Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Verbraucher… Eine Printausgabe gibt es nicht mehr.
Die letzten Ausgaben der WUZ finden Sie hier

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Die Ohlstedter Feldmark muss vor Bebauung geschützt werden

Seit vielen Jahren setzen sich die GRÜNEN dafür ein, dass die Feldmark an der Hoisbüttler Straße vor einer Bebauung dauerhaft geschützt ist. In einer Koalition kann man nicht immer seine maximalen Forderungen durchsetzen, das ist Demokratie. Trotzdem haben wir mit der SPD erreicht, dass das Gebiet seit 2008, als die CDU den Bebauungsplan Wohldorf-Ohlstedt 13 durchgeboxt hat, nicht angetastet wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Natur, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Die Ohlstedter Feldmark muss vor Bebauung geschützt werden

Düngevorordnung: ergebnislose Runde im Agrar-Ministerium

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat heute (22.5.) mit Vertretern der Bundesländer über Änderungen an der Düngeverordnung beraten. Zu einer Einigung kam es jedoch erneut nicht. Jetzt muss ein Spitzengespräch im Kanzleramt in der kommenden Woche die Lösung bringen. Zuvor hatte die Europäische Kommission Deutschland mit einer weiteren Klage gedroht, sollte die Bundesregierung die Düngeregeln für Landwirte nicht wirksam verschärfen, so dass die Nitratgrenzwerte im Grundwasser eingehalten werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Düngevorordnung: ergebnislose Runde im Agrar-Ministerium

Empfänger EU-Agrarsubventionen veröffentlicht

Seit heute sind die deutschen Empfänger von EU-Agrarsubventionen im Jahr 2018 öffentlich einsehbar. Zuständig für die Veröffentlichung auf www.agrar-fischerei-zahlungen.de/Suche ist das Landwirtschaftsministerium BMEL unter Leitung von Ministerin Julia Klöckner (CDU). Insgesamt wurde eine Summe von über sechs Milliarden Euro ausgezahlt – nicht nur an landwirtschaftliche Betriebe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Empfänger EU-Agrarsubventionen veröffentlicht

Ein Jahr DSGVO zwischen Licht und Schatten

Das erste Jahr der Geltung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geht zu Ende. Aus der aufsichtsbehördlichen Sicht des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informations-freiheit (HmbBfDI) fällt das Fazit anlässlich des ersten Jahrestags der DSGVO ambivalent aus. Einerseits hat das Bewusstsein für Datenschutz in der Gesellschaft deutlich zugenommen. Bürgerinnen und Bürger, die Unternehmen sowie die Politik haben dieses Handlungsfeld mehr denn je im Fokus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Ein Jahr DSGVO zwischen Licht und Schatten

Zählen, was zählt – Mitmachaktion Insektensommer

Insekten melden vom 31. Mai bis 9. Juni und vom 2. bis 11. August
Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startet der NABU vom 31. Mai bis zum 9. Juni sowie vom 2. bis zum 11. August innerhalb seines Citizen Science-Projektes „Insektensommer“ erneut eine große Insektenzählung in Deutschland. Naturfans sind bundesweit aufgerufen, die Summer, Brummer und Krabbler in ihrer Umgebung zu beobachten und unter www.insektensommer.de online zu melden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Zählen, was zählt – Mitmachaktion Insektensommer

Störche in Hamburg: Guter Start in die Brutsaison

Hamburgs  Störche sorgen derzeit wieder für Nachwuchs. Im Februar kam der erste Weißstorch zurück aus seinem Winterquartier und bezog sein Nest am Kirchwerder Hausdeich. Die letzten Tiere trafen Mitte April in Hamburg ein und begannen gleich mit dem Brutgeschäft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Störche in Hamburg: Guter Start in die Brutsaison

Teichwiesenfest in Volksdorf

Am Samstag, den 15. Juni 2019, von 15-18 Uhr, finde wieder vom BUND das Volksdorfer Teichwiesenfest statt. Es gibt Führungen in die Orchideenwiese, Keschern nach Kleintieren am Tümpel, Naturschutz-Informationen, Bastelangebote und ein Quiz, gemeinsames Wiesen-Sensen und Heu-Harken, Kaffee und Kuchen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Teichwiesenfest in Volksdorf

Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit CO2-Schuldenuhr

Für schnell wirkende Maßnahmen, die den CO2-Ausstoß im Verkehr senken, demonstrieren Aktivistinnen und Aktivisten von Greenpeace heute (22.5.) mit einer CO2-Schuldenuhr vor dem Verkehrsministerium in Berlin. Die Klimaschützer errichten ein sechs Meter langes Treibhaus, das von den symbolischen Abgasen eines SUV gefüllt wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Greenpeace-Aktivisten demonstrieren mit CO2-Schuldenuhr

Großes Interesse an der Briefwahl

Der Trend zur Briefwahl hält an. Bereits bei der Bundestagswahl 207 war ein deutlicher Anstieg von rund einem Drittel der Antragszahlen zu verzeichnen. Dieser Anstieg wird bei der Europa- und Bezirksversammlungswahl am 26. Mai 2019 noch einmal übertroffen: Bereits am vierten Tag vor der Wahl liegen die Antragszahlen mit rund 293.000 um rund 90.000 über der Wahl im Jahr 2014 – ein Anstieg von 40 Prozent. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für Großes Interesse an der Briefwahl

Freizeit- und Reiseziel Hamburg wird ökologischer und sozialer

SPD und Grüne haben im Koalitionsvertrag das Ziel verankert, Hamburg zum Vorreiter für nachhaltigen Tourismus zu machen. Der Senat hat sich auf Antrag der Regierungsfraktionen von SPD und Grünen dazu bekannt, Hamburg als Reise- und Freizeitziel ökologischer und sozialer zu gestalten. Zu diesem Zweck hatte die Bürgerschaft 2018 ein Ersuchen an den Senat gerichtet, das nun beantwortet wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit | Kommentare deaktiviert für Freizeit- und Reiseziel Hamburg wird ökologischer und sozialer

Natura 2000 – Eine Chance für Hamburgs Naturschätze!?

Der 21. Mai ist der offizielle “Natura 2000-Tag“ in der europäischen Union. Hinter dem Begriff „Natura 2000“ verbirgt sich das größte Schutzgebietsnetzwerk weltweit. Eine Errungenschaft der Europäischen Union, welches Lebensräume und gefährdete Arten in allen EU Mitgliedstaaten einheitlich unter Schutz stellt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Natura 2000 – Eine Chance für Hamburgs Naturschätze!?

Vielfältige Wiesen für Feuerfalter und andere Insekten

Am Samstag, den 1. Juni 2019 veranstaltet der NABU Hamburg ab 10 Uhr einen Schmetterlings-Aktionstag auf der Himmelsmoorwiese am Wittmoor. Über die Wiese, die auf ihr lebenden Falter und das NABU-Projekt „Aurora – Stadt der Schmetterlinge“ wird im Rahmen des Aktionstages informiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Vielfältige Wiesen für Feuerfalter und andere Insekten

Einigung mit Volksinitiative „Tschüss Kohle“:

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen haben sich (21.5.) nach monatelangen Verhandlungen mit der Volksinitiative „Tschüss Kohle“ auf das Hamburgische Kohleausstiegsgesetz geeinigt. Spätestens 2030 wird durch Hamburgs Fernwärmeleitungen keine Kohlewärme mehr fließen. Eine Kombination aus erneuerbaren Energien, Abwärme und Erdgas soll dann die Heizkraftwerke Wedel und Tiefstack ablösen, in denen in Hamburg noch Fernwärme aus Kohle erzeugt wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Einigung mit Volksinitiative „Tschüss Kohle“:

„Mehr Engagement gegen die Plastikkrise“

Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) hat heute (21.5.) eine Initiative vorgestellt, um die Menge von Plastikbechern zu reduzieren. Mit einem Blauen Engel für Mehrwegbechersysteme will die Ministerin erste Schritte einer EU-Richtlinie umsetzen, die heute im EU-Rat verabschiedet wurde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für „Mehr Engagement gegen die Plastikkrise“

Umweltfreundlicher Start in die Grillsaison

Schönes Wetter ist Grillwetter. Spätestens am Himmelfahrtswochenende werden viele den Grill aus der Abstellkammer holen und mit netten Leuten das Essen im Garten zubereiten. Leider hat das Grillen für Natur und Umwelt einige Nachteile. Der BUND Hamburg gibt Tipps, wie das Grillfest umweltverträglicher werden kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Umweltfreundlicher Start in die Grillsaison

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von bot. sondergarten wandsb.Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel und Bänke in der Parkanlage laden zum Verweilen ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Saisonstart im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Neuwerk lädt Naturliebhaber und Meeres-Freunde zu einem Besuch ein – Bezirk und Umweltbehörde planen Entwicklungskonzept für die Insel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Saisonstart im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Gottesdienst als Auftakt zur Fahrraddemo in Sasel

Am 16. Juni, findet zum 25. Mal die Hamburger Fahrradsternfahrt statt. Der Verein „Mobil ohne Auto Nord e.V.“ mobilisiert alle Fahrradenthusiasten und setzt sich für klimagerechte Mobilität ein. Rund 30.000 Menschen aus Hamburg und der Metropolregion radeln mit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Termine | Kommentare deaktiviert für Gottesdienst als Auftakt zur Fahrraddemo in Sasel

Fridays For Future Demo am 24. Mai

Bei dem letzten internationalen Klimastreik waren weltweit mehr als 1,5 Millionen Menschen beteiligt. 300.000 alleine in Deutschland. Anlässlich der Europawahl am 26.05. wird „Fridays For Future“ wieder in tausenden Städten und auch hier in Hamburg auf die Straße gehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Fridays For Future Demo am 24. Mai

Futur 2 Festival – Party mit Pedalpower

Kostenloses nachhaltiges Festival am Samstag, 25. Mai im Elbpark Entenwerder
Ein Festival ganz ohne Stromanschluss? Geht nicht? – Doch! Am 25. Mai tritt das Futur 2 Festival zum zweiten Mal den Beweis an, dass Musik, Kultur, Feiern und Klimaschutz zusammenpassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit, Termine | Kommentare deaktiviert für Futur 2 Festival – Party mit Pedalpower