Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist Hamburgs Bildungs- und Freizeitort für nachhaltige Lebensart. Zu den besonderen Angeboten zählen die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“.

 

 

+++Juli-Vorschau +++

Herzlich willkommen in Hamburg: Termine werden noch über die Website bekannt gegeben

„Fröhliche Ostern“ hieß es schon am Oster-Samstag auf Gut Karlshöhe. Mit Kaffee, Kuchen und jeder Menge guter Laune haben sich in unserer grünen Oase Menschen aus Hamburg mit ihren ukrainischen Gästen zum Austausch getroffen, während die Kinder auf dem Gutsgelände gespielt und unsere Tiere kennengelernt haben. Dieses Treffen war nicht nur besonders schön sondern auch sehr hilfreich. Spontan digital vernetzt kann die neu geschaffene Selbsthilfegruppe sich zukünftig untereinander austauschen, wenn es darum geht, eine Schule für die kleinen Gäste zu finden oder einen Deutschkurs für die Großen. Und sich gegenseitig unterstützen, Formulare auszufüllen für das Eröffnen eines Bankkontos, das Beantragen eines Wohnberechtigungsscheins oder die Anmeldung beim Jobcenter. Die Hamburger Klimaschutzstiftung möchte der Gruppe zukünftig 1x im Monat ein Treffen auf Gut Karlshöhe ermöglichen.

Kosten: keine; Anmeldung erforderlich. Fragen bitte an Andje Stamer: stamer@klimaschutzstiftung-hamburg.de

Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe im Juli 2022

Mitmach-Garten – Permakultur zum Anpacken: Ab 01.07.2022 immer freitags, 16 bis 19 Uhr

Ein Permakultur-Garten – das ist ein Ort, in dem Mensch und Natur gleichberechtigt existieren dürfen. Im urbanen Garten von Gut Karlshöhe gärtnern wir einmal wöchentlich gemeinsam unter Beachtung der Bedürfnisse von Mensch und Natur. Und lernen alles über‘s Gärtnern im Hochbeet, Gemüseanbau, Nutz- und Wildpflanzen, Urban Gardening und Nachhaltigkeit. Die Teilnehmer*innen des Mitmach-Gartens sind herzlich dazu eingeladen, einmal wöchentlich diesen Teil des Guts mit zu gestalten.

Leitung: Almut Siewert; Kosten: keine; Anmeldung erforderlich: https://gut-karlshoehe.de/veranstaltungstermine/

Individuelle Energieberatung – unabhängig, kompetent und kostenfrei: Mittwoch, 06.07.2022, 14 bis 19 Uhr

Die Energieexpert*innen der Verbraucherzentrale Hamburg beraten kostenfrei und unabhängig auf Gut Karlshöhe rund um energieeffizientes Bauen und Sanieren. Dazu gehören beispielsweise Fragen zu Dämmung, Heizung, Lüftung, energetischen Baustandards, dem Einsatz Erneuerbarer Energien sowie Förderprogramme von Bund und Land. Die Beratung wird zu 100% vom Bundeswirtschaftsministerium gefördert und in Kooperation mit den Hamburger Energielotsen angeboten.

Leitung: Martin Koppermann (Energieberater); Kosten: keine; Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3ztxNKz

Ferien-Theaterkurs (jeweils 5 Tage): Montag, 11.07. bis Freitag, 15.07.2022, jeweils von 10 bis 14 Uhr und Montag, 18.07. bis Freitag, 22.07.2022, jeweils von 10 bis 14 Uhr und Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2022, jeweils von 10 bis 14 Uhr

Ein Kindertheaterkurs ist eine wunderbare Freizeitbeschäftigung. Nach Vorlage eines Märchens übt ihr mit viel Spaß in lockerer Atmosphäre ein Theaterstück ein. Geübt werden auch lautes und deutliches Sprechen, Körperhaltung und Präsenz. Am Ende führt ihr euer Theaterstück vor Eltern und Verwandten auf. Die Kurse finden in der großen Kulturscheune und OPEN AIR auf dem Außengelände von Gut Karlshöhe statt.

Leitung: Silvia Schyle (Galli Theater); Kosten: 155 Euro, Geschwisterkinder zahlen nur 135 Euro; Für Kinder von 6-10 Jahren; Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3NLl35K (11.-15.7.); https://bit.ly/3GF4JRN (18.-22.7.); https://bit.ly/393Xl5Z (1.-5.8.);

Ferienprogramm: Der Natur auf der Spur (5 Tage): Montag, 11.07. bis Freitag, 15.07.2022, jeweils von 9 bis 15 Uhr

Kommt mit uns nach draußen! Auf Gut Karlshöhe gibt es besonders für Kinder viel zu entdecken! Von den hofeigenen Tieren, über die Wald- und Teichbewohner, bis hin zu spannenden Experimenten. Eine Schnitzeljagd bildet den krönenden Abschluss. Durch eine abwechslungsreiche Mischung aus Spiel, Spaß und Lernen kommen wir der Natur ganz nah!

Leitung: FÖJ Team; Kosten: 120 Euro, Geschwisterkinder 100 Euro; Für Kinder von 7-9 Jahren; Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3Q8Sotx

+++ August-Vorschau:

Ferienprogramm: Mit Grünstreifen durchs Grüne streifen (jeweils 5 Tage): Montag, 1. bis Freitag, 5. August, jeweils von 9:00 – 14:00 Uhr und Montag, 8. bis Freitag, 12. August, jeweils von 9:00 – 14:00 Uhr

Sommer, Wiese, Wald und Wasser: Kommst du mit uns auf Entdeckungstour? Wir wollen gemeinsam durch Wald und Wiese streifen, die Tier- und Pflanzenwelt erkunden, bauen, basteln und spielen. Auch das Leben im Teich werden wir erforschen, Lagerfeuer machen und noch viel mehr. Wie immer sind alle Sinne gefragt und Abenteuer garantiert!

Leitung: Ulrike Dörr, Marie Hrach (Grünstreifen e.V.); Kosten: 120 Euro; Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3m6V9xx (1.-5.8.); https://bit.ly/3NUgQNj (8.-12.8.);

Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe im August 2022

Mitmach-Garten – Permakultur zum Anpacken: Freitag, 19.08.2022, 16 bis 19 Uhr, Freitag, 26.08.2022, 16 bis 19 Uhr, Freitag, 02.09.2022, 16 bis 19 Uhr

Ein Permakultur-Garten – das ist ein Ort, in dem Mensch und Natur gleichberechtigt existieren dürfen. Im urbanen Garten von Gut Karlshöhe gärtnern wir einmal wöchentlich gemeinsam unter Beachtung der Bedürfnisse von Mensch und Natur. Und lernen alles über‘s Gärtnern im Hochbeet, Gemüseanbau, Nutz- und Wildpflanzen, Urban Gardening und Nachhaltigkeit. Die Teilnehmer*innen des Mitmach-Gartens sind herzlich dazu eingeladen, einmal wöchentlich diesen Teil des Guts mit zu
gestalten.

Leitung: Almut Siewert; Kosten: keine; Anmeldung erforderlich: https://gut-karlshoehe.de/veranstaltungstermine

Ferien-Theaterkurs (5 Tage): Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2022, jeweils von 10 bis 14 Uhr

Ein Kindertheaterkurs ist eine wunderbare Freizeitbeschäftigung. Nach Vorlage eines Märchens übt ihr mit viel Spaß in lockerer Atmosphäre ein Theaterstück ein. Geübt werden auch lautes und deutliches Sprechen, Körperhaltung und Präsenz. Am Ende führt ihr euer Theaterstück vor Eltern und Verwandten auf. Die Kurse finden in der großen Kulturscheune und OPEN AIR auf dem Außengelände von Gut Karlshöhe statt.

Leitung: Silvia Schyle (Galli Theater); Kosten: 155 Euro, Geschwisterkinder zahlen nur 135 Euro; Für Kinder von 6 bis 10 Jahren; Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/393Xl5Z

Ferienprogramm: Mit Grünstreifen durchs Grüne streifen (jeweils 5 Tage): Montag, 01.08. bis Freitag, 05.08.2022, jeweils von 9 bis 14 Uhr und Montag, 08.08. bis Freitag, 12.08.2022, jeweils von 9 bis 14 Uhr

Sommer, Wiese, Wald und Wasser: Kommst du mit uns auf Entdeckungstour? Wir wollen gemeinsam durch Wald und Wiesen streifen, die Tier- und Pflanzenwelt erkunden, bauen, basteln und spielen. Auch das Leben im Teich werden wir erforschen, Lagerfeuer machen und noch viel mehr. Wie immer sind alle Sinne gefragt und Abenteuer garantiert!

Leitung: Ulrike Dörr, Marie Hrach (Grünstreifen e. V.); Kosten: 120 Euro; Für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3m6V9xx (1.-5.8.); https://bit.ly/3NUgQNj (8.-12.8.)

Lehrkräftefortbildung im Rahmen der Schulanfangstagung: Gut Karlshöhe kennenlernen: Donnerstag, 11.08.2022, 15 bis 18 Uhr

Die Teilnehmenden lernen die zahlreichen Möglichkeiten kennen, in welcher Form der Schulunterricht mit den erlebnisorientierten Angeboten von Gut Karlshöhe – die KinderForscherWerkstatt, die Klimaschutzausstellung ‚jahreszeitHAMBURG‘ und das 9 Hektar große EntdeckerGelände – sinnvoll ergänzt und kombiniert werden kann. Unser Schwerpunkt liegt bei den Themen Natur-und Umweltbildung und Klimaschutz.

Leitung: Christine Stehmann; Kosten: keine; Für Lehrkräfte der Klassen 1 bis 5; Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3NAhizu

+++ Vorschau September +++

Oh, du schöner Schmetterling! (Theaterstück): Mittwoch, 1. September 2022, 10-11 Uhr

Lea ist langweilig, so allein beim Spielen auf dem gepflegten Rasen hinter ihrem Haus. Nur hinten in einer kleinen wilden Ecke kribbeln und krabbeln ein paar witzige Raupen auf den Brennesseln herum. Doch dann trifft sie Mo. Mo beobachtet gerne Schmetterlinge und nimmt Lea mit in den Schulgarten. Da gibt es ja so viele bunte Pflanzen! Mo zeigt Lea, wie sich die verschiedenen Raupen in schöne Schmetterlinge verwandeln und kennt sogar alle ihre lustigen Namen. Mit Hilfe des Schmetterlingsliedes kann sich die jedes Kind leicht merken. Oder?

Sing und spiel mit! Und hilf Lea, den langweiligen Rasen in ein vielfältiges Insektenparadies zu verwandeln. „Oh du schöner Schmetterling!“ lässt Kinder auf körperlich-sinnliche Weise erfahren, was Biologische Vielfalt ist. Das Thema wird durch bewegungsreiche Darstellung, viele Interaktionen und vor allem mit großem Spaß vermittelt. Am Ende nehmen die Kinder das Schmetterlingslied mit nach Hause.

Leitung: Sonja Ewald (Theater Mimekry); Für Kita, Vorschule und 1. Klasse; Kosten: 4 Euro; Anmeldung erforderlich: https://bit.ly/3ODoqfM

Gut Karlshöhe ist Hamburgs Bildungs- und Erlebnisort für eine bessere Welt

Wie können wir mehr Nachhaltigkeit in unseren Alltag bringen? Diese Frage steht im Mittelpunkt aller unserer Angebote und Veranstaltungen. Wir bieten Raum für ein gutes Leben und laden dich herzlich ein, mitzumachen und selbst Teil einer gelingenden Zukunft zu werden. Lass dich inspirieren vom „Leben im grünen Bereich“ – und nimm Ideen, gute Erlebnisse und Erholung mit nach Hause.

Gut Karlshöhe ist ein Projekt der Hamburger Klimaschutzstiftung für Bildung und Nachhaltigkeit.

Alle Veranstaltungen auf Gut Karlshöhe finden Sie online unter www.gut-karlshoehe.de

Änderungen vorbehalten

Die aktuellen Veranstaltungen finden unter den Vorgaben der jeweils gültigen behördlichen Corona-Verordnungen statt.

Pressemitteilungen Gut Karlshöhe

Dieser Beitrag wurde unter Klima / Energie / Umwelt, Natur, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.