Vielfaltsessen – Karotten einmal anders

Das UmweltHaus am Schüberg und das Gut Wulfsdorf laden am Mittwoch, 28. März 2018 um 19 Uhr zum traditionellen Vielfaltsessen zum Thema „Karotten einmal anders“ ein.

 

Möhre, Mohrrübe oder Wurzel – die Vielfalt liegt nicht nur im Namen, sondern auch in den Zubereitungsmöglichkeiten! Das Vier-Gänge-Menü des diesjährigen Vielfaltsessens zeigt Ihnen eine Reihe von Möglichkeiten, Mohrrüben in leckeren Gerichten zu verwenden. Dabei werden samenfeste Möhrensorten mit intensivem Geschmack vom Gut Wulfsdorf verwendet. Lassen Sie sich überraschen!
Veranstalter sind das UmweltHaus am Schüberg in Kooperation mit dem Gut Wulfsdorf in Ahrensburg.

Die Veranstaltung findet im Haus am Schüberg, Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek statt.
Der Preis beträgt als Normalpreis 24,- € , ermäßigt 17,- € , Sponsoringpreis 34,- € (zur Finanzierung des ermäßigten Beitrags) , jeweils inkl. Getränke/Weine – ohne Wein abzgl. 9,- €
Die Anmeldung erfolgt an Thomas Schönberger: schoenberger(ät)haus-am-schueberg.de oder Telefon 040 / 605 10 14.

Pressemitteilung UmweltHaus am Schüberg

Dieser Beitrag wurde unter Termine, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.