„Hamburg räumt auf!“ – der Countdown

Am 31. August sind es noch 10 Tage bis zum Beginn der großen Stadtputzaktion „Hamburg räumt auf!“ Sie findet statt vom 10. bis zum 19. September. Interessierte können sich noch bis 14. September unter www.hamburg-raeumt-auf.de anmelden.

 

Mit dabei sind schon zahlreiche Initiativen mit so kreativen Namen wie beispielsweise „Was ist das? Müll!“, „Die Gäng von Eimsbush“, „Waldgeister“, „Pirates of Nature“, „Die Putzteufel“ und „Rentner räumen auf“.

Mitmachen lohnt sich: Alle Teilnehme*innen haben die Aussicht auf viele spannende Sach- und Erlebnispreise, die zahlreiche Unternehmen spendiert haben.

Einfach zusammen mit Freunden, Familie oder Verein ein Aufräumteam bilden und unter www.hamburg-raeumt-auf.de anmelden. Die Stadtreinigung Hamburg stellt allen Freiwilligen kostenlos Handschuhe und Müllsäcke zur Verfügung und kümmert sich um die umwelt- und fachgerechte Verwertung und Entsorgung des gesammelten Abfalls. Die Teilnehmenden erhalten bei der Anmeldung ein Merkblatt zur Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln.

„Hamburg räumt auf!“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Stadtreinigung Hamburg und der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Landesverband Hamburg e.V. Die Firma DEISS, ein Unternehmen der SUND Group, stellt als Hauptsponsor erstmalig Sammelsäcke zur Verfügung, die klimaneutral produziert wurden.

Pressemitteilung Stadtreinigung Hamburg


Noch 15 Tage bis „Hamburg räumt auf!“

Am 26. August sind es noch 15 Tage bis zum Beginn der größten Stadtputzaktion Deutschlands. „Hamburg räumt auf!“ findet in diesem Jahr vom 10. September bis zum 19. September 2021 statt.

Die meisten Initiativen haben sich in folgenden Hamburger Stadtteilen angemeldet: Rahlstedt (18), Wilhelmsburg (15), Lokstedt (13), Harburg (13) und Eimsbüttel (10). Interessierte können sich noch bis zum 14. September unter www.hamburg-raeumt-auf.de anmelden.

Während der Aktionswoche sind tolle Events wie Plogging im Stadtpark, Tauchaktion und SUP auf der Alster geplant.

Die Stadtreinigung Hamburg hofft auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die unsere Perle auf Hochglanz bringen. Natürlich immer unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln, auf die die Teilnehmenden bereits bei der Anmeldung mit einem Merkblatt hingewiesen werden.

Unter allen teilnehmenden Initiativen werden auch in diesem Jahr wieder mehr als 400 spannende Sach- und Erlebnispreise verlost, die zahlreiche Unternehmen spendiert haben. Auf der Facebook Seite www.facebook.com/hamburgraeumtauf kann man dem Organisationsteam über die Schulter schauen.

Anmelden und Mitmachen ist ganz einfach: Zusammen mit Nachbarn, Freunden, Schulklasse, Familie oder Verein ein Aufräumteam bilden und online anmelden. Die Stadtreinigung Hamburg stellt allen Freiwilligen kostenlos Handschuhe und Müllsäcke an Abholstellen in ganz Hamburg zur Verfügung und kümmert sich um die umwelt- und fachgerechte Verwertung und Entsorgung des gesammelten Abfalls. Unter allen Aufräumteams verlost die Stadtreinigung Hamburg viele Sach- und Erlebnispreise zahlreicher Unternehmen aus Hamburg und Umgebung. Anmeldung und alle Infos auf www.hamburg-raeumt-auf.de

„Hamburg räumt auf!“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Stadtreinigung Hamburg und der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Landesverband Hamburg e.V. Die Firma DEISS, ein Unternehmen der SUND Group, stellt als Hauptsponsor erstmalig Sammelsäcke zur Verfügung, die klimaneutral produziert wurden.

Pressemitteilung Stadtreinigung Hamburg (25.8.)


Jetzt anmelden bei „Hamburg räumt auf!“

Deutschlands größte Aufräumaktion „Hamburg räumt auf!“ findet in diesem Jahr vom 10. September bis zum 19. September 2021 statt. Anmelden kann man sich ab 9. August unter www.hamburg-raeumt-auf.de.

Anmelden und Mitmachen ist ganz einfach: Zusammen mit Nachbarn, Freunden, Schulklasse, Familie oder Verein ein Aufräumteam bilden und online anmelden. Die Stadtreinigung Hamburg stellt allen Freiwilligen kostenlos Handschuhe und Müllsäcke an Abholstellen in ganz Hamburg zur Verfügung und kümmert sich um die umwelt- und fachgerechte Verwertung und Entsorgung des gesammelten Abfalls. Unter allen Aufräumteams verlost die Stadtreinigung Hamburg viele Sach- und Erlebnispreise zahlreicher Unternehmen aus Hamburg und Umgebung. Anmeldung und alle Infos auf www.hamburg-raeumt-auf.de

Während der Aktionswoche sind tolle Events wie Plogging im Stadtpark, Tauchaktion und SUP auf der Alster geplant. Die Firma DEISS, ein Unternehmen der SUND Group, stellt als Hauptsponsor erstmalig Sammelsäcke zur Verfügung, die klimaneutral produziert wurden.

Die Stadtreinigung Hamburg hofft auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die unsere Perle auf Hochglanz bringen. Natürlich immer unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln, auf die die Teilnehmenden bereits bei der Anmeldung mit einem Merkblatt hingewiesen werden.

„Hamburg räumt auf!“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Stadtreinigung Hamburg und der Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft (BUKEA) in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland (NABU), Landesverband Hamburg e.V.

Pressemitteilung Stadtreinigung Hamburg (2.8.)

Dieser Beitrag wurde unter Klima / Energie / Umwelt, Natur, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.