Bezirkliche Radverkehrsmaßnahme Frahmredder

Baumaßnahmen starten am 10. Juli 2023
Im Zuge der Umsetzung des Veloroutenprogramms der Freien und Hansestadt Hamburg zur Verbesserung der bezirklichen Radverkehrsinfrastruktur plant das Bezirksamt derzeit die Veloroute 5. Hierfür wird der Frahmredder vom Stormarnplatz bis zur Saseler Chaussee erneuert und umgebaut. Ziel der Baumaßnahmen ist die Optimierung der Radverkehrsführung und die Verbesserung der Verkehrssituation des Fußverkehrs.

 

Die Baumaßnahmen sollen ab dem 10. Juli 2023 beginnen und bis Dezember 2024 abgeschlossen sein.

Die Fahrbahn und Nebenflächen sowie deren Ausstattung sollen erneuert und beidseitig Radfahrschutzstreifen eingerichtet werden. In dem Zuge sollen auch die Straßenentwässerungseinrichtungen sowie die Gehwege erneuert und barrierefrei gestaltet werden. Darüber hinaus ist ein Neubau von barrierefreien Bushaltestellen vorgesehen.

Generell erfolgt die Durchführung der Straßenbaumaßnahme in drei Abschnitten, beginnend mit dem Bereich zwischen der Hausnummer 13 und der Hausnummer 50. Im ersten Bauabschnitt kommt es zu einer Einbahnstraßenregelung in Richtung Saseler Chaussee. Die Zufahrt von der Stadtbahnstraße auf den Frahmredder wird für etwa drei Monate aus Richtung Norden und anschließend für etwa zwei Monate aus Richtung Süden nicht möglich sein. Danach wird der Abschnitt für die Dauer von etwa zwei Wochen vollständig gesperrt. Im Anschluss daran wird die Einbahnstraßenregelung wieder aufgenommen.

In den weiteren Bauabschnitten kommt es ebenfalls zu Einbahnstraßenregelungen in Richtung Saseler Chaussee mit weiteren gelegentlichen Vollsperrungen. Es werden Umleitungsstrecken für den Auto- und Radverkehr ausgeschildert und die Sperrungen rechtzeitig angekündigt.

Bei Baumaßnahmen lassen sich Beeinträchtigungen für Anliegerinnen und Anlieger sowie Wegebenutzerinnen und -benutzer leider grundsätzlich nicht vollständig vermeiden. Das Bezirksamt und die bauausführenden Firmen setzen alles daran, Störungen und Behinderungen auf das geringstmögliche Maß zu beschränken.

Diese sowie weitergehende Informationen zur Baumaßnahme stehen auch online unter www.hamburg.de/wandsbek/strassenbaustellen/ oder unter http://suche.transparenz.hamburg.de bei Verwendung des Suchbegriffes „Frahmredder Veloroute 5 W6.2“ zur Verfügung.

Pressemitteilung Bezirksamt Wandsbek

Dieser Beitrag wurde unter Alstertal / Berne, Bauen / Verkehr / Mobilität, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.