Grüne Fraktion inhaltlich aufgestellt

Die Grüne Bürgerschaftsfraktion hat im Rahmen einer außerordentlichen Fraktionssitzung heute während ihrer Fraktionsklausur die Fachsprecherinnen und Fachsprecher gewählt.

 

Dazu Jenny Jasberg, Vorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Wir haben nun endlich die Startlöcher verlassen; jetzt folgt der Sprint bis zur Sommerpause und der darauffolgende Marathon bis zum Ende der Legislatur. Unsere Abgeordneten sind extrem motiviert und sich der großen Verantwortung bewusst, die im Regierungshandeln in Zeiten von Corona und Klimakrise liegt. Ich bin mir sicher, dass wir mit der nun abgeschlossenen Wahl der einzelnen Fachsprecherinnen und Fachsprecher ein starkes Team haben, das sich mit Herzblut in die Arbeit stürzen wird.

Dazu Dominik Lorenzen, Vorsitzender der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Es war uns wichtig, dass alle Abgeordneten unserer Fraktion ein für sie wichtiges Ressort übernehmen, da wir alle gemeinsam Verantwortung tragen für das Gelingen dieser Koalition und für die erfolgreiche Umsetzung des Rot-Grünen Koalitionsvertrages. Wir werden als große, bunte und diverse Fraktion die Herausforderungen der kommenden Jahre konstruktiv und dialogorientiert angehen. Denn Kommunikation nach Innen und Außen, mit dem Koalitionspartner ebenso wie mit den Bürgerinnen und Bürgern ist der Schlüssel zum Erfolg.“

Folgende Fachsprecherinnen und Fachsprecher wurden gewählt:

Miriam Block – Sprecherin für Wissenschaft und Hochschule

Maryam Blumenthal – Sprecherin für Sport und Berufliche Bildung/ Ausbildungsberufe

Eva Botzenhart – Sprecherin für Digitalisierung und Datenschutz

Filiz Demirel – Sprecherin für Antidiskriminierung, Arbeitsmarkt und Migration

Sina Demirhan – Sprecherin für außerschulische Bildung und Strategien gegen Rechts

Rosa Domm – Sprecherin für Klimapolitik und Mobilitätswende

Olaf Duge – Sprecher für Stadtentwicklung und Wohnen

Mareike Engels – Sprecherin für Soziales, Inklusion, Frauen und Gleichstellung

Alske Freter – Sprecherin für Europa, Internationales und Städtepartnerschaften

Gerrit Fuß – Sprecher für Verkehr

René Gögge – Sprecher für Kultur und öffentliche Unternehmen

Michael Gwosdz – Sprecher für Flucht und Religion

Britta Herrmann- Sprecher für Familie, Kinder, Jugend

Sina Imhof – Sprecherin für Innenpolitik

Linus Jünemann- Sprecher für Pflege und Gesundheitsförderung

Lisa Kern- Sprecherin für Bezirke und Verbraucherschutz

Christa Möller – Sprecherin für Senior*innenpolitik

Zohra Mojadeddi – Sprecherin für Mittelstand, Handwerk, Wirtschaftsförderung und Cluster

Farid Müller – Sprecher für LGBTQI* und Medienpolitik

Ivy May Müller – Sprecherin für Schulpolitik

Johannes Müller – Sprecher für Energiepolitik, Innovation und StartUps

Andrea Nunne – Sprecherin Agrarpolitik und Wasserwirtschaft

Lisa Maria Otte – Sprecherin für Tierschutz

Dennis Paustian-Döscher – Sprecher für Haushaltspolitik und öffentliche Dienste

Miriam Putz – Sprecherin für Wirtschaft, Tourismus, Flughafen und Hafen

Gudrun Schittek – Sprecherin für Gesundheit und Naturraum Elbe

Ulrike Sparr – Sprecherin für Umwelt, Natur und Abfallwirtschaft

Till Steffen – Sprecher für Verfassung und Verfassungsschutz

Yusuf Uzundag – Sprecher für freiwilliges Engagement

Lena Zagst – Sprecherin für Justizpolitik

Peter Zamory – Sprecher für Drogen und Sucht und Erinnerungskultur


Ausschussvorsitze – Jasberg: „Die verantwortungsvolle Arbeit im Parlament kann endlich beginnen“

Die Grüne Bürgerschaftsfraktion hat im Rahmen einer außerordentlichen Fraktionssitzung während ihrer Fraktionsklausur am vergangenen Wochenende auch die Vorsitzenden der von den Grünen geleiteten Ausschüsse der Bürgerschaft gewählt. Zudem wurde Mareike Engels als Vizepräsidentin der Bürgerschaft nominiert.

Dazu Jenny Jasberg, Vorsitzende der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Wir haben ein arbeitsreiches, spannendes und sehr konstruktives Wochenende hinter uns. Die Arbeitsteilung in der Fraktion ist abgeschlossen, alle Abgeordneten können sich nun in die Facharbeit stürzen, sich an die Umsetzung des Koalitionsvertrages machen und ihre starke Motivation einbringen. Es ist wichtig, dass wir nach all den Verzögerungen durch den Corona-Shutdown nun endlich mit der parlamentarische Arbeit beginnen können, und zwar in einer Zeit, die politisch äußerst verantwortungsvoll gestaltet werden muss. Ganz besonders freut es mich, dass die Fraktion Mareike Engels als Vizepräsidentin der Bürgerschaft nominiert hat. Sie wird als erfahrene und profilierte Politikerin an dieser Stelle eine wichtige Rolle für die Umsetzung unserer Ziele einnehmen.“

Die Grünen Ausschussvorsitze nehmen wahr:

Gesundheit: Peter Zamory
Soziales: Christa Möller
Gleichstellung: Filiz Demirel
Schule: Sina Demirhan
Justiz: Sina Imhof

Pressemitteilungen GRÜNE Bürgerschaftsfraktion

Dieser Beitrag wurde unter Politik / Wahlen / Demokratie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.