Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Verbraucher… Eine Printausgabe gibt es nicht mehr.
Die letzten Ausgaben der WUZ finden Sie hier
ÜBRIGENS: Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten unserer Besucher natürlich nichts angeht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

NABU bittet dringend um Rücksicht auf Hamburgs Natur

Ferienbeginn in Hamburg lässt erneuten Ansturm auf Natur- und Landschaftsschutzgebiete befürchten / Rücksicht auf Tiere und Pflanzen nehmen Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für NABU bittet dringend um Rücksicht auf Hamburgs Natur

Schluss mit dem PlusPlusPlus bei Kühlschrank & Co.

Elektrogeräte aus dem Gefrier-, Spül- oder Waschbereich erhalten ab dem 1. März neue Labels, die dann nur noch die Effizienzklassen A bis G umfassen. Die bisher verwendeten „Plus-Klassen“ (z. B. A+++) wird es nicht mehr geben. Dies ist eine deutliche Verbesserung, was die tatsächliche und die optische Einschätzung der jeweiligen Effizienzklasse betrifft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Schluss mit dem PlusPlusPlus bei Kühlschrank & Co.

Was erwarten Verbraucher von insektenhaltigen Lebensmitteln?

Mehlwürmer, Grillen und Co. sind neuartige Lebensmittel, deren Zulassung in Europa überwiegend noch aussteht. Gleichzeitig machen Übergangsregelungen eine Vermarktung bestimmter Insektenprodukte als Lebensmittel bereits jetzt möglich. Verbraucherinnen und Verbraucher haben hohe Erwartungen an die Kennzeichnung und Sicherheit solcher Produkte, zeigt eine aktuelle Befragung im Auftrag der Verbraucherzentralen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Was erwarten Verbraucher von insektenhaltigen Lebensmitteln?

Für einen starken Verbraucherschutz

Hamburg unterstützt Verbraucherzentrale bei Ausbau der digitalen Beratungsangebote
Die Corona-Pandemie verunsichert die Verbraucherinnen und Verbraucher, die Verbraucherzentrale Hamburg meldet eine starke Nachfrage. Gleichzeitig können aufgrund der Einschränkungen Beratungen in der Pandemie nicht in gewohntem Umfang vor Ort durchführt werden. Deshalb soll das digitale Angebot verstärkt ausgebaut werden. Dafür erhält die Verbraucherzentrale nun zusätzliche Mittel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Für einen starken Verbraucherschutz

Mehr Gerechtigkeit durch Abbau klimaschädlicher Subventionen

Greenpeace-Studie:  Wohlhabende profitieren von Staatshilfen bisher am meisten
Baut die Bundesregierung gezielt Subventionen in den Bereichen Energie, Verkehr und Landwirtschaft ab, kann sie den Klimaschutz deutlich voranbringen und soziale Ungerechtigkeiten reduzieren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft im Auftrag von Greenpeace. Sie vergleicht erstmals systematisch die sozialen Auswirkungen eines Abbaus von zehn Subventionen, die das Klima besonders stark belasten. In vielen Fällen profitieren aktuell in erster Linie Wohlhabende von der staatlichen Unterstützung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Mehr Gerechtigkeit durch Abbau klimaschädlicher Subventionen

Schifffahrt ist Hauptverschmutzer der Meere

Eine Ölpest hat in den vergangenen Tagen an Israels Küsten verheerende Schäden angerichtet und auch das Nachbarland Libanon erreicht. Wie die dpa heute meldet, haben israelische Medien berichtet, der griechische Öltanker Minerva Helen stehe im Verdacht, die Umweltkatastrophe ausgelöst zu haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur | Kommentare deaktiviert für Schifffahrt ist Hauptverschmutzer der Meere

Erdwärme aus 3.000 Meter Tiefe für Wilhelmsburg

Mit dem Fahrrad vom Hauptbahnhof zum Fernsehturm sind es rund drei Kilometer. Genauso tief schlummert das Energiepotenzial, das den Stadtteil Wilhelmsburg klimafreundlich heizen soll. Diese Chance wollen die IBA Hamburg und HAMBURG ENERGIE nun gemeinsam nutzen. Denn an die zukünftige Wärmeversorgung der Quartiere der IBA Hamburg in Wilhelmsburg sind hinsichtlich Klima- und Umweltschutz hohe Anforderungen gestellt. Die Energie soll zu 100 Prozent erneuerbar im Stadtteil produziert werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Erdwärme aus 3.000 Meter Tiefe für Wilhelmsburg

Unseren Wäldern geht es immer schlechter

Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) stellt heute in Berlin den Waldzustandsbericht des vergangenen Jahres vor. Der Bericht zeigt: die Wälder in Deutschland sind massiv geschädigt. Die Ergebnisse gehören zu den schlechtesten seit Beginn der Erhebungen 1984. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Unseren Wäldern geht es immer schlechter

Frösche, Kröten und Molche beginnen zu wandern

NABU: Tiere unterwegs zu Laichgewässern / Appell an Rad- und Autofahrer*innen Rücksicht zu nehmen / NABU sucht Freiwillige für den Amphibienschutz / Pressetermin nach Absprache möglich Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Frösche, Kröten und Molche beginnen zu wandern

Keine Schweinepest: Am Elbufer gefundenes Wildschwein

Untersuchungsergebnisse des Instituts für Hygiene und Umwelt schließen eine Infektion des am Wochenende von Passanten entdeckten toten Wildschweins am Elbufer mit dem Virus der Afrikanischen Schweinepest aus. Hamburg ist somit weiterhin frei von der Tierseuche. Um mögliche Gefahren frühzeitig zu erkennen, werden in Hamburg regelmäßig Wildtiere im Rahmen eines Monitorings untersucht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Keine Schweinepest: Am Elbufer gefundenes Wildschwein

Rückkehr der Hamburger Störche jetzt online mitverfolgen

Besenderte Weißstörche machen sich auf den Weg in den Norden / Zug der NABU-Störche kann online tagesaktuell mitverfolgt werden unter www.NABU-Hamburg.de/stoerche Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Rückkehr der Hamburger Störche jetzt online mitverfolgen

Staatliche Förderung der Klimakatastrophe

Unterwassertunnel in Norddeutschland und Basistunnel in den Alpen
Online Veranstaltung am Montag, der 12. April 2021 um 19 Uhr Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Staatliche Förderung der Klimakatastrophe

Optimale Entleerung für Recyclingcontainer

Container für Altpapier und Glas sind oftmals überfüllt, so dass Flaschen und Papier neben den Behältern deponiert werden. Andererseits werden Container bereits abgeholt, wenn sie noch nicht voll sind. Die rot-grüne Koalition in Wandsbek setzt sich für mehr Effizienz ein und will klären lassen, ob der Einsatz von Messgeräten, die an der Innenseite der Container platziert sind, dafür geeignet ist. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Nachhaltigkeit | Kommentare deaktiviert für Optimale Entleerung für Recyclingcontainer

Greenpeace Demo für schnellen Verbrenner-Ausstieg

Mit einem zwei Meter großen, qualmenden Mercedes-Stern demonstrieren Aktivist:innen von Greenpeace heute vor dem Wirtschaftsministerium im Stuttgarter Schloss für einen schnellen Abschied von klimaschädlichen Abgasautos. „Unter keinem guten Stern?“ steht auf einem Banner. Während Hersteller wie GM, Jaguar und Ford zuletzt deutlich ambitioniertere Ausstiegspläne vorlegten, plant Daimler noch mindestens bis zum Jahr 2039 Autos mit Verbrennungsmotor zu verkaufen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Greenpeace Demo für schnellen Verbrenner-Ausstieg

Bezirksamt soll mit Dienstfahrrädern noch mobiler werden

Die rot-grüne Koalition in der Bezirksversammlung Wandsbek will die Mitarbeiter*innen des Bezirksamtes aufs Fahrrad bringen. Mit einem Antrag zur nächsten Sitzung wollen sie die Anschaffung von Pedelecs (Elektroräder) und Falträdern, die für Dienstfahrten genutzt werden können prüfen lassen. Außerdem sollen weitere Stellplätze für die Fahrräder der Beschäftigten des Bezirksamtes eingerichtet werden und mit dem StadtRAD-Betreiber eine Lösung zur Nutzung der roten Leihräder gefunden werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Bezirksamt soll mit Dienstfahrrädern noch mobiler werden

Termine der mobilen Problemstoffsammlung

Die mobile Problemstoffsammlung nimmt kostenlos Schad- und Giftstoffe sowie kleine Elektrogeräte aus privaten Haushalten entgegen. Außerdem berät qualifiziertes Fachpersonal über die Entsorgung von Problemstoffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Termine der mobilen Problemstoffsammlung

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

NABU: Deutschland erhält Quittung für Nichtstun

Neue Naturschutzklage der EU gegen Deutschland / Auch Hamburg in der Pflicht
Die Europäische Kommission hat heute beim Europäischen Gerichtshof (EuGH) gegen Deutschland wegen unzureichender Umsetzung der Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Richtlinie Klage eingereicht. Sie wirft Bund und Ländern vor, die als Natura-2000-Gebiete ausgewiesenen FFH-Flächen unzureichend rechtlich zu sichern und keine ausreichend konkreten Schutzziele zu formulieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für NABU: Deutschland erhält Quittung für Nichtstun

Poppenbüttel: Erneuerung des Wehrs

Herstellung der Fisch-Durchgängigkeit am Wehr Poppenbütteler Schleuse
Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) stellt im Auftrag des Bezirksamtes Wandsbek am Wehr Poppenbütteler Schleuse eine Fischaufstiegsanlage her und erneuert das Wehr. Nach vorbereitenden Baumaßnahmen im letzten Jahr wurde nun mit den eigentlichen Bauarbeiten begonnen. Sie werden voraussichtlich im Oktober 2021 abgeschlossen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Poppenbüttel: Erneuerung des Wehrs

Bündnis für das Wohnen neu aufsetzen

Klima- und Flächenschutz müssen Vorrang bekommen / 10.000 neue Wohnungen pro Jahr sind der falsche Ansatz / Hamburg braucht Netto-Null Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Bündnis für das Wohnen neu aufsetzen