Wieder Angebote der VHS

Mehr als 2.200 Kurse finden statt und es gibt noch freie Plätze
In ganz Hamburg bietet die Hamburger Volkshochschule wieder Präsenzangebote an. Sprachkurse, berufliche Weiterbildung, Outdoor-Kurse und noch viel mehr ist wieder buchbar.

 

Nach der derzeitig gültigen Verordnung konnte das Präsenzangebot in nahezu allen Bereichen schrittweise aufgenommen werden und wird stetig ausgebaut. Dies unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregelungen. Die Gruppengröße wird stets den Kursräumen angepasst. In der Regel sind 6-8 Personen pro Kurs erlaubt. Outdoor-Kurse und Stadtrundgänge können sogar mit bis zu 20 Personen stattfinden.

„Es freut mich sehr, dass die VHS wieder ein Ort des Lernens und der Begegnung ist“, so Marlene Schnoor, Geschäftsführerin der VHS: „Die Hamburger Volkshochschule hat in den letzten Wochen ihr Online-Angebot immens ausgebaut und sicherlich wird Weiterbildung zukünftig digitaler. Dennoch brauchen wir Orte zum gemeinsamen Lernen, zum Diskutieren und Austauschen. Ganz besonders freue ich mich, dass die Deutschkurse mit Prüfungen stattfinden können und damit auch wertvolle Integrationsarbeit geleistet wird.“

Auf www.vhs-hamburg.de finden sich alle Kurse und genaue Hinweise zum Hygienekonzept der VHS.

Das beliebte VHS Programmheft konnte aufgrund des Vorlaufs leider nicht gedruckt werden. Neu ist das VHS Magazin „Auf Kurs“ mit kreativen DIY-Ideen, Veranstaltungstipps, Interviews und Hamburg-Touren. Das Magazin liegt an den bekannten Stellen wie den Bücherhallen, Budni, Thalia Buchhandlungen und bei der VHS aus


Die VHS Ost im Oktober

Die VHS Ost ist mit einem vielfältigen Programm in den Herbst gestartet – zum Wieder-Entdecken und Neu-Entdecken!

30 Jahre deutsche Wiedervereinigung: Erfolgsstory oder große Pleite?
Noch am 9. November 1989 konnte sich niemand vorstellen, was aufgrund der Entscheidungen der DDR-Regierung in der Folgezeit passieren würde. Nach einem kurzen geschichtlichen Abriss der Nachkriegszeit beleuchtet der Kurs die Ursachen und Gründe bis zum Mauerfall im November 1989. Hauptinhalt wird die Betrachtung der Entwicklung und deren Folgen nach 1989 sein. Am Schluss soll eine Antwort auf die Frage „Erfolgsstory oder Pleite“ versucht werden. Termin: Do., 8.10., 18-19.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (5 €)

Achtsam im Alltag durch Meditation
Viele Menschen fühlen sich gehetzt, Stress und Unzufriedenheit sind ihre ständigen Begleiter. Wenn im Alltag für Ruhe und menschliche Wärme wenig Raum bleibt, reicht oft schon ein kleiner Auslöser, um sich mutlos und ungeliebt zu fühlen. Durch Meditation und Achtsamkeit lässt sich der Geist trainieren, um innere Ruhe und einen liebevollen Umgang mit sich selbst zu lernen. Wer teilnehmen möchte, sollte bereits in bequemer Kleidung zum Kurs kommen und eine eigene Matte, eine Decke und dicke Socken mitbringen. Termine: ab Do., 8.10., 19.45-21.15 Uhr, 5 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (51 €)

Berne, die Harmonie von Gartenstadt-Architektur und Gutshof-Natur
Berne ist eine in Eigeninitiative errichtete Gartenstadt in Hamburgs Osten. Die interessante Architektur der Ein- und Zweifamilien-Häuser korrespondiert mit der traumhaften Natur des Schlossparks. Dort lässt sich die Schönheit des Herrenhauses bewundern. Zu sehen gibt es außerdem uralte Eichen und Buchen, die Biotope ehemaliger Fischteiche und das kleine Pförtnerhaus am Parkeingang. Termin: Fr., 9.10., 15-18 Uhr, Treffpunkt: U-Bahnhof Berne, Ausgang Hermann-Balk-Str. (14 €)

Die Spiele-Werkstatt – Corona spezial: Für Erzieher/innen und Kursleiter/innen sowie alle Spielebegeisterten
Ob in der Schule, im Sprachkurs oder Fortbildungsseminar oder einfach so in der Gruppe: Spiele wirken wahre Wunder, lockern und beleben Körper und Geist, fördern die Kommunikation und erzeugen schnell ein erstaunliches Zusammengehörigkeitsgefühl und eine offene Atmosphäre. Spielerisch lernt es sich einfach viel besser. In diesem Workshop werden die Teilnehmer viele verschiedene Spiele und ihre Einsatzmöglichkeiten kennenlernen und ausprobieren: Opener und Namensspiele, Energy-Breaks, Kreativitäts- und Bewegungsspiele, kooperative Gruppenspiele, Fun Games und Impro-Spiele, Konzentrations- und Entspannungsspiele. Der Workshop richtet sich an Erzieher/innen und Kursleiter/innen, ist aber auch offen für alle Interessierte, die neue Spiele kennenlernen und einfach nur Spaß haben wollen. Termine: Fr., 16.10., 18-21 Uhr, und Sa., 17.10., 12-18 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (57 €)

Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene
Für alle, die sich mit den Grundlagen des Zeichnens beschäftigen oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Mit verschiedenen zeichnerischen Techniken und Materialien werden Themen wie Stillleben, Figur, Portrait sowie Perspektive und Helldunkel-Wirkung bearbeitet. Experimentelle Techniken und persönliche Anliegen werden einbezogen, abgerundet wird das Programm durch gemeinsame und individuelle Bildbesprechungen. Mitzubringen sind bitte Zeichenpapier (DIN A3), vorhandene Stifte und Bleistifte (H, HB, 4B) sowie vorhandenes Zeichenmaterial. Termine: ab Mo., 19.10., 20-22 Uhr, 6 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (83 € zzgl. Materialkostenumlage)

Seele – von Homer bis Platon
Im abendländischen Denken taucht das Wort „Seele“ (griech. Psyche) erstmals bei Homer auf, wobei sich in der Odyssee schon andere Vorstellungen als in der Ilias bemerkbar machen. Zwischen Homer und Platon liegen ca. 400 Jahre, in denen das Wort einem Bedeutungswandel unterliegt. Der Kurs schaut sich diesen Wandel in Form von Textauszügen an und diskutiert diese. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf Homer und Platon liegen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Termine: ab Di., 20.10., 18-19.30 Uhr, 6 Termine, VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (51 € zzgl. Umlage für Kopien)

Weiße Rhetorik: authentisch und professionell kommunizieren
Im beruflichen Alltag passen wir uns an andere Menschen und Situationen an. Oft treten wir nicht für unsere eigenen Erwartungen und Bedürfnisse ein. Dabei ist es schwer, auch einmal „nein“ zu sagen. Wenn wir Kritik empfangen, nehmen wir sie uns zu Herzen. Doch wie sieht es aus, wenn wir selbst Kritik oder Tipps anbringen möchten? Die Teilnehmer lernen, für sich einzutreten – kompetent, selbstbewusst und klar. Termin: Sa., 24.10., 10-17 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (52 € zzgl. Umlage für Kursunterlagen)

Schlagabtausch unterm Weihnachtsbaum: Wie bringe ich meine Figuren zum Sprechen?
Schreibwerkstatt mit Regula Venske
Loriot hat es uns meisterhaft vorgemacht, und wir wollen versuchen, von ihm zu lernen und uns im Schreiben von Dialogen üben. Denn was nützt die schönste Idee zu einer Geschichte, wenn sich die Figuren unterhalten wie Papiertiger und Pappkameraden? Ob unterm Weihnachtsbaum oder in Corona-Quarantäne: Situationen für schöne, anrührende, heitere, ernste … wahnwitzige Dialoge gibt es genug. Hauptsache, sie stimmen auf dem Papier. Der Kurs richtet sich an AutorInnen und Schreiberseelen und alle, die Spaß am Schreiben haben. Die schönsten Dialoge werden im Rahmen einer öffentlichen Lesung mit Regula Venske (u. a. Oldenburger Jugendbuchpreis, Deutscher Krimipreis, Lessing-Stipendium des Hamburger Senats) am 4. Dezember in der VHS präsentiert. Termine: Sa., 24.10., Sa., 21.11., und Sa., 28.11., jeweils 10.30-16.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (100 €)

Erste Schritte am PC – Computerkurs für Ältere
In diesem Computerkurs speziell für ältere Menschen werden in ruhiger Atmosphäre grundlegende Kenntnisse vermittelt, u.a. Speichern und Öffnen, Texte gestalten, Umgang mit Digitalfotos, Internet, E-Mail. Termine: ab Fr., 30.10., 9-12 Uhr, 8 Termine VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (166 €)

Sprachkurse für Anfänger
Italienisch – ab Mo., 19.10., 18-19.30 Uhr, 14 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (118 €)
Portugiesisch – ab Mo., 19.10., 18-19.30 Uhr, 14 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (118 €)
Türkisch – ab Mo., 19.10., 20-21.30 Uhr, 14 Termine, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8, Nebengebäude/Toreingang links (118 €)
Englisch – ab Di., 20.10., 18-19.30 Uhr, 14 Termine, VHS im Campus Steilshoop, Gropiusring 43 a (59 €)
Englisch (für ältere Menschen) – ab Fr., 23.10., 9.30-11 Uhr, 14 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (118 €)
Spanisch – ab Di., 20.10., 18.30-20.30 Uhr, 10 Termine, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8, Nebengebäude/Toreingang links (113 €) oder ab Fr., 23.10., 9.30-11 Uhr, 14 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (118 €)
Französisch – ab Mi., 21.10., 19.45-21.15 Uhr, 14 Termine, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8, Nebengebäude/Toreingang links (118 €)
Griechisch – ab Mi., 21.10., 19.45-21.15 Uhr, 15 Termine, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8, Nebengebäude/Toreingang links (143 €)

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Das Team der VHS Ost informiert und berät persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer 428 853-0 zu den Sprechzeiten montags und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr oder per E-Mail unter ost(ät)vhs-hamburg.de. Alle genannten Kurse sowie viele weitere sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de.

Pressemitteilung VHS-Ost

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.