Peter Tschentscher ist 100 Tage im Amt

Ein nahbarer, gewissenhafter und kluger Bürgermeister
Zur 100-Tage-Bilanz von Bürgermeister Peter Tschentscher äußert sich Dirk Kienscherf, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion, wie folgt:

 

„Mit Peter Tschentscher hat Hamburg einen klugen Ersten Bürgermeister, der seine Sache sehr gut macht. Mit seiner besonnenen und gewissenhaften Einstellung, seinem sehr verantwortungsvollen Umgang mit unserer Stadt und seinem Ziel, Hamburg als soziale, lebenswerte und erfolgreiche Metropole fortzuentwickeln, wird er die Hamburgerinnen und Hamburger langfristig überzeugen. Er hat die kurze Zeit genutzt, um sich intensiv einzuarbeiten, und erste wichtige Akzente gesetzt – etwa im Bereich der Norddeutschen Zusammenarbeit, bei der Aufstellung des Haushaltes 2019/2020, beim Thema Mindestlohn oder beim wichtigen Ausbau des öffentlichen Personennahverkehrs. Ich denke, dass von seiner zugewandten Art nicht nur die Zusammenarbeit von Senat und Fraktion profitiert, sondern auch das Verhältnis zwischen Bürgern und Bürgermeister.

Pressemitteilung SPD-Bürgerschaftsfraktion

Dieser Beitrag wurde unter Politik / Wahlen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.