Archiv des Autors: wuzonline

Volvo steigt bis 2030 aus dem Verbrenner aus

Volvo wird ab dem Jahr 2030 nur noch reine Elektroautos verkaufen, kündigte der schwedische Autobauer heute in Göteborg an. „Es gibt keine langfristige Zukunft mehr für Autos mit Verbrennungsmotor“, sagte Volvos Technikvorstand Henrik Green.

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Volvo steigt bis 2030 aus dem Verbrenner aus

Alles super mit Superfoods?

In Zeiten von Ernährungstrends wie Paleo-Ernährung, Clean Eating und der Frei-von-Welle in Supermärkten versprechen Superfoods natürlichen und unbelasteten Genuss, der die Sinne anspricht und die Gesundheit fördert.

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Termine | Kommentare deaktiviert für Alles super mit Superfoods?

Greenpeace: gezielte Förderung beim Umbau von Ställen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) stellt heute die Ergebnisse der Machbarkeitsstudie zu den Vorschlägen der Borchert-Kommission zum Umbau der Tierhaltung vor.

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Greenpeace: gezielte Förderung beim Umbau von Ställen

„CDU-Blockade der Agrarwende für Klimaschutz beenden“

Mit einem brennenden Bild der Erde haben sieben Aktivist:innen von Greenpeace den baden-württembergischen Agrarminister Peter Hauk (CDU) aufgefordert, seine Verantwortung zum Erreichen der Pariser Klimaziele in der Landwirtschaft wahrzunehmen. In der Morgendämmerung setzten sie das 3 Meter hohe Bild der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für „CDU-Blockade der Agrarwende für Klimaschutz beenden“

Deutschlands erster reiner E-Bus-Betriebshof

Im Nordosten Hamburgs (in Meiendorf) entsteht Deutschlands erster Busbetriebshof, auf dem nur noch emissionsfreie Busse starten werden. Der Baubeginn ist für Mitte 2022 geplant. Ende 2024 sollen dann rund 130 Solo- und Gelenkbusse von dort aus vornehmlich den Hamburger Nordosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Deutschlands erster reiner E-Bus-Betriebshof

Satellitenbilder zeigten in Israel mehrere große Ölteppiche

Greenpeace veröffentlicht Satellitenbilder von zehn großen Ölteppichen, die rund eine Woche vor der Ölkatastrophe an Israels Stränden vor der Küste des Landes und im östlichen Mittelmeer beobachtet wurden. Hätten die israelischen Behörden solche satellitenunterstützte Überwachung genutzt und sofort Vorsorgemaßnahmen eingeleitet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Satellitenbilder zeigten in Israel mehrere große Ölteppiche

„Erlebter Frühling“: Corona-konformes Ferienangebot

Raus aus dem Haus, rein in die Natur! Mit diesem Motto lädt die Naturschutzjugend (NAJU) bereits seit vielen Jahren im Rahmen des „Erlebten Frühling“ Kinder im Alter zwischen 8 und 11 Jahren dazu ein, die Tier- und Pflanzenwelt im Frühjahr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für „Erlebter Frühling“: Corona-konformes Ferienangebot

Tschüss Kohle zur endgültigen Abschaltung von Moorburg

Zur heutigen Bekanntgabe, daß das Kohlekraftwerk Moorburg nicht systemrelevant ist, schreibt die Kampagne #TschuessKohle: Damit wird sich bereits im Sommer dieses Jahres die Abschaltung des größten der drei Kohlekraftwerke in der Metropolregion vollziehen.

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Tschüss Kohle zur endgültigen Abschaltung von Moorburg

Der Große Wiesenknopf ruft zum Schutz der Feuchtwiesen auf

Die Loki Schmidt Stiftung hat den Großen Wiesenknopf zur Blume des Jahres 2021 ernannt, um für die Erhaltung seines Lebensraumes, der schonend genutzten Wiesen und Weiden (extensives Grünland) zu werben. Diese seltener werdende Blume kann jetzt im Frühling im Garten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Der Große Wiesenknopf ruft zum Schutz der Feuchtwiesen auf

NABU bittet dringend um Rücksicht auf Hamburgs Natur

Ferienbeginn in Hamburg lässt erneuten Ansturm auf Natur- und Landschaftsschutzgebiete befürchten / Rücksicht auf Tiere und Pflanzen nehmen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für NABU bittet dringend um Rücksicht auf Hamburgs Natur

Schluss mit dem PlusPlusPlus bei Kühlschrank & Co.

Elektrogeräte aus dem Gefrier-, Spül- oder Waschbereich erhalten ab dem 1. März neue Labels, die dann nur noch die Effizienzklassen A bis G umfassen. Die bisher verwendeten „Plus-Klassen“ (z. B. A+++) wird es nicht mehr geben. Dies ist eine deutliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Schluss mit dem PlusPlusPlus bei Kühlschrank & Co.

Was erwarten Verbraucher von insektenhaltigen Lebensmitteln?

Mehlwürmer, Grillen und Co. sind neuartige Lebensmittel, deren Zulassung in Europa überwiegend noch aussteht. Gleichzeitig machen Übergangsregelungen eine Vermarktung bestimmter Insektenprodukte als Lebensmittel bereits jetzt möglich. Verbraucherinnen und Verbraucher haben hohe Erwartungen an die Kennzeichnung und Sicherheit solcher Produkte, zeigt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Was erwarten Verbraucher von insektenhaltigen Lebensmitteln?

Für einen starken Verbraucherschutz

Hamburg unterstützt Verbraucherzentrale bei Ausbau der digitalen Beratungsangebote Die Corona-Pandemie verunsichert die Verbraucherinnen und Verbraucher, die Verbraucherzentrale Hamburg meldet eine starke Nachfrage. Gleichzeitig können aufgrund der Einschränkungen Beratungen in der Pandemie nicht in gewohntem Umfang vor Ort durchführt werden. Deshalb … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Für einen starken Verbraucherschutz

Mehr Gerechtigkeit durch Abbau klimaschädlicher Subventionen

Greenpeace-Studie:  Wohlhabende profitieren von Staatshilfen bisher am meisten Baut die Bundesregierung gezielt Subventionen in den Bereichen Energie, Verkehr und Landwirtschaft ab, kann sie den Klimaschutz deutlich voranbringen und soziale Ungerechtigkeiten reduzieren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie des Forums … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Mehr Gerechtigkeit durch Abbau klimaschädlicher Subventionen

Schifffahrt ist Hauptverschmutzer der Meere

Eine Ölpest hat in den vergangenen Tagen an Israels Küsten verheerende Schäden angerichtet und auch das Nachbarland Libanon erreicht. Wie die dpa heute meldet, haben israelische Medien berichtet, der griechische Öltanker Minerva Helen stehe im Verdacht, die Umweltkatastrophe ausgelöst zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur | Kommentare deaktiviert für Schifffahrt ist Hauptverschmutzer der Meere

Erdwärme aus 3.000 Meter Tiefe für Wilhelmsburg

Mit dem Fahrrad vom Hauptbahnhof zum Fernsehturm sind es rund drei Kilometer. Genauso tief schlummert das Energiepotenzial, das den Stadtteil Wilhelmsburg klimafreundlich heizen soll. Diese Chance wollen die IBA Hamburg und HAMBURG ENERGIE nun gemeinsam nutzen. Denn an die zukünftige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Erdwärme aus 3.000 Meter Tiefe für Wilhelmsburg

Unseren Wäldern geht es immer schlechter

Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) stellt heute in Berlin den Waldzustandsbericht des vergangenen Jahres vor. Der Bericht zeigt: die Wälder in Deutschland sind massiv geschädigt. Die Ergebnisse gehören zu den schlechtesten seit Beginn der Erhebungen 1984.

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Unseren Wäldern geht es immer schlechter

Frösche, Kröten und Molche beginnen zu wandern

NABU: Tiere unterwegs zu Laichgewässern / Appell an Rad- und Autofahrer*innen Rücksicht zu nehmen / NABU sucht Freiwillige für den Amphibienschutz / Pressetermin nach Absprache möglich

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Frösche, Kröten und Molche beginnen zu wandern

Keine Schweinepest: Am Elbufer gefundenes Wildschwein

Untersuchungsergebnisse des Instituts für Hygiene und Umwelt schließen eine Infektion des am Wochenende von Passanten entdeckten toten Wildschweins am Elbufer mit dem Virus der Afrikanischen Schweinepest aus. Hamburg ist somit weiterhin frei von der Tierseuche. Um mögliche Gefahren frühzeitig zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Keine Schweinepest: Am Elbufer gefundenes Wildschwein

Rückkehr der Hamburger Störche jetzt online mitverfolgen

Besenderte Weißstörche machen sich auf den Weg in den Norden / Zug der NABU-Störche kann online tagesaktuell mitverfolgt werden unter www.NABU-Hamburg.de/stoerche

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Rückkehr der Hamburger Störche jetzt online mitverfolgen