Grüne Bezirksfraktion wählt neuen Vorstand

Im Zuge des überwältigenden Wahlergebnisses der GRÜNEN bei der Bürgerschaftswahl im Februar diesen Jahres sind sieben Wandsbeker*innen in die Hamburgische Bürgerschaft eingezogen. Darunter auch in etwa die Hälfte der Vorstandsmitglieder der Wandsbeker Bezirksfraktion.

 

Die bisherige stellvertretende Fraktionsvorsitzende Julia Chiandone wurde zur neuen Vorsitzenden gewählt. Zu ihren Stellvertretern wurden Julia Brinkmann und Jan-Hendrik Blumenthal gewählt, als Parlamentarischer Geschäftsführer Oliver Döscher.

Julia Chiandone, neue Fraktionsvorsitzende: „Ich freue mich auf die vor mir liegende Aufgabe. Mit dem neuen Fraktionsvorstand und dem parlamentarischen Geschäftsführer verbindet mit nicht nur die GRÜNE Idee, sondern auch eine vertrauensvolle und gute Zusammenarbeit. Wir sind mit fünfzehn Personen eine gut aufgestellte Fraktion die alle GRÜNEN Bereiche abdeckt und so im Bezirk unsere Politik mit großem Engagement selbstbewusst umsetzen wird. Ebenso freue ich mich auf die gute und konstruktive Zusammenarbeit mit unserem Koalitionspartner und der Verwaltung, mit dem Ziel, für die Bürgerinnen und Bürger ein lebenswerten grünen Bezirk zu erhalten und weiter zu entwickeln.“

Die Wahl des Fraktionsvorstands fand am 12. Juni statt. Neu in den erweiterten Vorstand wurde Wilhelm Bauch gewählt. Weiterhin im erweiterten Vorstand verbleiben Katja Rosenbohm und Frauke Häger.

Pressemitteilung Grüne Fraktion Wandsbek

Dieser Beitrag wurde unter Politik / Wahlen / Demokratie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.