Willkommen auf der Website der WUZ

Hier finden Sie hier aktuelle Nachrichten nicht nur aus den Walddörfern im Nordosten Hamburgs (auch aus dem Alstertal, Farmsen-Berne und Meiendorf) sowie aus ganz Hamburg zu den Themen Natur, Umwelt, Energie, Klima, Politik, Verkehr, Verbraucher… Eine Printausgabe gibt es nicht mehr.
Die letzten Ausgaben der WUZ finden Sie hier
ÜBRIGENS: Wir verwenden keine Cookies, weil uns das Surfverhalten unserer Besucher natürlich nichts angeht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Willkommen auf der Website der WUZ

Weiterhin gravierendes Palmöl-Problem bei

… Futtermittelindustrie, Fleischwirtschaft und Fast-Food-Ketten
Unternehmen der Futtermittelbranche, der Lebensmittelwirtschaft und Systemgastronomie müssen sich zur Nutzung von ausschließlich nachhaltigem Palmöl in Futtermitteln verpflichten, fordert die Deutsche Umwelthilfe (DUH). Die derzeitige Situation ist mehr als ernüchternd. Das zeigt die zweite Abfrage des DUH-Futtermittelradars: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Weiterhin gravierendes Palmöl-Problem bei

Mobilitätswende in Neubaugebieten

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen wollen mit einem gemeinsamen Antrag sicherstellen, dass neugebaute Wohn- und Gewerbegebiete vom ersten Tag an gut in den umweltverträglichen Verkehr eingebunden werden. Eine gute Anbindung bestimmt maßgeblich, ob sich Menschen in einem Stadtteil für oder gegen ein privates Auto entscheiden und hat damit direkte Auswirkungen auf das Gelingen der Mobilitätswende. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Mobilitätswende in Neubaugebieten

Energieversorger Primastrom ignoriert Informationspflichten

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat die Primastrom GmbH aufgrund mangelhafter Preis- und Vertragsinformationen abgemahnt. Den Verbraucherschützern liegt ein Schreiben des Energieversorgers mit Datum vom 28. Dezember 2021 vor, in dem Primastrom einen Kunden über eine Preiserhöhung zum 1. Januar 2022 informiert. Nach der Gasgrundversorgungsverordnung (GasGVV) müssen Gasversorger ihre Kundinnen und Kunden mindestens sechs Wochen im Voraus über eine Preiserhöhung informieren. Primastrom hat bis zum 28. Januar 2022 Zeit, eine Unterlassungserklärung abzugeben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Energieversorger Primastrom ignoriert Informationspflichten

Schadstoffe in Innenräumen

Kostenloser Online-Vortrag der Verbraucherzentrale Hamburg
Den größten Teil des Lebens verbringen Menschen in Innenräumen und besonders viel Zeit in der eigenen Wohnung. Doch leider ist saubere Luft in Wohnräumen keine Selbstverständlichkeit. Einige Verunreinigungen können uns sogar krank machen. Aber auch schädliche Stoffe aus Wandfarben, Bodenbelägen und Möbeln, genauso wie aus Spielzeug oder Elektrogeräten sowie Feuchteschäden, Aerosole und Staub können die Raumluft belasten und körperliche Beschwerden nach sich ziehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Termine, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Schadstoffe in Innenräumen

Klimaziel im Verkehr: Zusätzliche fünf Millionen Verbrenner

… müssen durch E-Autos ersetzt werden – Laut Greenpeace-Studie müssen bis 2030 mindestens 20 Millionen vollelektrische Autos zugelassen werden
Die Bundesregierung muss ihre für 2030 angestrebte Zahl an E-Autos um fünf Millionen Pkw erhöhen, will sie die Klimaziele im Verkehr einhalten. Statt der im Koalitionsvertrag genannten 15 Millionen vollelektrischen Autos, die bis zum Jahr 2030 klimaschädliche Verbrenner ersetzen sollen, sind mindestens 20 Millionen nötig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Klimaziel im Verkehr: Zusätzliche fünf Millionen Verbrenner

Erdwärme für 5.000 Haushalte

In Hamburg-Wilhelmsburg haben heute (27.1.) die Bohrungen zur Förderung von Erdwärme begonnen. Hamburgs Staatsrat für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft, Michael Pollmann hat gemeinsam mit den Geschäftsführern der Hamburger Energiewerke, Michael Prinz und Ingo Hannemann von Hamburg Wasser das Startsignal gegeben. Die Bohrarbeiten sind der erste Schritt zur Errichtung einer Geothermie-Anlage am Standort, die im Rahmen des Energiewende-Projektes IW3 bis 2024 realisiert wird. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Erdwärme für 5.000 Haushalte

Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist Hamburgs Bildungs- und Freizeitort für nachhaltige Lebensart. Zu den besonderen Angeboten zählen die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe

Giftfrei einkaufen mit der ToxFox-App vom BUND

Unsichtbar, aber gefährlich: Viele Alltagsprodukte enthalten Schadstoffe, die mit Erkrankungen wie Krebs oder Unfruchtbarkeit in Verbindung gebracht werden. Der BUND hat mit dem ToxFox eine App entwickelt, die Verbraucher*innen hilft, Kosmetik- und Alltagsprodukte auf Schadstoffe zu prüfen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Giftfrei einkaufen mit der ToxFox-App vom BUND

Greenpeace zum Jahreswirtschaftsbericht des Bundes

Im heute von Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Die Grünen) vorgelegten Jahreswirtschaftsbericht für 2022 werden neue Kennziffern eingeführt. Diese sollen künftig neben dem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) als Hinweis für „nachhaltiges und inklusives Wachstum“ dienen. So soll auch das Ausmaß der Umweltzerstörung in die Gesamtbetrachtung einfließen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Ökologie & Ökonomie | Kommentare deaktiviert für Greenpeace zum Jahreswirtschaftsbericht des Bundes

Beschwerde gegen aktuelles Bundes-Klimaschutzgesetz

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) unterstützt erneut neun Kinder und junge Erwachsene in ihrem juristischen Kampf für mehr Klimaschutz gegen die Bundesregierung. Wie bei der erfolgreichen ersten Verfassungsbeschwerde mit Unterstützung der DUH – die neben den anderen beiden Beschwerden zur wegweisenden Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (BVG) im Frühjahr 2021 geführt hat – fordern die Kinder und jungen Erwachsenen ein novelliertes Klimaschutzgesetz, das die verbindlichen Ziele des Pariser Klimaschutzabkommen einhält. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Beschwerde gegen aktuelles Bundes-Klimaschutzgesetz

Köhlbrand-Querung: „Erhalt vor Neubau“ ernst nehmen

Der NABU fordert den Hamburger Senat auf, Straßenverkehrsinfrastrukturvorhaben im Hafen neu zu denken, um die Kofinanzierung der dringend benötigten Köhlbrandquerung durch den Bund zu sichern. Die für den Hamburger Hafen entscheidend wichtige Köhlbrandbrücke ist in 10 Jahren abgängig und muss zwingend ersetzt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Köhlbrand-Querung: „Erhalt vor Neubau“ ernst nehmen

Boberger Dioxinfund wird saniert

Umfangreicher Bodenaustausch – Beste Lösung für Mensch und Umwelt
Die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) hat sich nach eingehender Analyse für ein Konzept zur Sanierung des Dioxinvorkommens in der Boberger Niederung ausgesprochen. Der belastete Boden soll vollständig abgetragen und entsorgt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Boberger Dioxinfund wird saniert

Zukunftsrat: Dritter Hamburger Zukunftspreis

Er soll Projektideen und Vorschläge fördern, die zu Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit der Gesellschaft beitragen – im Sinne der 2015 von der UN beschlossenen Resolution „Transformation unserer Welt: die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ mit konkreten Nachhaltigkeitszielen bis 2030. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit, Termine | Kommentare deaktiviert für Zukunftsrat: Dritter Hamburger Zukunftspreis

Endergebnis der „Stunde der Wintervögel“ 2022

NABU: Mehr Futterhausbesucher als 2021, trotzdem weniger Vögel als im Durchschnitt
Über 3.100 Menschen haben bei der „Stunde der Wintervögel“ mitgemacht / Kohlmeise bleibt häufigster Wintervogel in Hamburg / Wenig Wintergäste in den Gärten Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Endergebnis der „Stunde der Wintervögel“ 2022

Buchtipp: Die Politik muss den Klimaschutz vorantreiben

Fridays For Future treibt die Politik vor sich her. Maurice Conrad ist Aktivist der ersten Stunde und liefert in seinem Buch „Wir streiken, bis ihr handelt. Wie Fridays For Future der Politik Beine macht“ Einblicke in die größte Klima- und Jugendbewegung unserer Zeit: Wer sind diese jungen Menschen? Was treibt sie an? Was sind ihre Strategien? Und warum sind sie so erfolgreich? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipps, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Die Politik muss den Klimaschutz vorantreiben

A26 Ost: Senat ignoriert eigenen Klimabeirat

Geplanter Neubau verzögert sich weiter und wird noch teurer // Siegert: „Das ist klimapolitisches Totalversagen“
Der NABU Hamburg kritisiert, dass der Hamburger Senat wissentlich die Empfehlungen seines eigenen Klimabeirates ignoriert und klimaschädliche Vorhaben wie die geplante A26 Ost auch ohne Überprüfung realisieren will. Das geht aus einer Schriftlichen Kleinen Anfrage der Bürgerschaftsabgeordneten Heike Sudmann hervor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Natur | Kommentare deaktiviert für A26 Ost: Senat ignoriert eigenen Klimabeirat

Paprika Sauce von Homann ist Mogelpackung des Jahres 2021

Verbraucherinnen und Verbraucher haben die »Paprika Sauce« von Homann zur »Mogelpackung des Jahres 2021« gewählt. Mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen ging an die Fertigsauce. Die Homann Feinkost GmbH hatte eine Design- und Namensänderung genutzt, um die Füllmenge des Produkts zu reduzieren. Der Handel hat darüber hinaus sogar teilweise noch den Preis erhöht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Termine, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Paprika Sauce von Homann ist Mogelpackung des Jahres 2021

Buchtipp: Die Affäre Wikileaks

Am 11. April 2019 wurde der Wikileaks-Gründer Julian Assange aus der ecuadorianischen Botschaft, wo er Asyl gefunden hatte, in ein britisches Hochsicherheitsgefängnis verschleppt. Jetzt werden britische Gerichte über einen Auslieferungsantrag der USA entscheiden, die Assange eine Verschwörung mit Chelsea Manning zum Einbruch in Pentagon-Computer vorwerfen. Falls er ausgeliefert wird, könnten ihm weitere Anklagen nach dem „Spionage Act“ und die Todesstrafe drohen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipps, Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Die Affäre Wikileaks

Hoch gestapelt, tief gebaggert

Vermeintlicher Abschluss der Elbvertiefung ist Augenwischerei / BUND, NABU und WWF fordern Neuausrichtung der Hafenpolitik
Der Hamburger Senat hat heute die Elbvertiefung offiziell für abgeschlossen erklärt und die volle Tiefe in der Fahrrinne freigegeben. Die im Aktionsbündnis Lebendige Tideelbe zusammengeschlossenen Umweltorganisationen BUND, NABU und WWF kritisieren die Freigabe als Augenwischerei und weisen auf den dramatisch schlechten Zustand der Elbe hin. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Ökologie & Ökonomie | Kommentare deaktiviert für Hoch gestapelt, tief gebaggert

Optisch perfektes Obst und Gemüse schlecht für Umwelt

… und Klima
Umweltbundesamt und Verbraucherzentralen fordern vom Handel mehr Natürlichkeit
Strenge Vorgaben des Handels an das Aussehen und die Größe von Obst und Gemüse belasten die Umwelt, denn häufig müssen dafür zusätzlich Pflanzenschutz- und Düngemittel eingesetzt werden. Außerdem entstehen unnötige Lebensmittelverluste. Zwei aktuelle Veröffentlichungen beschäftigen sich mit diesem Thema. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Optisch perfektes Obst und Gemüse schlecht für Umwelt