Archiv der Kategorie: Verbraucher/Ernährung/Gesundheit

Weniger Antibiotika – gemeinsame Strategie

Jährlich werden in Hamburg über 560.000 Rezepte für Antibiotika ausgestellt. Durch einen zu häufigen und unnötigen Einsatz des Medikaments erhöht sich das Risiko von Resistenzen. Wenn die „Lebensretter“ jedoch nicht mehr wirken, können harmlose Verletzungen, Standardoperationen und Infektionen zum Tode … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Weniger Antibiotika – gemeinsame Strategie

BUND kritisiert Senator Horch

Bei der heutigen Verkehrsministerkonferenz in Nürnberg hat sich Hamburgs Verkehrssenator Frank Horch gegen Einfahrverbote von Fahrzeugen in Städte sowie gegen die Einführung einer Blauen Plakette ausgesprochen.

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für BUND kritisiert Senator Horch

Lärm: Politik nimmt Belastung in Hamburg nicht ernst

Neue Studie bestätigt Beeinträchtigung vor allem einkommensschwacher Haushalte durch Verkehrslärm / BUND fordert in Hamburg ein konsequentes Nachtflugverbot sowie Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Lärm: Politik nimmt Belastung in Hamburg nicht ernst

Fluglärm: Verspätungen im 1. Quartal 2018 nehmen erneut zu

Der BUND Hamburg kritisiert den erneuten Anstieg der verspäteten Flugbewegungen am innerstädtisch gelegenen Hamburger Flughafen im ersten Quartal 2018. Die Starts und Landungen nach 23 Uhr sind im Vergleich zum ersten Quartal 2017 nochmals deutlich angestiegen. Damit steht fest, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Fluglärm: Verspätungen im 1. Quartal 2018 nehmen erneut zu

Wie sauber ist Hamburgs Gastronomie?

Hamburger Hygienesiegel macht Ergebnisse der amtlichen Kontrollen sichtbar und sorgt für mehr Transparenz in Lebensmittelbetrieben

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Wie sauber ist Hamburgs Gastronomie?

Vortrag: Nehmt die Axt von der Wurzel!

Der Autor von „FOOD CRASH – Wir werden uns ökologisch ernähren oder gar nicht mehr“ kommt nach Hamburg! Prinz Felix zu Löwenstein,  bedeutender Kritiker der modernen industriellen Landwirtschaft und des Einsatzes der Agro-Gentechnik, zeigt in seinem Vortrag am 5. April … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ökologie&Ökonomie, Termine, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Vortrag: Nehmt die Axt von der Wurzel!

Handelsunternehmen wollen gesetzliche Fleischkennzeichnung

Die meisten Supermärkte und Erzeugerverbände für Schwein (ISN) und Geflügel (ZDG) in Deutschland wünschen sich eine klare gesetzlich verpflichtende Kennzeichnung aus welcher Tierhaltung das Fleisch stammt. Das ist das Ergebnis einer neuen Umfrage unter zwölf Handelsunternehmen der unabhängigen Umweltschutzorganisation Greenpeace.

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Handelsunternehmen wollen gesetzliche Fleischkennzeichnung

Umweltschädliche Omega-3-Produkte aus Krill sind ersetzbar

Verbraucher können ihren Bedarf an Omega-3-Fettsäuren  auch ohne Krillöl aus umweltschädlicher Fischerei in der Antarktis decken. Dies bestätigt ein ernährungswissenschaftliches Gutachten im Auftrag von Greenpeace.

Veröffentlicht unter Ökologie&Ökonomie, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Umweltschädliche Omega-3-Produkte aus Krill sind ersetzbar

Fluglärmschutz in Hamburg auf gutem Weg

Der Ausschuss für Umwelt und Energie hatte am 23.3. zur Expertenanhörung zum Thema Fluglärmschutz geladen. Neun Expertinnen und Experten berichteten in der fünfstündigen Sitzung über Stand und Entwicklungsmöglichkeiten von Fluglärmschutz und stellten Hamburg im Großen und Ganzen ein gutes Zeugnis … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Ökologie&Ökonomie, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Fluglärmschutz in Hamburg auf gutem Weg

BBU zum Weltwassertag: Mehr Schutzmaßnahmen!

Anlässlich des diesjährigen Weltwassertages (22. März) fordert der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) von der neuen Bundesregierung mit Nachdruck verstärkte Schutzmaßnahmen für das Grundwasser sowie für Oberflächengewässer wie Bäche und Flüsse. Nitratbelastungen, Pestizideinträge und die Gefahren der Mikroschadstoffe und von Mikroplastik … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für BBU zum Weltwassertag: Mehr Schutzmaßnahmen!

BUND legt neuen Fluglärmreport vor

Der Hamburger Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) hat heute seinen zweiten Fluglärmreport für den Flughafen Hamburg vorgestellt. Darin kommt der Umweltverband zu dem Ergebnis, dass das Jahr 2017 mit einem „Lärmteppich“ von 14,7 km2 das lauteste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für BUND legt neuen Fluglärmreport vor

Größte Ärgernisse im Verbraucheralltag

Unnötige Plastik- und Umverpackungen, niedrige Sparzinsen, Werbemails und zu lange Wartezeiten auf einen Termin beim Facharzt sind die drängendsten Probleme im Konsumalltag der Hamburger Verbraucherinnen und Verbraucher. Das geht aus den Ergebnissen des „Verbraucherschutz-Pegels“ hervor.

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Größte Ärgernisse im Verbraucheralltag

Stickoxid: Gesundheitsschäden auch auf dem Land

Greenpeace-Kommentar zur Stickoxid-Studie des Umweltbundesamts: Eine heute (8.3.) vorgestellt Studie des Umweltbundesamts (UBA) unterstreicht die Gesundheitsschäden durch die Stickstoffdioxid, auch in niedrigen Konzentrationen etwa auf dem Land. Die Studie untersucht die Folgen der Hintergrundbelastung und berücksichtigt nicht Werte der verkehrsnahen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Stickoxid: Gesundheitsschäden auch auf dem Land

Checkliste für Verbraucher: Wann sind Lebensmittel noch gut?

Viele Lebensmittel können selbst dann noch wochen– oder sogar monatelang gegessen werden, wenn das Mindesthaltbarkeitsdatum bereits überschritten ist. „Doch aus Angst vor Gesundheitsgefahren werfen Verbraucher immer wieder einwandfreies Essen in den Müll“, berichtet Silke Schwartau von der Verbraucherzentrale Hamburg. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Checkliste für Verbraucher: Wann sind Lebensmittel noch gut?

BBU begrüßt Dieselurteil und fordert Verkehrswende

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) begrüßt grundsätzlich das vom Bundesverwaltungsgericht freigegebene Fahrverbot für Dieselfahrzeuge. Gleichzeitig betont der BBU, dass Fahrverbote keine grundlegende Verkehrswende ersetzen können.

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für BBU begrüßt Dieselurteil und fordert Verkehrswende

Fluglärmschutzbeauftragte verhängt weitere Strafen

Die Fluglärmschutzbeauftragte geht weiter konsequent gegen vermeidbare Verspätungen vor. Sie wendet jetzt gegen eine Airline erneut das Mittel der Gewinnabschöpfung an und fordert 468.000 Euro für 21 verspätete Starts im Jahr 2017. Die Betriebszeit des Flughafens geht von 6-23 Uhr, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Fluglärmschutzbeauftragte verhängt weitere Strafen

Portionsangaben für Lebensmittel oft unsinnig und verwirrend

Die freiwillige Kennzeichnung von Portionsangaben auf Lebensmittelverpackungen ist oft unsinnig und verwirrend, zeigt ein aktueller bundesweiter Marktcheck der Verbraucherzentralen. Die Verbraucherschützer haben 211 Lebensmittel aus acht Produktgruppen überprüft.

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Portionsangaben für Lebensmittel oft unsinnig und verwirrend

Bundesverwaltungsgericht gestattet Fahrverbote

Luftreinhaltung – Hamburg setzt beschlossene Beschränkungen für Diesel jetzt um: Das Bundesverwaltungsgericht (BVerwG) in Leipzig hat heute (27.2.) entschieden (siehe ganz unten), dass Fahrverbote für Dieselfahrzeuge grundsätzlich zulässig sind. Die im Luftreinhalteplan beschlossenen Durchfahrtsbeschränkungen für ältere Diesel-Fahrzeuge werden daher in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Bundesverwaltungsgericht gestattet Fahrverbote

Lebensmittelindustrie spart an wertvollen Zutaten

Die Verbraucherzentrale Hamburg hat bei Produkten von bekannten Lebensmittelherstellern geringfügige bis gravierende Verschlechterungen der Rezeptur festgestellt. Wertgebende Zutaten wie Rapsöl, Kakao oder Haselnüsse werden eingespart und häufig durch billigere Inhaltsstoffe oder Aroma ersetzt.

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Lebensmittelindustrie spart an wertvollen Zutaten

Neue Standards für ärztliche und pflegerische Versorgung

Hamburg legt Standarztards für mehr Patientensicherheit und gute ärztliche und pflegerische Versorgung bei komplizierten Operationen fest. Der Senat hat heute eine Rechtsverordnung beschlossen, wonach ab 01.07.2018 nur noch die Krankenhäuser eine Herz, Thorax- oder Gefäßchirurgie betreiben dürfen, die rund um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Neue Standards für ärztliche und pflegerische Versorgung