiterbildungssaison. Innovative Angebote finden sich insbesondere im Bereich Digitalisierung: Zum Beispiel eine Einführung in das Drehen einer Reportage, 3D-Drucken, Spiele-Entwicklung oder Bloggen mit WordPress – aber auch „Technical English“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Flüchtlinge, Termine | Kommentare deaktiviert für Neugierig bleiben! VHS startet in die neue Weiterbildungssaison

Wegwerfen? Denkste!

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein SaselRepairCafeBein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Das Repair Café Sasel bietet Hilfe zur Selbsthilfe beim Reparieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Wegwerfen? Denkste!