Wieder Angebote der VHS

Mehr als 2.200 Kurse finden statt und es gibt noch freie Plätze
In ganz Hamburg bietet die Hamburger Volkshochschule wieder Präsenzangebote an. Sprachkurse, berufliche Weiterbildung, Outdoor-Kurse und noch viel mehr ist wieder buchbar.

 

Nach der derzeitig gültigen Verordnung konnte das Präsenzangebot in nahezu allen Bereichen schrittweise aufgenommen werden und wird stetig ausgebaut. Dies unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregelungen. Die Gruppengröße wird stets den Kursräumen angepasst. In der Regel sind 6-8 Personen pro Kurs erlaubt. Outdoor-Kurse und Stadtrundgänge können sogar mit bis zu 20 Personen stattfinden.

„Es freut mich sehr, dass die VHS wieder ein Ort des Lernens und der Begegnung ist“, so Marlene Schnoor, Geschäftsführerin der VHS: „Die Hamburger Volkshochschule hat in den letzten Wochen ihr Online-Angebot immens ausgebaut und sicherlich wird Weiterbildung zukünftig digitaler. Dennoch brauchen wir Orte zum gemeinsamen Lernen, zum Diskutieren und Austauschen. Ganz besonders freue ich mich, dass die Deutschkurse mit Prüfungen stattfinden können und damit auch wertvolle Integrationsarbeit geleistet wird.“

Auf www.vhs-hamburg.de finden sich alle Kurse und genaue Hinweise zum Hygienekonzept der VHS.

Das beliebte VHS Programmheft konnte aufgrund des Vorlaufs leider nicht gedruckt werden. Neu ist das VHS Magazin „Auf Kurs“ mit kreativen DIY-Ideen, Veranstaltungstipps, Interviews und Hamburg-Touren. Das Magazin liegt an den bekannten Stellen wie den Bücherhallen, Budni, Thalia Buchhandlungen und bei der VHS aus

Pressemitteilung VHS HH


Die VHS Ost im Oktober

Die VHS Ost ist mit einem vielfältigen Programm in den Herbst gestartet – zum Wieder-Entdecken und Neu-Entdecken!

Zeichnen für Anfänger und Fortgeschrittene
Für alle, die sich mit den Grundlagen des Zeichnens beschäftigen oder ihre Kenntnisse vertiefen wollen. Mit verschiedenen zeichnerischen Techniken und Materialien werden Themen wie Stillleben, Figur, Portrait sowie Perspektive und Helldunkel-Wirkung bearbeitet. Experimentelle Techniken und persönliche Anliegen werden einbezogen, abgerundet wird das Programm durch gemeinsame und individuelle Bildbesprechungen. Mitzubringen sind bitte Zeichenpapier (DIN A3), vorhandene Stifte und Bleistifte (H, HB, 4B) sowie vorhandenes Zeichenmaterial. Termine: ab Mo., 19.10., 20-22 Uhr, 6 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (83 € zzgl. Materialkostenumlage)

Seele – von Homer bis Platon
Im abendländischen Denken taucht das Wort „Seele“ (griech. Psyche) erstmals bei Homer auf, wobei sich in der Odyssee schon andere Vorstellungen als in der Ilias bemerkbar machen. Zwischen Homer und Platon liegen ca. 400 Jahre, in denen das Wort einem Bedeutungswandel unterliegt. Der Kurs schaut sich diesen Wandel in Form von Textauszügen an und diskutiert diese. Dabei wird das Hauptaugenmerk auf Homer und Platon liegen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Termine: ab Di., 20.10., 18-19.30 Uhr, 6 Termine, VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (51 € zzgl. Umlage für Kopien)

Erste Schritte am PC – Computerkurs für Ältere
In diesem Computerkurs speziell für ältere Menschen werden in ruhiger Atmosphäre grundlegende Kenntnisse vermittelt, u.a. Speichern und Öffnen, Texte gestalten, Umgang mit Digitalfotos, Internet, E-Mail. Termine: ab Fr., 30.10., 9-12 Uhr, 8 Termine VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (166 €)


Die VHS Ost im November

Herbstblues? Das muss nicht sein! Eine neue Sprache lernen, die Computerkenntnisse erweitern, musizieren oder köstliche Speisen zubereiten – die VHS Ost bietet im November ein abwechslungsreiches Programm an, das keinen Platz für trübe Gedanken lässt.

Gemüsenudeln – Low Carb für Pasta-Fans

Die beliebte Pasta aus Hartweizengrieß bekommt bunte Konkurrenz. Klarer Vorteil der Gemüsenudeln ist ihr geringer Anteil an Kohlenhydraten, sie enthalten kein Gluten und weniger Kalorien. Mit einem Spiralschneider werden z.B. Zucchini, Möhren, Rote Beete oder Süßkartoffeln in die bewährte Form geschnitten. Der Kreativität sind mit den Low-Carb-Nudeln keine Grenzen gesetzt. Ob typisch italienisch, asiatisch oder vegan- probieren Sie es aus! Termin: Di., 3.11., 17.45-21.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (45 €)

Brushlettering

Ob klassische Druckschriften oder verschnörkelte Schriftformen – hier lässt sich Handlettering mit dem Pinselstift entdecken. Von den Buchstabenformen verschiedener Schriftarten geht es über erste zusammengesetzte Wörter in die Komposition. Mitzubringen sind bitte Papier zum Üben, Lineal, Bleistift, Radiergummi, Fineliner schwarz, verschiedene Brushpens, weitere Materialien stehen zur Verfügung. Termin: Do., 5.11., 15-21 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (38 € zzgl. 2 € Materialkostenumlage)

Smacznego! Traditionelle Polnische Küche

Zu einer kulinarischen Reise durch die traditionelle polnische Küche gehört zweifellos Bigos, ein Schmorgericht aus Kohl, Sauerkraut und verschiedenen Fleisch- und Wurstsorten. Es wird im ganzen Land gegessen und soll schon Jahrhunderte alt sein. Pirrogen (Pierogi), kleine Teigtaschen mit unterschiedlichen Füllungen werden mit gebratener Zwiebel und saurer Sahne serviert. Regionale Wurstwaren, z.B. die bekannten Krakauer, gelten in Polen als Spezialität. Suppe, aber auch süßes Gebäck oder Kuchen dürfen heute auf keinen Fall fehlen. Termin: Do., 5.11., 18-21.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (43 €)

Schneidern – Modegestaltung

Anfänger und Fortgeschrittene nähen hier ein individuelles Kleidungsstück, passend zu Figur und Typ – der Kenntnisstand bestimmt den Schwierigkeitsgrad. Vom Zuschnitt bis zur letzten Naht werden die Kniffe und Raffinessen des Schneiderhandwerks gezeigt. Termine: ab Di., 10.11., 15-17.15 Uhr, 4 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (54 € zzgl. 5 € für Verbrauchsmaterialien)

Weihnachten steht vor der Tür! Schnelle Geschenke aus der Küche

Ein selbst gemachtes Geschenk zum Weihnachtsfest – das freut jeden! Schon bei der Zubereitung denkt man an den zu Beschenkenden und kann es kaum erwarten, mit der kulinarischen Köstlichkeit zu überraschen. Wir wollen Tomaten-Erdbeer-Marmelade, Schokosalami, Chutneys, Rosmarin-Orangen-Salz, Feigensenf und noch andere Kleinigkeiten herstellen. Bitte zur Aufbewahrung der Geschenke 10 Marmeladengläser, kleine Fläschchen sowie Frischhaltebeutel mitbringen. Termin: Do., 12.11., 17.15-21.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (52 €)

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine Form der Selbstentspannung und beruht auf Autosuggestion. Mit Hilfe der Vorstellungskraft und positiver Formeln werden gezielt das vegetative Nervensystem angeregt, Nerven und Kreislauf positiv beeinflusst, die Muskulatur lockert sich, mentale Entspannung stellt sich ein. Termine: ab Di., 17.11., 17.45-19.15 Uhr, 8 Termine, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (81 €)

Rebounding – Fit auf dem Mini-Trampolin

Rebounding ist ein Training auf einem Minitrampolin, das mit einfachen und sehr gelenkschonenden Bewegungen einen maximalen Effekt erzielt. Bei jedem Abstoßen vom Trampolin und dem anschließenden Abbremsen arbeitet der ganze Körper mit. Schon nach wenigen Minuten werden körperliche und geistige Entspannung spürbar, der Puls steigt, alle Gelenke und Muskeln werden mobilisiert, die Haltung wird aufgerichtet, der Alltagsstress verfliegt. Ein ideales Ganzkörpertraining! Mitzubringen sind bitte Sportkleidung, Baumwollsocken, ein Handtuch und etwas zu trinken. Termine: Sa., 21.11., 10.30-12 Uhr, und So., 22.11., 10.30-12 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (28 €)

Ukulele-Crashkurs für Anfänger

Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das in vielen Kulturen zu Hause (von Hawaii bis England) und recht leicht zu erlernen ist. Es wird mit der C-Stimmung g-c-e-a gespielt. Bitte eine eigene Ukulele und ein Stimmgerät und bei Bedarf einen Notenständer mitbringen. Termine: Sa., 21.11., 11-14.15 Uhr, und So., 22.11., 11-14.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (44 € zzgl. 2 € Materialumlage)

Ein Fotobuch erstellen

Ein Fotobuch vom Urlaub oder der Familienfeier ist die ideale Form, um unvergessliche Eindrücke wirkungsvoll und ansprechend zu präsentieren, ob als Geschenk oder zur persönlichen Erinnerung. Mit einer erprobten kostenlosen Software für Windows, Mac oder Linux wird die Verarbeitung der digitalen Fotos vorgenommen. Gemeinsam wird Schritt für Schritt ein Fotobuch angelegt. Dabei werden auch einfache Möglichkeiten der Bildbearbeitung und -verbesserung behandelt und gezeigt, wie Bilder arrangiert und mit Texten versehen werden. Wer auf einem Datenträger eine Auswahl eigener Bilder mitbringt, kann gleich mit der Gestaltung seines persönlichen Fotobuchs beginnen. Wer teilnehmen möchte, sollte digitale Fotos mitbringen und über PC-Kenntnisse verfügen. Termine: Do., 26.11., 18-21 Uhr, und Do., 3.12., 18-21 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (58 €)

Theater in Bewegung

Ausdruck bedeutet nicht nur Sprache und Text, vielmehr spricht auch unser Körper mit Gestik und Mimik. Mit Musik begleitet erproben die Teilnehmer spielerisch ihren körperlichen Ausdruck und trainieren hierbei ihre Präsenz. Eigene Ideen, Wünsche, Träume sind willkommen und einsetzbar. Es ist keine Vorerfahrung notwendig, allein die Freude am Bewegen/Tanzen steht im Vordergrund. Termine: Sa., 28.11., 10-16.45 Uhr, und So., 29.11., 11-16.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (76 €)

Gitarre für Anfänger – Songbegleitung

In diesem Crashkurs werden Grundlagen vermittelt, wie sie für das Gitarrenspiel aller Stilrichtungen notwendig sind. Notenkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, sondern gleichzeitig mit dem praktischen Spiel erworben. Nach dem Kennenlernen des Instruments beginnt der Kurs mit einfachem Melodiespiel und führt weiter zum Begleiten mit Akkorden. Grundlage hierfür sind zunächst Songs aus der Folk- und Gospelwelt. Vorkenntnisse werden nicht erwartet. Bitte eine eigene Gitarre und bei Bedarf einen eigenen Notenständer mitbringen. Termine: Sa., 28.11., 11-13.15 Uhr, und So., 29.11., 11-13.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (44 €)

Das Team der VHS Ost informiert und berät persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer 428 853-0 zu den Sprechzeiten montags und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr oder per E-Mail unter ost(ät)vhs-hamburg.de. Alle genannten Kurse sowie viele weitere sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de.

Pressemitteilungen der VHS-Ost

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.