Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Verbraucher… Eine Printausgabe gibt es nicht mehr.
Die letzten Ausgaben der WUZ finden Sie hier

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Kommunalpolitik in Wandsbek

Die Bezirksversammlung Wandsbek trifft sich zu nächsten Sitzung  am Donnerstag, 22. August 2019 um 18 Uhr, im Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4 (IV. OG), 22041 Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie, Termine | Kommentare deaktiviert für Kommunalpolitik in Wandsbek

Waldspaziergänge für Transparenz und Forschung

Online-Radar gegen Waldzerstörung
Interessierte, Hobbyforscher und Fachleute haben diverse Möglichkeiten wie ornitho.de oder naturgucker.de, um ihre Naturbeobachtungen im Internet festzuhalten, so dass sie zu Statistiken und Forschungen beitragen können. Menschen, die bei ihren Waldspaziergängen Zerstörungen von Wegen, große Rodungsflächen, Verletzungen von Bäumen durch Forstarbeiten oder Fällen von Bäumen mit Fledermaushöhlen im öffentlichen Wald beobachteten oder gar feststellen mussten, dass ihr Wald für eine Baumaßnahme gerodet werden soll, konnten dies bislang nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Waldspaziergänge für Transparenz und Forschung

Spitze der Wandsbeker SPD-Fraktion einstimmig gewählt

Die Wandsbeker SPD-Fraktion hat heute ihre Fraktionsspitze für die Arbeit in der Bezirksversammlung Wandsbek in der 21. Legislaturperiode einstimmig gewählt. Anja Quast führt die Fraktion als Vorsitzende, zu ihren Stellvertretern wurden Cem Berk und Rainer Schünemann gewählt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für Spitze der Wandsbeker SPD-Fraktion einstimmig gewählt

Linksfraktion Wandsbek verjüngt sich und wählt Vorstand

Die neue Wandsbeker Fraktion startet mit einem gemischten Team aus zwei neuen und zwei erfahrenen Mitgliedern. Erneut in die Bezirksversammlung gewählt wurden Rainer Behrens aus Duvenstedt und Anke Ehlers aus Steilshoop. Ergänzen werden sie Frederike Störig aus Oldenfelde und Thomas Iwan aus Eilbek. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für Linksfraktion Wandsbek verjüngt sich und wählt Vorstand

Hoppermann an der Spitze der CDU-Fraktion Wandsbek

Franziska Hoppermann ist neue Vorsitzende der CDU-Fraktion Wandsbek. Die Abgeordneten wählten die 37jährige Spitzenkandidatin der CDU Wandsbek bei der Bezirksversammlungswahl auf ihrer ersten Sitzung am 6. Juni einstimmig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für Hoppermann an der Spitze der CDU-Fraktion Wandsbek

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Plastic-Attack des BUND im Supermarkt

BUNDjugend und BUND Hamburg fordern Ende des Verpackungswahns
„Behaltet Euren Müll“ war am heutigen Freitag die Botschaft einer Plastic-Attac im Rewe Center Stanislawski & Laas an der Dorotheenstraße in Winterhude. Aktive der BUNDjugend und des BUND Hamburg tätigten wie üblich ihre Einkäufe im Supermarkt und schoben ihre Einkaufswagen auf den Parkplatz davor. Anstatt jedoch die Produkte einfach mitzunehmen, packten sie alles in selbst mitgebrachte Mehrwegbehältnisse um und brachten den gesammelten Verpackungsabfall wieder in den Laden zurück. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Plastic-Attack des BUND im Supermarkt

Keine Annahme von Gespinsten des Eichenprozessionsspinners

Grünabfälle, die Gespinste des Eichenprozessionsspinners enthalten, oder die Gespinste selbst werden auf den Recyclinghöfen nicht angenommen. Die für den Menschen gefährlichen Brennhaare der Raupen dieses Schmetterlings gefährden sowohl die anliefernden Personen, die Kundinnen und Kunden auf den Recyclinghöfen aber auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtreinigung Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Keine Annahme von Gespinsten des Eichenprozessionsspinners

Greenpeace demonstriert gegen Ölborungen in der Nordsee

Gegen weitere Ölbohrungen in der Nordsee protestieren acht Greenpeace Aktivistinnen und Aktivisten heute vor der Europazentrale des Ölkonzerns BP in der Hamburger Hafencity. Die Umweltschützer haben ein zweieinhalb Meter großes durchgestrichenes BP-Logo an die Glasfassade geklebt und Ölfässer im Eingangsbereich des Gebäudes aufgebaut. Auf einem Banner steht „BP zerstört das Klima“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Greenpeace demonstriert gegen Ölborungen in der Nordsee

Termine des BUND

Tag der offenen Tür im Kinder-Umwelthaus.
Im Rahmen des Eppendorfer Landstraßenfestes lädt der BUND alle Interessierten ein, das Haus der BUNDten Natur der BUNDjugend und des BUND kennenzulernen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Termine des BUND

Anpacken für eine Lebendige Alster

Am 22. Juni ab 10:00 veranstaltet das Projektteam „Lebendige Alster“ einen Aktionstag an der Alster in Hamburg Poppenbüttel. Freiwillige Helfer/innen sind herzlich willkommen! Interessierte können sich bei info(ät)lebendigealster.de oder unter der Telefonnummer 0176-83120703 anmelden oder sich weitere Informationen holen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Anpacken für eine Lebendige Alster

Mehr Demokratie durch Bürgerbeteiligung

Mehr Demokratie und die Schöpflin Stiftung planen gemeinsam mit den unabhängigen Prozessbegleitungs-Instituten nexus und IFOK für das Jahr 2019 einen Bürgerrat zum Thema Demokratie. Mit diesem für Deutschland bisher einmaligen Modell-Projekt sollen per Zufallsauswahl ermittelte Menschen in enger Anbindung an die Politik Lösungen zur Stärkung und Weiterentwicklung unserer Demokratie erarbeiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für Mehr Demokratie durch Bürgerbeteiligung

Beratungstag zu Solarenergie auf dem Gut Karlshöhe

Viele Verbraucherinnen und Verbraucher denken über die Nutzung von Solarenergie in ihrem Haushalt nach. Doch schnell tauchen Fragen auf, die eine weiterführende Beratung notwendig machen. Die Energieberatung der Verbraucherzentrale Hamburg informiert am Samstag, 22. Juni 2019 zwischen 10 und 16 Uhr auf dem Gut Karlshöhe kostenlos über die Eignung, den Betrieb und die Fördermöglichkeiten von Solaranlagen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Ökologie & Ökonomie, Termine | Kommentare deaktiviert für Beratungstag zu Solarenergie auf dem Gut Karlshöhe

Warum ist Transparenz so wichtig für Nachhaltigkeit?

Vier Nichtregierungsorganisationen haben kürzlich einen gemeinsamen Katalog von 19 Forderungen für mehr Transparenz in Hamburg vorgelegt. Mehr Demo­kratie LV Hamburg, Transparency Deutschland, Chaos Computer Club – die Initiatoren des Hamburgischen Transparenzgesetzes – und die Open Knowledge Foundation. Eine Bürgerinitiative in Berlin hat einen sehr ähn­li­chen Forde­rungs­katalog zum Gegenstand. Welche Bewandtnis haben diese Forderungen für die Nachhaltigkeit? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Warum ist Transparenz so wichtig für Nachhaltigkeit?

Hat Nestlé zu viel versprochen?

Der Lebensmittelkonzern Nestlé sagt, dass seine Produkte heute weniger Zucker, Fett und Salz enthielten als in der Vergangenheit. Das Unternehmen habe „in den letzten Jahren circa 10 Prozent reduzieren können“, so Mark-Aurel Boersch, CEO von Nestlé Deutschland in einem über Twitter verbreiteten Video. Die Verbraucherzentrale Hamburg hat stichprobenartig die Nährwerte von insgesamt 24 Nestlé-Produkten aus den Jahren 2008 bis 2016 recherchiert und mit dem aktuellen Sortiment verglichen. Die Bilanz der Verbraucherschützer ist enttäuschend. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Hat Nestlé zu viel versprochen?

Wetter.Wasser.Waterkant.2019

Hamburgs kostenfreie Bildungswoche für Schulen zu Klima, Ökologie und Nachhaltigkeit – In diesem Jahr vom 12. bis 20. September 2019 in der Hamburger HafenCity.
Noch größer, noch bunter – gewohnt hohe Qualität! Mit vielen bewährten Workshops und Exkursionen. Der Klimawandel, Extremwetter-Ereignisse und die Transformation unserer Gesellschaft sind seit Monaten sehr präsente Themen im öffentlichen Diskurs. Unsere Expertinnen und Experten diskutieren mit Schülerinnen und Schülern, regen an zu weiterem Nachdenken, bieten Antworten und zeigen Wege auf, selbst aktiv zu werden! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Wetter.Wasser.Waterkant.2019

Umweltschonendes Bauen und Sanieren

“Nachhaltiger Lebenszyklus von Gebäuden – Wunsch oder schon Wirklichkeit in Hamburg?” am Montag, 24. Juni 2019, 13.30 Uhr bis 18.30 Uhr. Veranstaltungsreihe „Umweltschonendes Bauen und Sanieren“ im Namen der Behörde für Umwelt und Energie. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Umweltschonendes Bauen und Sanieren

Pkw-Maut vom Tisch

Die deutsche Pkw-Maut verstößt gegen europäisches Recht und kann nicht eingeführt werden. Dies entschied heute (18.6.)der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg. Abgaben nur für ausländische Fahrzeughalter seien diskriminierend, so die Begründung. Die im Vorfeld breit kritisierte Pkw-Maut war ein Prestigeprojekt der CSU und deren Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Pkw-Maut vom Tisch

Protest gegen RWEs klimaschädlichen Kohlekurs

Am zweiten Tag ihrer Demonstration gegen RWEs klimaschädlichen Kohlekurs weiten Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace ihren Protest aus. An der Fassade des Verwaltungsgebäudes entrollen sieben Greenpeace-Kletterer heute früh ein etwa 60 Quadratmeter großes Banner mit der Silhouette von RWE-Chef Rolf Martin Schmitz. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Protest gegen RWEs klimaschädlichen Kohlekurs

UN-Klimaverhandlungen in Bonn starten

„Die CDU muss die Zeichen der Zeit endlich erkennen und aufhören, das Klimaschutzgesetz zu blockieren“, fordert Tiemo Wölken aus dem Umweltausschuss des Europäischen Parlaments, anlässlich der heute in Bonn beginnenden Klimaverhandlungen (bis Donnerstag, 27. Juni). „Die Verabschiedung eines ambitionierten und belastbaren Klimaschutzgesetzes ist für mich Voraussetzung für den Fortbestand der Großen Koalition.“ Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für UN-Klimaverhandlungen in Bonn starten