Die Ferien zum Naturerlebnis machen

Während der Sommerferien lädt der NABU und die Naturschutzjugend, kurz NAJU, Kinder ein, Lebensräume von heimischen Tieren und Pflanzen kennenzulernen und dabei spannende Naturerlebnisse zu machen. Schließlich gibt es im Juli und August viel zu entdecken, Wassermonster zum Beispiel oder Fledermäuse.

 

Ein besonderes Highlight ist das Kranichfest am 27. August rund um das Duvenstedter BrookHus. Folgende Veranstaltungen bietet der Verband in den nächsten Wochen für Kinder und Jugendliche an:

Freitag, 21. Juli, 11 Uhr: Wir erforschen den Teich.
Mit Kescher und Lupe entdecken wir die Geheimnisse und Lebewesen im Teich. Für Kinder von 6-12 Jahren. Ort: BrookHus. Kosten: 4 Euro, Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 Euro. Anmeldung erforderlich bis 19. Juli unter Tel. 040/69 70 89 0.

Donnerstag, 27. Juli, ab 17 Uhr: NAJU-Paddeltour auf der Alster.
Kanutour für Naturinteressierte (16-27 Jahre). NAJU Kosten: 10 Euro, NAJU/NABU-Mitglieder 8 Euro.
Anmeldung bis 24.7. erforderlich unter Tel. 040/69 70 89-20 oder mail@naju-hamburg.de.

Freitag, 28. Juli, 11 Uhr: Wir entdecken Wassermonster.
Mit Kescher und Lupe entdecken wir die Geheimnisse und Lebewesen im Teich. Für Kinder von 6-12 Jahren. Ort: BrookHus. Kosten: 4 Euro, Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 Euro. Anmeldung erforderlich bis 26. Juli unter Tel. 040/69 70 89 0.

Fr.-So., 28.-30. Juli: NAJU-Kinder-Waldwochenende.
Ein ganzes Wochenende in der Natur für naturinteressierte Mädchen und Jungen (8-13 Jahre). Ort: Naturschutz-Infohaus Fischbeker Heide. Kosten: 50 Euro, NAJU-Mitglieder 40 Euro. Unbedingt anmelden bis 10. Juli unter Tel. 040/ 69 70 89-20 oder mail@naju-hamburg.de. Teilnahme am Vortreffen am 11.7. um 18:30 Uhr erforderlich.

Freitag, 18. August, 11 Uhr: Wir entdecken Wassermonster.
Mit Kescher und Lupe entdecken wir die Geheimnisse und Lebewesen im Teich. Für Kinder von 6-12 Jahren. Ort: BrookHus. Kosten: 4 Euro, Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 Euro. Anmeldung erforderlich bis 15. August unter Tel. 040/69 70 89 0.

Dienstag, 22. August, 11 Uhr: Wir erforschen den Teich.
Mit Kescher und Lupe entdecken wir die Geheimnisse und Lebewesen im Teich. Für Kinder von 6-12 Jahren. Ort: BrookHus. Kosten: 4 Euro, Kinder mit Ferienpass oder NABU-Mitglieder 2 Euro. Anmeldung erforderlich bis 18. August unter Tel. 040/69 70 89 0.

Freitag, 25. August, 19 Uhr: Nacht der Fledermäuse im Duvenstedter Brook.
Veranstaltung für Kinder und Erwachsene anlässlich der 21. Guido Teenck (NABU Hamburg). Treff: wird bei Anmeldung bekannt gegeben (bis 23.08. beim NABU: Tel. 040/69 70 89 0). Kosten: 8 €, Kinder 4 €, 50% Ermäßigung für NABU-Mitglieder. Max. 25 Personen, Dauer ca. 3 Stunden. Fällt bei Dauerregen aus.

Sonntag, 27. August, 10-17 Uhr: Kranichfest im und am Duvenstedter BrookHus.
NABU und NAJU bieten ein buntes Programm für Kinder und Erwachsene: Viele Informationen rund um den Kranich, sowie das Experimentier-Labor „Fuchs-Mobil“, Naturerlebnisspiele, Schminken und vieles mehr. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Sonntag, 3. September, 10-16 Uhr: Familientag in der Forschungsstation „Die Reit“.
Vogelberingung aus nächster Nähe in Bergedorf. Ein Fest für die ganze Familie und alle Naturfreunde. NABU Bergedorf. Ort: Reitbrooker Westerdeich 68.

Pressemitteilung NABU Hamburg

Dieser Beitrag wurde unter Natur, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.