Angebote der VHS laufen weiter

In die Kurse, fertig, los! Jetzt ins Online-Lernen einsteigen – mit fast 600 digitalen Kursen bei der Hamburger Volkshochschule

 

Man kann auf bessere Zeiten warten – oder sofort damit starten, die guten Vorsätze für das neue Jahr umzusetzen. Dafür stellt die Hamburger Volkshochschule nun fast 600 Online-Kurse bereit, die ortsunabhängig und trotz aller Kontaktbeschränkungen gebucht werden können…

Auf www.vhs-hamburg.de befinden sich alle Kurse.

Übrigens: Wer sich auf eigene Kosten beruflich weiterbildet, kann diese als Fortbildungskosten in der Steuererklärung geltend machen. Auch Sprachkurse können steuerlich abgesetzt werden, wenn die erlernte Sprache für die Arbeit benötigt wird.

Pressemitteilung der Schulbehörde und der Hamburger Volkshochschule


AKTUELL: die VHS bleibt offen
Mehr Infos: https://www.vhs-hamburg.de/kampagnen/aktuelle-infos-zur-lage-953


Die VHS Ost im Juli

VHS für zu Hause! Die hier genannten Online-Kurse finden mit der Videokonferenzsoftware ZOOM (www.zoom.us) statt. Der Link zum Kurs wird vor Kursbeginn per E-Mail mitgeteilt (ggf. Spam-Ordner prüfen). Für die Teilnahme werden ein Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Headset bzw. Mikrofon und Lautsprecher, alternativ ein Tablet, ggf. die ZOOM-App sowie eine E-Mail-Adresse benötigt. Und das vielfältige Online-Angebot wächst weiter – hier sind alle aktuellen Kurse zu finden: www.vhs-hamburg.de.

Yoga und Meditation

In diesem Kurs wir der Abed gemeinsam eingeläutet. Die Teilnehmenden beginnen mit sanften Yogaübungen und sitzen dann zwanzig Minuten in Stille. Zum Ende der Stunde folgt noch ein Bewegungsteil. Es sollte bequeme Kleidung getragen, eine Decke, Sitzkissen oder Stuhl bereitgehalten und ein möglichst ungestörter Raum genutzt werden.
Termine: ab Mo., 19.7., 18-19.15 Uhr, 3 Termine, Kursnr. 8181ROA06 (20 €)

Einblicke in die Japanische Küche – Bentobox

Bunt, kreativ und vielfältig – die typische japanische Bento-Lunchbox kann sehr individuell gestaltet werden. Welche Lebensmittel werden verwendet? Was muss bei der Zubereitung beachtet werden, und was sind die passenden Gefäße für das traditionelle Picknick-Food? In diesem Online-Kurs lernen die Teilnehmenden eine erste Auswahl dieser Speisen kennen und erhalten einen theoretischen Einblick in das Thema.
Termin: Di., 20.7., 18-20.15 Uhr, Kursnr. 8568ROF82 (12 €)

Konservieren, Fermentieren – Techniken zum Haltbarmachen kennenlernen

Altbewährte und doch auch wieder neu entdeckte Methoden, die knackiges Gemüse, frisches Obst oder auch Fisch haltbar machen, erwarten die Teilnehmenden in diesem Online Kurs. Neben einem theoretischen Überblick, dürfen die Anregungen und Rezeptideen für zu Hause natürlich nicht fehlen. Kandieren, Räuchern oder auch Fermentieren sind nur eine Auswahl der angesprochenen Themen.
Termin: Do., 29.7., 18-20.15 Uhr, Kursnr. 8531ROF26 (12 €)

Bin ich hochsensibel? – Gut mit Hochsensibilität leben

15-20% der Menschen gelten als hochsensibel, d.h. jede/jeder Fünfte trägt das Persönlichkeitsmerkmal in sich. Merkmale sind: besondere Sensitivität hinsichtlich eines oder mehrerer Sinne – und darin eine leichte Überreizungsmöglichkeit -, eine größere Verarbeitungstiefe, hohe Empathie, zwischen den Zeilen hören oder lesen zu können, sowie eine hohe Wertevorstellung. Daraus erwächst ein Anspruch an sich und damit auch an die Umgebung. Neben Informationen zum Thema Hochsensibilität unterstützen gemeinsame Reflektionen in diesem Online-Kurs dabei, die Spuren der Hochsensibilität zu erkennen und anzunehmen, sich der eigenen Stärken darin bewusst zu werden und Ansätze für den Umgang mit Anforderungen – auch in der Kommunikation mit anderen – zu finden.

Termin: Sa., 31.7., 10-17 Uhr, Kursnr. 2835ROF22 (40 €)


Die VHS Ost im August

VHS für zu Hause oder unterwegs… Die hier genannten Online-Kurse finden mit der Videokonferenzsoftware ZOOM (www.zoom.us) statt. Der Link zum Kurs wird vor Kursbeginn per E-Mail mitgeteilt (ggf. Spam-Ordner prüfen). Für die Teilnahme werden ein Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Headset bzw. Mikrofon und Lautsprecher, alternativ ein Tablet, ggf. die ZOOM-App sowie eine E-Mail-Adresse benötigt. Und das vielfältige Online-Angebot wächst weiter – hier sind alle aktuellen Kurse zu finden: www.vhs-hamburg.de.

Hatha-Yoga am Abend

Yoga ist ein körperbezogener Übungsweg aus dem indischen Kulturraum, der sich gleichermaßen auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Mit Hilfe von Bewegungsfolgen, Körperhaltungen und Atemtechniken wird die Muskulatur gestärkt, Beweglichkeit gefördert und das Körperbewusstsein geschult. Darüber hinaus fördert Yoga Konzentrationsfähigkeit, Ruhe und Ausgeglichenheit. Im Hatha-Yoga wird das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch ruhige Formen mit eher statischen Figuren und einfachen Atemübungen angestrebt. Es sollte bequeme Kleidung getragen, eine Decke, Sitzkissen oder Stuhl bereitgehalten und ein möglichst ungestörter Raum genutzt werden.

Termine: ab Mo., 9.8., 19.45-21.15 Uhr, 8 Termine, Kursnr. 8182ROF17 (64 €)

Die Big Five – Einführung in die Psychologie der Persönlichkeit

Was ist Persönlichkeit? Ist sie über längere Zeiträume stabil, oder ändert sich unser Verhalten je nach Situation immer wieder grundlegend? Existiert so etwas wie Persönlichkeit überhaupt, oder ist diese Vorstellung lediglich der Versuch, unser Zusammenleben durch einen bloßen Begriff zu ordnen? Unter den Modellen der Persönlichkeit, die die Psychologie entwickelt hat, stellen die Big Five das bedeutendste dar. Mitte des 20. Jahrhunderts begann man dergestalt, Persönlichkeit systematisch zu erforschen. Daraus entstand ein ebenso komplexes wie plausibles Konzept, um die Persönlichkeit eines Menschen darstellbar und messbar machen zu können. Zahlreiche Anwendungen für Berufs- und Privatleben sind auf dieser Basis seither entstanden. In diesem Online-Kurs werden grundlegende Fragestellungen rund ums Thema Persönlichkeit verständlich erläutert.

Termin: Mi., 11.8., 18-21 Uhr, Kursnr. 2800ROA22 (16 €)

Machtspiele – Die Kunst, sich durchzusetzen

Der Berufsalltag ist oft geprägt durch Druck und Macht. Viele machen Karriere, weil sie gezielt ihre Machtposition einsetzen. Die Teilnehmenden lernen in diesem Kurs Strategien, um „Machtspiele“ zu durchschauen. Damit erhöhen sie ihren Handlungsspielraum und stärken ihre Durchsetzungsfähigkeit.

Termin: Sa., 21.8., 10-17 Uhr, Kursnr. 2410ROF16 (40 €, ggf. zzgl. Umlage für Kursunterlagen)

Yoga für Frauen mit Krebserkrankung – Einführung

Yoga bietet eine Vielfalt an Atem- und Körperübungen, die unterstützend wirken können, nach Krebstherapien die Regenerationsfähigkeit zu aktivieren und mögliche Bewegungseinschränkungen zu reduzieren. Diese Übungen können helfen, wieder Vertrauen in den eignen Körper zu fassen, sich lebendig zu fühlen und das Gedanken-Karussell zu verlassen. In dieser Online-Einführung lernen die Teilnehmerinnen eine Auswahl an Yogaübungen und den virtuellen Raum kennen. Erfahrungen mit Yoga sind nicht erforderlich. Es sollte bequeme Kleidung getragen, eine Decke, Sitzkissen oder Stuhl bereitgehalten und ein möglichst ungestörter Raum genutzt werden.

Termin: Mi., 25.8., 16-17.30 Uhr, Kursnr. 8479ROF07 (8 €)

Hamburg liest Borchert

Online-Kurs und Präsenztermin in der Staatsbibliothek

Anlässlich seines 100. Geburtstag und vieler Veranstaltungen dazu in der Stadt werden in diesem Kurs Wolfgang Borcherts Texte gelesen und diskutiert. Natürlich gehört dazu sein legendäres Theaterstück „Draußen vor der Tür“ – 1947 in den Hamburger Kammerspielen uraufgeführt. Aber auch seine Gedichte und Kurzgeschichten, mit denen er die Neubegründung der deutschen Nachkriegsliteratur beeinflusste, stehen auf dem Programm. Borchert wurde nur 26 Jahre alt, aber sein Werk ist dennoch erstaunlich vielfältig und genau wie sein Leben nicht frei von Dissonanzen. Für viele Kolleginnen und Kollegen war er ein Vorbild, blieb zugleich aber auch der tragische Held der Trümmerliteratur. Geplant ist ein gemeinsamer Besuch der Borchert Dauerausstellung in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky – sofern die Corona-Situation es zulässt.

Termine: ab Do., 26.8., 17-18.30 Uhr, 6 Termine, Kursnr. 0533ROF12 (60 €)

Das Team der VHS Ost informiert und berät telefonisch unter der Rufnummer 428 853-0 zu den Sprechzeiten montags und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr oder per E-Mail unter ost(ät)vhs-hamburg.de. Alle genannten Kurse sowie viele weitere sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de.

Pressemitteilungen der VHS-Ost

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.