Archiv der Kategorie: Demokratie / Datenschutz

„Die Wahrheit ist keine Option, sondern der einzige Weg…“

Jaron Lanier, Autor von „Zehn Gründe, warum du deine Social-Media-Accounts sofort löschen musst“, bezieht Stellung zu Aussagen des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg.

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für „Die Wahrheit ist keine Option, sondern der einzige Weg…“

Planungsbeschleunigung ja, aber richtig

Neuer Gesetzentwurf ist Rückschritt für Umwelt, Bürger und Verbände Mit der aktuellen Gesetzesinitiative des Bundesverkehrsministeriums würden Umweltrecht und Beteiligungsmöglichkeiten für Verbände und Bürger stark eingeschränkt. Der NABU setzt sich stattdessen für bessere Planung und frühzeitige Beteiligung ein.

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Planungsbeschleunigung ja, aber richtig

Volksinitiative „Tschüss Kohle“ zustande gekommen

Der Senat hat heute – am 3. Juli 2018 – das Zustandekommen der Volksinitiative „Tschüss Kohle“ festgestellt. Gegenstand der Volksinitiative ist ein Gesetzentwurf zur Änderung des Hamburgischen Klimaschutzgesetzes, der u.a. die Aufnahme des Klimaschutzabkommens in die Zielbestimmung und Vorschriften über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Volksinitiative „Tschüss Kohle“ zustande gekommen

EU-Bürgerinitiative: Große Koalition der Blockierer

Das heute (20.6.) beschlossene Verhandlungsmandat für die Reform der Europäischen Bürgerinitiative vergibt die Chance, die Europäische Bürgerinitiative zu stärken. Die Grünen/EFA-Fraktion fordert eine Abstimmung im Europäischen Parlament in der Plenarsitzung im Juli.

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für EU-Bürgerinitiative: Große Koalition der Blockierer

DSGVO wird europaweit geltendes Recht

Die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) greift ab heute in allen 28 Ländern der Europäischen Union. Die Grüne Bürgerschaftsfraktion ist davon überzeugt, dass das Regelwerk, trotz der damit einhergehenden Verfahrensumstellungen auf allen gesellschaftlichen Ebenen, bahnbrechend für einen zeitgemäßen, verantwortungsvollen Umgang mit personenbezogenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Verbraucher/Ernährung/Gesundh. | Kommentare deaktiviert für DSGVO wird europaweit geltendes Recht

Bürgermeister muss Volksentscheid konsequent umsetzen

Im Rahmen einer Pressekonferenz hat Vattenfall-Chef Toumo Hattaka das Kohlekraftwerk Moorburg heute als Übergangslösung für den Ersatz des Kohlekraftwerks Wedel bezeichnet und angeboten, den Kohleanteil bei der Wärmeversorgung von 70 auf 20 Prozent zu reduzieren.

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Bürgermeister muss Volksentscheid konsequent umsetzen

Maßvolle Anpassungen im Wahlrecht

Die Bürgerschaftsfraktionen von SPD, Grünen, FDP und LINKE haben sich auf Anpassungen im Wahlrecht für die Bezirks- und Bürgerschaftswahlen verständigt. Vorausgegangen war im Anschluss an die vergangene Bürgerschaftswahl eine intensive Beratung im Verfassungs- und Bezirksausschuss. Hierbei wurden neben dem Landeswahlleiter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Politik / Wahlen | Kommentare deaktiviert für Maßvolle Anpassungen im Wahlrecht

Gesetzentwurf kann klimaschädliche Kohlewärme stoppen

Der Gesetzentwurf der Volksinitiative Tschüss Kohle kann den kürzlich von Vattenfall beantragten Neubau einer Anbindung des Kohlekraftwerks Moorburg an die Fernwärme verhindern. Die von der Initiative eingebrachte Neuregelung im Wegerecht (Artikel 2 des Gesetzentwurfs) führt den Klimaschutz als neues Prüfkriterium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Gesetzentwurf kann klimaschädliche Kohlewärme stoppen

Staatsministerin erweist sich als Problem-Bär für Internetnutzer

Die designierte Staatsministerin im Kanzleramt für Digitales, Dorothee Bär (CSU), beklagt in der BILD-Zeitung [1] einen „Datenschutz wie im 18. Jahrhundert“, fordert eine „smarte Datenkultur vor allem für Unternehmen“ und kritisiert die geplante ePrivacy-Verordnung der Europäischen Union. [2]

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Staatsministerin erweist sich als Problem-Bär für Internetnutzer

Datenschutz am Beginn einer neuen Zeitrechnung

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit legt seinen 26. Tätigkeitsbericht Datenschutz für die Jahre 2016/2017 vor

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Datenschutz am Beginn einer neuen Zeitrechnung

Broschüre gibt Tipps zur Internet-Nutzung

Schnell die letzten Urlaubsbilder in ein Fotoalbum bei Facebook stellen oder das neueste Lied des Lieblingsmusikers auf die eigene Webseite laden. Wie es dabei um die Nutzungsrechte steht, ist den Wenigsten bekannt. Bei einem Teil der Daten, die Nutzerinnen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Broschüre gibt Tipps zur Internet-Nutzung

Europäischer Datenschutz-Tag

Persönlichkeitsrechte, Privatsphäre, Menschenwürde. Der digitale Wandel durchzieht und prägt den Alltag aller Menschen. Doch er ist mit vielen Fallstricken und Stolpersteinen versehen. Die Kontrolle über die eigenen Daten ist zu einem der wichtigsten Themen in der gesellschaftlichen Debatte um die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Europäischer Datenschutz-Tag

Datenschutz wird besser, verständlicher und einfacher

Ein neues Niveau wird im Datenschutz erreicht, wenn ab 25. Mai 2018 die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gilt. Ein unmittelbar geltendes einheitliches Recht für alle Mitgliedsstaaten ersetzt dann den bisherigen Flickenteppich aus nationalen Regelungen.

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Datenschutz wird besser, verständlicher und einfacher

Datenschutz von Nutzern gestärkt

Das Klageverfahren der Google LLC vor dem Verwaltungsgericht Hamburg gegen die bereits 2014 durch den Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) erlassene Anordnung auf Beachtung des Datenschutzes bei der Verarbeitung der Nutzerdaten wurde nunmehr durch Gerichtsbeschluss eingestellt. Dadurch konnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Datenschutz von Nutzern gestärkt

Fünf Jahre Transparenzgesetz – Zeit für neue Ideen!

Der Hamburgische Informationsfreiheitsbeauftragte legt den fünften Tätigkeitsbericht zur Informationsfreiheit vor

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Fünf Jahre Transparenzgesetz – Zeit für neue Ideen!

Fünf Jahre Hamburgisches Transparenzgesetz

Das Hamburgische Transparenzgesetz (HmbTG) trat am 6. Oktober 2012 in Kraft. Mit dem HmbTG verschafft die Hamburger Verwaltung allen Bürgerinnen und Bürgern ohne Antrag Zugang zu amtlichen Informationen, Daten und Dokumenten. Ziel des Gesetzes ist es, die politische Partizipation durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Fünf Jahre Hamburgisches Transparenzgesetz

Hamburgisches Transparenzgesetz stärkt Vertrauen

Externes Gutachten bewertet Gesetz positiv, sieht aber noch Gestaltungsspielraum bei der Verständlichkeit des Gesetzestextes

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Hamburgisches Transparenzgesetz stärkt Vertrauen

Nach dem G20-Gipfel – Reaktionen

Nach dem G20-Gipfel: PIRATEN fordern Aufklärung – Mithilfe von Anfragen nach dem Informationsfreiheits- und Transparenzgesetz wollen PIRATEN Klarheit über die Geschehnisse am Wochenende des G20-Gipfels in Hamburg schaffen.

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Politik / Wahlen | Kommentare deaktiviert für Nach dem G20-Gipfel – Reaktionen

Diskrepanz bei digitalen Grundrechten und Sicherheitspolitik

Die Nachrichten vom 22. Juni zu rechtspolitisch drängenden Fragen der digitalen Welt könnten kaum widersprüchlicher sein: einerseits wird mit dem Beschluss des OVG Münster die Vorratsdatenspeicherung rechtlich in Frage gestellt, andererseits beschließt der Bundestag eine Regelung, die künftig die Online-Durchsuchung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Diskrepanz bei digitalen Grundrechten und Sicherheitspolitik

„Hamburg ist unsere Stadt“

Seit geraumer Zeit können wir in Hamburg erleben, dass die Stadt immer mehr zur grundrechtsfreien Zone wird. Der Hamburger Senat hat sich mit dem G20-Gipfel immense Probleme in die Stadt geholt und löst sie auf Kosten der Grundrechte. Um das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für „Hamburg ist unsere Stadt“