Archiv des Autors: wuzonline

Insektenvielfalt und Insektenschutz

Thema beim NABU am 4. Juni um 18 Uhr in Hamburg-Borgfelde Das Insektensterben ist dramatisch und menschengemacht. NABU-Experte Oliver Schuhmacher stellt die Insektenvielfalt und wichtige Schutzmaßnahmen aus dem NABU-Großschutzprojekt in der Elbtalaue vor. Die Veranstaltung ist kostenlos, Anmeldung unter www.NABU-Hamburg.de/insektenvortrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Insektenvielfalt und Insektenschutz

Abbau weiterer Mindeststandards

NABU warnt vor wirtschaftlichen Folgen für Landwirtschaft Bei der heutigen (22.5.) Sonder-Agrarminister*innenkonferenz verhandeln die Landwirtschaftsminister*innen von Bund und Länder darüber, wie die von der EU beschlossenen Änderungen zu den GAP-Umweltstandards (GLÖZ) in Deutschland umgesetzt werden sollen. Nachdem die Regelung zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Abbau weiterer Mindeststandards

Anpassung an die Folgen des Klimawandels

Starkregengefahrenkarte für ganz Hamburg verfügbar Die Starkregengefahrenkarte ist für das gesamte Stadtgebiet fertiggestellt und öffentlich zugänglich. Erste Teilgebiete dieser Karte wurden bereits im Oktober 2023 online veröffentlicht. Interessierte Personen können sich mit Hilfe dieser Karte umfassend über potenzielle Starkregengefahren durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Anpassung an die Folgen des Klimawandels

Vielfältige Wiesen für viele Falter

Am 01. Juni 2024 ab 10 Uhr veranstaltet der NABU Hamburg einen Schmetterlings-Aktionstag im Wittmoor in Hamburg-Duvenstedt. Die Veranstaltung ist Teil des Aurora-Projekts. Anmeldung erforderlich unter www.NABU-Hamburg.de/termine. Jede helfende Hand ist willkommen!

Veröffentlicht unter Natur, Termine, Walddörfer / Ammersbek | Kommentare deaktiviert für Vielfältige Wiesen für viele Falter

Störche finden keine Nahrung mehr in Wilhelmsburg

Der BUND Hamburg schlägt Alarm: Der dramatische Amphibienschwund auf der Elbinsel bedroht Storchen-Population Noch vor rund 20 Jahren war der Einlagedeich im Stadtteil Wilhelmsburg im Frühjahr kaum befahrbar, ohne vorher die wandernden Frösche beiseite zu räumen. Diese Zeiten sind vorbei, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Störche finden keine Nahrung mehr in Wilhelmsburg

Deutsche Umwelthilfe ruft zur Wahl des Goldenen Geiers auf

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ruft alle Verbraucherinnen und Verbraucher auf, bis zum 9. Juni den Goldenen Geier 2024 zu wählen. Zur Wahl für die dreisteste Umweltlüge des Jahres stehen fünf Unternehmen aus mehreren hundert Einreichungen. Der Schmähpreis entlarvt Unternehmen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Deutsche Umwelthilfe ruft zur Wahl des Goldenen Geiers auf

Nationales Glyphosatverbot rechtlich möglich

BUND und Greenpeace demonstrieren vor Bundeslandwirtschaftsministerium Im Vorfeld des Internationalen Tages der Artenvielfalt demonstrieren heute Aktivistinnen und Aktivisten von Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Greenpeace vor dem Bundesministerium für Landwirtschaft und Ernährung (BMEL) für einen besseren Schutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Nationales Glyphosatverbot rechtlich möglich

Europaparlament muss die Mobilitätswende

… im Luftverkehr vorantreiben – Erklärung zu den Wahlen zum Europäischen Parlament am 9. Juni 2024 „Das kommende Europaparlament muss sich einer Mobilitätswende im Luftverkehr annehmen. Wie bei anderen Verkehrsformen auch, muss der Luftverkehr angesichts der enormen Belastungen, die von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr / Mobilität, Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Europaparlament muss die Mobilitätswende

Maßnahmen gegen Rechtspopulismus

… und Nationalismus stärken Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen setzen sich dafür ein, Maßnahmen gegen Nationalismus und Rechtspopulismus in der EU zu stärken. Dazu sollen Initiativen auf den Weg gebracht werden, die antidemokratischen, nationalistischen und antieuropäischen Tendenzen entgegenwirken. So … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik/Wahlen/Demokratie/Frieden | Kommentare deaktiviert für Maßnahmen gegen Rechtspopulismus

Jugendliche in Deutschland wollen mehr über die EU lernen

Greenpeace-Umfrage: Erstwähler:innen mit starkem Interesse an EU-Institutionen Drei Viertel der Jugendlichen in Deutschland sind über ihr Wahlrecht zur EU-Wahl informiert. Zwei Drittel erachten die Aufgaben des EU-Parlaments als wichtig bzw. als sehr wichtig und wollen sich an der Wahl beteiligen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit, Politik/Wahlen/Demokratie/Frieden | Kommentare deaktiviert für Jugendliche in Deutschland wollen mehr über die EU lernen

Fünftägige Pistensperrung Ende Mai

Alle Flüge starten und landen über Niendorf und Langenhorn Vom 27. bis 31. Mai 2024 finden die jährlichen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an der Start- und Landebahn 15/33 (Norderstedt/Alsterdorf) statt

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr / Mobilität, Termine | Kommentare deaktiviert für Fünftägige Pistensperrung Ende Mai

Termine des NABU in Hamburgs Nordosten

Der NABU Hamburg bietet im Mai und Juni vielfältige Termine in der Natur auch in den Walddörfern und im Alstertal an.

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Termine des NABU in Hamburgs Nordosten

VCD fordert Sofortmaßnahmen im Verkehrssektor

Regierung wegen Gesetzesverstoß zu mehr Klimaschutz verpflichtet Erneut hat die Bundesregierung in puncto Klimaschutz eine Schlappe vor Gericht einstecken müssen. Das Oberverwaltungsbericht Berlin-Brandenburg hat ihr gestern attestiert, dass die bestehenden Klimaschutzprogramme rechtswidrig sind. Mit dem Urteil wurde sie dazu verpflichtet, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr / Mobilität, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für VCD fordert Sofortmaßnahmen im Verkehrssektor

“Bundespräsident muss Unterschrift verweigern”

Deutsche Umwelthilfe fordert Bundespräsidenten Steinmeier auf, dem heute vom Bundesrat entkernten und verfassungswidrigen Klimaschutzgesetz die Unterschrift zu verweigern Nach der heutigen Entscheidung des Bundesrats, das entkernte Klimaschutzgesetz passieren zu lassen, folgt als nächster Schritt die verfassungsrechtliche Prüfung des Gesetzes durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für “Bundespräsident muss Unterschrift verweigern”

Greenpeace zur Novelle des Klimaschutzgesetzes

Nach Kabinett und Bundestag hat heute auch der Bundesrat das überarbeitete Klimaschutzgesetz passieren lassen. In seiner neuen Fassung entlässt das Gesetz die einzelnen Sektoren aus ihrer Verantwortung und setzt auf eine Gesamtbetrachtung der Emissionen.

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Greenpeace zur Novelle des Klimaschutzgesetzes

Deutsche Umwelthilfe gewinnt beide Klimaklagen

… gegen die Bundesregierung – Bestehende Klimaschutzprogramme für die Jahre bis 2030 müssen um konkrete Maßnahmen ergänzt werden Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) zwingt die Bundesregierung vor Gericht zu ausreichendem Klimaschutz. Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg (OVG) hat nach Klimaklagen der DUH bestätigt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr / Mobilität, Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Deutsche Umwelthilfe gewinnt beide Klimaklagen

Paddelnd Hamburgs Gewässer sauber halten

GreenKayak geht in der Hansestadt in die sechste Saison Über fünf Tonnen Müll konnten mit Hilfe der grünen Boote der dänischen NGO GreenKayak im vergangenen Jahr von Freiwilligen in Hamburg gesammelt werden. Ab dem 20. Mai 2024 stehen sie an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachhaltigkeit, Natur | Kommentare deaktiviert für Paddelnd Hamburgs Gewässer sauber halten

20. Mai: Weltbienentag

BUND-Rettungsinseln für Wildbienen am Grünen Band – Nisthügel, Blühfelder und Steinriegel bieten den Insekten Nahrung, Schutz und Brutplätze Am Pfingstmontag ist Weltbienentag. Zu diesem Anlass hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) am Grünen Band wertvolle Biotope für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für 20. Mai: Weltbienentag

Gespinstmotten in Sträuchern und Bäumen

Gespinstartige Netze und Kahlfraßschäden am Laub sorgen für Aufsehen In den Monaten Mai und Juni sind u.a. am Weiß- und Rotdorn, an Traubenkirsche, verschiedenen Obstgehölzen und am Pfaffenhütchen gespinstartige Netze in Sträuchern und Baumkronen zu finden. Es sind die Gespinste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Gespinstmotten in Sträuchern und Bäumen

Greenpeace zu den jüngsten Steuerschätzungen

Bund, Länder und Kommunen müssen im kommenden Jahr mit deutlich weniger Steuereinnahmen auskommen. Nach den heute vorgestellten Steuerschätzungen liegen die Einnahmen im Jahr 2025 um 22 Milliarden Euro niedriger als angenommen. Greenpeace Finanzexperte Mauricio Vargas sieht darin einen politischen Auftrag, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Greenpeace zu den jüngsten Steuerschätzungen

Greenpeace zeigt Bärenmarke wegen Tierquälerei an

Wegen tierschutzwidriger Zustände in der Milchkuhhaltung hat Greenpeace Strafanzeige gegen die Bärenmarke-Molkerei Hochwald bei der Staatsanwaltschaft in Trier erstattet. Die Umweltschutzorganisation wirft der Molkerei, vertreten durch den Geschäftsführer Detlef Latka, vor, Beihilfe zur Tierquälerei nach §17 Nr. 2 b) Tierschutzgesetz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Greenpeace zeigt Bärenmarke wegen Tierquälerei an

Klimaschutzgesetz im Bundesrat nicht zustimmen

Krüger: Novelle steht auch besserem Klimaschutz in den Bundesländern entgegen Der Bundesrat befasst sich am Freitag abschließend mit der Novelle des Klimaschutzgesetzes, die von Umweltverbänden wie dem NABU als kritischer Rückschritt auf dem Weg hin zu einer treibhausgasarmen Gesellschaft bewerte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Klimaschutzgesetz im Bundesrat nicht zustimmen

Deutschland sucht seine Igel und Maulwürfe

Ab 17. Mai sollen die heimlichen Gartenbewohner beobachtet und gemeldet werden Sie leben in vielen Gärten, werden aber nur selten gesichtet: Maulwurf und Igel gehören zu den eher heimlichen Bewohnern. Um mehr über ihr Vorkommen zu erfahren, startet am 17. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Deutschland sucht seine Igel und Maulwürfe

Rot-grün will Photovoltaik auf Sportanlagen ermöglichen

SPD und Grüne wollen den Ausbau von Photovoltaik auf Hamburgs Sportanlagen voranbringen. Dies sieht ein gemeinsamer Zusatzantrag der Regierungsfraktionen vor, über den die Hamburgische Bürgerschaft in ihrer heutigen Sitzung abstimmt. So sollen bisher bestehende rechtliche Unsicherheiten für die Nutzung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Rot-grün will Photovoltaik auf Sportanlagen ermöglichen

Aktuelle Stunde: Gegen Extremismus helfen Solidarität

… und Rechtsstaat, nicht billiger Populismus Die Hamburgische Bürgerschaft debattiert heute in ihrer Aktuellen Stunde über die Bedrohung der Demokratie durch Extremismus. Die SPD-Fraktion hat das Thema unter dem Titel „Gewalt gegen Wahlkämpfende und demokratiefeindliche Kundgebungen: Mit Solidarität und allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik/Wahlen/Demokratie/Frieden | Kommentare deaktiviert für Aktuelle Stunde: Gegen Extremismus helfen Solidarität

Die Hamburger Fahrradsternfahrt ruft zur Teilnahme

… an der Europa- und Kommunalwahl auf Bereits am 9. Juni findet in diesem Jahr die Hamburger Fahrradsternfahrt statt. Am gleichen Tag werden das Europäische Parlament und die Hamburger Bezirksversammlungen gewählt. Als unermüdliche Aktivist*innen für die Förderung des Radverkehrs in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr / Mobilität, Termine | Kommentare deaktiviert für Die Hamburger Fahrradsternfahrt ruft zur Teilnahme

Neue Trinkwasserbrunnen für Hamburg

HAMBURG WASSER installiert im Auftrag der Umweltbehörde vier neue Trinkwasserbrunnen. Zwei weitere Brunnen, finanziert durch Bundesmittel für die Austragungsorte der UEFA 2024, sollen im Laufe des Sommers zusätzlich dazu kommen.

Veröffentlicht unter Allgemein, Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Neue Trinkwasserbrunnen für Hamburg

Plakette für Fledermausschutz

NABU zeichnet am 13. Mai die Vor- und Grundschule Redder in Hamburg-Sasel mit der Plakette Fledermausfreundliches Haus aus. Der Schutz der Fledermäuse ist schon lange ein Anliegen der Vor- und Grundschule Redder. Die Schule hat sich von der NABU-Fachgruppe Fledermausschutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alstertal / Berne, Natur | Kommentare deaktiviert für Plakette für Fledermausschutz

Waldzerstörung durch Amazon, HelloFresh und Zalando

Greenpeace-Recherche zeigt: Holz aus Schwedens alten Wäldern endet als Verpackungsmüll in Deutschland  Unternehmen wie Amazon, HelloFresh oder Zalando machen Geschäfte mit Zerstörern schwedischer Wälder, zeigt eine heute von Greenpeace Schweden veröffentlichte Recherche. Dazu haben Greenpeace-Investigativ-Teams insgesamt 44 Peilsender in gefällten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Ökologie & Ökonomie | Kommentare deaktiviert für Waldzerstörung durch Amazon, HelloFresh und Zalando

Klimaneutrale Fernwärme für rund 20.000 Haushalte

Bau des Wärmespeichers für Aurubis-Abwärme auf der Zielgeraden Der neue Druckwärmespeicher der Hamburger Energiewerke am Georgswerder Damm nimmt Form an. Ein Schwerlastkran hat heute das circa 72 Tonnen schwere Kuppeldach auf den Wärmespeicher gehievt. Der 35 Meter hohe Speicher auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Klimaneutrale Fernwärme für rund 20.000 Haushalte