Archiv der Kategorie: Verbraucher/Ernährung/Gesundheit

Umweltbundesamt bestätigt Forderung nach Nachtflugverbot

Im Jahr 2007 wurde das aus dem Jahr 1971 stammende Fluglärmgesetz umfassend novelliert. Eine Überprüfung der damals festgelegten Neuregelungen steht nun für das Jahr 2017 an. Das Umweltbundesamt (UBA) kommt in seinem aktuellen Fluglärmbericht für 2017 zu einem vernichtenden Urteil: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Umweltbundesamt bestätigt Forderung nach Nachtflugverbot

Ärzte verteilen Gratisproben von Nahrungsergänzungsmitteln

Jeder dritte Teilnehmer einer Umfrage auf dem Verbraucherzentralen-Portal www.klartext-nahrungsergaenzung.de hat von einem Arzt in der Sprechstunde schon einmal Gratisproben von Nahrungsergänzungsmitteln erhalten. „Dieses Vorgehen der Ärzte kann nach unserer Auffassung als Verstoß gegen ihr Berufsrecht gewertet werden“, so Silke Schwartau … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Ärzte verteilen Gratisproben von Nahrungsergänzungsmitteln

Antibiotika in Billigfleisch

Mit einem drei mal drei Meter großen Kotelett und umfangreichen Informationen über die schädlichen Folgen der Massentierhaltung tourt Greenpeace sechs Wochen lang durch 32 deutsche Städte. Die Umweltschützer werden von Kiel bis Regensburg und von Köln bis Leipzig vor Filialen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Antibiotika in Billigfleisch

Welche IGeL-Angebote sind sinnvoll?

Laserbehandlung bei Krampfadern, professionelle Zahnreinigung oder Hautkrebsfrüherkennung – sollen Patienten beim Arzt oder Zahnarzt für bestimmte Leistungen extra zahlen? Schätzungsweise 18 Millionen der sogenannten IGeL-Angebote werden in Deutschland pro Jahr abgerechnet. Die Abkürzung steht für „Individuelle Gesundheitsleistungen“, die die gesetzlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Welche IGeL-Angebote sind sinnvoll?

Antibiotika in Schweinefleisch – Greenpeace informiert

Greenpeace tourt mit einem drei mal drei Meter großen Kotelett und umfangreichen Informationen über die schädlichen Folgen der Massentierhaltung ab kommenden Freitag, den 21. Juli, durch 32 deutsche Städte. Zum Auftakt der Tour kommt die Umweltschutzorganisation nach Hamburg vor eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Antibiotika in Schweinefleisch – Greenpeace informiert

Ethoxyquin in Fischfutter?

Die Chemikalie Ethoxyquin darf nicht mehr als Zusatzstoff in Futtermitteln neu zugelassen werden. Dies legt eine EU-Verordnung fest, die heute in Kraft tritt. Mit Ethoxyquin belastetes Fischfutter, das bereits zugelassen ist, darf allerdings bis Ende 2019 weiter in der EU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Ethoxyquin in Fischfutter?

Sozial- und umweltgerechte Landwirtschaft fördern

Berlin, 28. 6. 2017 – Eine Agrarpolitik für eine ökologisch orientierte Landwirtschaft mit besserer Tierhaltung und fairen Preisen für die Erzeuger fordern Greenpeace-Aktivisten gemeinsam mit Bäuerinnen und Bauern der Arbeitsgemeinschaft Bäuerliche Landwirtschaft (AbL). Beim Deutschen Bauerntag demonstrieren Umweltschützer und Landwirte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Sozial- und umweltgerechte Landwirtschaft fördern

Portionsgrößen: Lebensmittelindustrie mit „halben Sachen“

Freiwillige Portionsgrößen auf Lebensmittelverpackungen stimmen häufig nicht mit den tatsächlichen Essgewohnheiten überein. Zu diesem Schluss kommen die Verbraucherzentralen in einer bundesweiten, interaktiven Befragung von Verbraucherinnen und Verbrauchern. Demnach verzehrten die Teilnehmenden im Durchschnitt mehr als zweimal so viel Müsli oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Portionsgrößen: Lebensmittelindustrie mit „halben Sachen“

Genug geknattert: Bye-Bye Harley Days

Mit Getöse und Gestank zog der Biker-Konvoi am Sonntag, den 25. Juni, durch die Wohnviertel entlang der Elbe und auf St. Pauli. Der NABU hat sich genau hier an die Strecke der Harley Days Parade gestellt und die Lärmbelastung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Genug geknattert: Bye-Bye Harley Days

CDU will Hautkrebsrisiko durch mehr Schattenplätze senken

„Immer mehr Menschen leiden unter UV-bedingten Erkrankungen. Insbesondere das Hautkrebsrisiko steigt stetig weiter. Umso dringender müssen wir auch im Bezirk präventiv aktiv werden, um das Risiko von Erkrankungen durch UV-Strahlung zu minimieren“, erklärt Prof. Dr. Kurt Nixdorff (CDU).

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für CDU will Hautkrebsrisiko durch mehr Schattenplätze senken

Lärmmessung bei Harley Days Parade

Die ersten Biker knattern schon durch die Stadt. Weitere 40.000 röhrende Maschinen erwartet der Veranstalter am Wochenende zu den 14. Harley Days. Der NABU wird auch in diesem Jahr an der Strecke stehen und die Lärmemissionen der Motorradparade messen.

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Lärmmessung bei Harley Days Parade

Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München

München, 14. 6. 2017 – Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD) denkt Medienberichten zufolge über ein flächendeckendes Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in der Landeshauptstadt nach.

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Fahrverbot für Dieselfahrzeuge in München

BUND, NABU und BAW kritisieren Entwurf für Luftreinhalteplan

Als „zu einseitig, zu langfristig und in Teilen ungeeignet“ kritisierten die Umweltverbände BUND und NABU heute den Entwurf für die 2. Fortschreibung des Luftreinhalteplans für Hamburg. Die Neuauflage war nötig geworden, weil die seit 2010 geltenden Grenzwerte für Stickstoffdioxid (NO2) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für BUND, NABU und BAW kritisieren Entwurf für Luftreinhalteplan

Greenpeace demonstriert für bessere Tierhaltung

Berlin, 8. 6. 2017 – Eine wirksame politische Strategie für bessere Tierhaltung in der Landwirtschaft fordern Greenpeace-Aktivisten heute mit einem zwei Meter hohen „Mahnmal der armen Sau“ von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU).

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Greenpeace demonstriert für bessere Tierhaltung

Flughafenerweiterung mit 27 neuen Gates – heimlich und leise!

Wir erfahren mal eben zufällig durch die Zeitung: Genehmigt sind im geheimen Schnellverfahren 27 neue Gates, eine neue Gepäckanlage, ein zusätzliches neues Einkaufszentrum, ein Investment in den Flughafenausbau in Höhe von 500 Mio. Euro bis 2025: Ziemlich dicke Brocken, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Flughafenerweiterung mit 27 neuen Gates – heimlich und leise!

Greenpeace protestiert für besseren Schutz der Meere

Für den Schutz der Meere demonstrieren rund 50 Greenpeace-Aktivisten heute vor der G20-Konferenz zu Plastikmüll in Bremen. Im See vor dem Tagungshotel formen die Aktivisten in Überlebensanzügen schwimmend das englische Wort „ACT“. Ein 32 Quadratmeter großes Schwimmbanner ergänzt den Schriftzug … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Greenpeace protestiert für besseren Schutz der Meere

Maximale Transparenz auch in dieser Wahlperiode

Auf Initiative der Fraktionen von SPD, Grünen und LINKE soll sich die Bürgerschaft auch in dieser Legislatur intensiv mit dem Verkauf der städtischen Krankenhäuser an Asklepios und der verbliebenen Minderheitsbeteiligung der Stadt Hamburg befassen. Dazu sollen den Abgeordneten alle Verträge, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Maximale Transparenz auch in dieser Wahlperiode

Luftreinheit kein Thema bei Gesundheitspolitik?

In Berlin trafen sich am Wochenende die G20 Gesundheitsminister und berieten über entscheidende Fragen in der Gesundheitspolitik. Dabei wurde das Thema Luftreinheit völlig ausgeklammert. Jährlich sterben Millionen Menschen vorzeitig an den Folgen schlechter Luft. Laut Europäischer Kommission sind es allein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Luftreinheit kein Thema bei Gesundheitspolitik?

Greenpeace-Report: „Vom Waschbecken ins Meer“

Eine neue Greenpeace-Publikation fasst erstmals die Schädlichkeit gängiger Mikrokunststoffe in Kosmetik- und Pflegeprodukten zusammen, die beim Duschen über den Abfluss in die Umwelt gelangen (www.greenpeace.de/Report-Mikrokunststoffe).

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Greenpeace-Report: „Vom Waschbecken ins Meer“

Gülle trägt multiresistente Keime in die Umwelt

Mit Gülle aus Schweineställen gelangen multiresistente Keime und Antibiotika großflächig in die Umwelt. Das zeigen Laboranalysen von 19 Gülleproben aus Schweineställen in sieben Bundesländern, die Greenpeace beauftragt hat (alle Ergebnisse http://gpurl.de/enZo2).

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Gülle trägt multiresistente Keime in die Umwelt