2022 wieder Volksmarkt in Volksdorf

Auf dem renoviertem Volksdorfer Marktplatz an der Halenreie soll am 24. April, 26. Juni, 18. September und 4. Dezember wieder der beliebte traditionelle Vierjahreszeiten-Familienflohmarkt VOLKSMARKT stattfinden.

 

SOMMER-VOLKSMARKT am 26. Juni 100 Kinderplätze frei
Ein besonders schöner Familienstand wird mit dem „DICKEN FLOH“ prämiert. Am Sonntag, den 26. Juni findet von 9 bis 16 Uhr der traditionelle Sommer-VOLKSMARKT auf dem Volksdorfer Marktplatz an der Halenreie/Kattjahren statt. Eine Platzreservierung für Kinder und Jugendliche ist am Sonnabend, den 25. Juni am Antiquariatsstand des Veranstalters von 9 bis 13 Uhr im Durchgang zum Markt möglich. Für einen Ein-Meter-Stand gibt es dort kostenlos eine Platzkarte. Eine Aktionsfläche steht Schulen, Vereinen und Kultur- und Sozialinitiativen zur Verfügung. Siegfried Stockhecke weist auf die umfangreichen Parkmöglichkeiten im Parkhaus am U-Bahnhof hin und bittet allgemein um rücksichtsvolles Verhalten. „Auf dem letzten VOLKSMARKT gab es eine ganze Reihe von schön gestalteten Familienständen. Nun möchte ich wieder – wie vor 40 Jahren – einen der schönen Stände mit dem „DICKEN FLOH“ auszeichnen. Es ist toll, wie viele Aussteller so überraschend attraktive Stände machen!“ freut sich der Veranstalter Siegfried Stockhecke.

19. Volksdorfer Kulturtage zur Nachhaltigkeit im Juni fallen aus

Das Koralle-Kino wird renoviert und an einer 24. Zukunftsmeile besteht im Augenblick kein Interesse. Die Zukunft flaniert und ist auch nicht mehr das, was sie mal war. Vor über zwanzig Jahren waren es über 30 Aussteller für die Zukunftsfähigkeit ein ernstes und wichtiges Thema war. Und Heute? Der 149. VOLKSMARKT findet allerdings statt. Die Nachfrage ist groß. Der nicht kommerzielle Austausch von erhaltenswerten Dingen ist zutiefst sinnvoll und bereitet allen große Freude. Allein über 30.000 Kinder haben in den vergangenen vierzig Jahren auf der Kindermeile kostenlos “ihr Ding gemacht”! Vielleicht gibt ja die Volksdorfer Zukunftsmeile im nächsten Jahr mehr Impulse für mutiges Tun in den Walddörfern.” meint der Veranstalter Siegfried Stockhecke vom Agenda21/2030-Büro Volksdorf/WALDGEIST

Der VOLKSMARKT ist ein Beitrag zur Nachhaltigkeit in den Walddörfern und seit über 40 Jahren eine Veranstaltung für alle Generationen.
Informationen sind unter 040/60911764 abrufbar.

Standreservierung für den Markt ausschließlich über Le Bouquiniste, Tel.: 040 – 603 41 13, Fax: 040 – 609 11 765. BITTE nicht bei der WUZ anrufen. Wir können Ihnen keine Auskünfte geben. Anmeldeformulare liegen in der Bücherhalle Volksdorf, Eulenkrugstraße 55 aus: Bitte einen adressierten und frankierten Briefumschlag schicken an:

Le Bouquiniste
Siegfried Stockhecke
Postfach 670502
22345 Hamburg

Mitteilung Siegfried Stockhecke

Mehr Infos: agenda2030

Dieser Beitrag wurde unter Termine, Walddörfer veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.