In welcher Welt werden unsere Kinder leben?

Am 22.5. um 20 Uhr zeigt das Abaton-Kino in einer Gemeinschaftsaktion vom Zukunftsrat Hamburg, Springer Backwerk, den Effenberger-Bäckereien, der Initiative Gentechnikfrei Hamburg und der Loki-Schmidt-Stiftung den beeindruckenden Dokumentarfilm „Tomorrow“.

 

Darin reisen die Schauspielerin Melanie Laurent und der Umweltaktivisten Cyril Dion getrieben von der Frage „In welcher Welt werden unsere Kinder leben?“ um die Welt und besuchten Projekte und Initiativen, die alternative ökologische, wirtschaftliche und demokratische Ideen verfolgen. Was sie finden, sind Antworten auf die dringendsten Fragen unserer Zeit. Und die Gewissheit, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann. Entgegen vieler anderer Dokumentarfilme zum Thema entlässt „Tomorrow“ die Zuschauer dabei mit leichtem Herzen und einem vertrauensvollen Blick in die Zukunft. Wir laden herzlich ein und empfehlen den Film mit Nachdruck.

Pressemitteilung Zukunftsrat HH

Dieser Beitrag wurde unter Nachhaltigkeit, Soziales / Bildung / Kultur, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.