Archiv der Kategorie: Natur

„Schweinemast verstößt gegen Tierschutz“

Greenpeace kommentiert die heute beschlossene Normenkontrollklage des Berliner Senats gegen die aktuelle Nutztierhaltungsverordnung bei Schweinen: Der Berliner Senat wird die derzeit geltenden Vorschriften zur Haltung von Schweinen in Deutschland durch eine Normenkontrollklage beim Bundesverfassungsgericht überprüfen lassen. Das hat der Senat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für „Schweinemast verstößt gegen Tierschutz“

Bundestagswahl: Ökologische Prüfsteine des NABU Hamburg

Am 24. September wird der neue Bundestag gewählt. 61,5 Millionen Wahlberechtigte sind aufgefordert, ihre Kreuzchen auf dem Stimmzettel zu machen. Wer wissen will, wie die Hamburger Bundestagskandidaten zu Natur- und Umweltschutz stehen, kann sich mit Hilfe der „Wahlprüfsteine“ des NABU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagswahl 2017, Natur, Politik / Wahlen, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Bundestagswahl: Ökologische Prüfsteine des NABU Hamburg

Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

In Hamburgs Norden betreibt der NABU zusammen mit der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt – Naturschutzamt – das Duvenstedter BrookHus. Es ist Ausgangspunkt für Touren in das gleichnamige Naturschutzgebiet und informiert über dessen Besonderheiten. Gleichzeitig bietet es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm.

Veröffentlicht unter Natur, Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

Gemeinsam anpacken zum Erhalt des Moores

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 veranstaltet der NABU Hamburg in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald ab 10 Uhr einen Moor-Aktionstag in Hummelsbüttel. Im Raakmoor werden Gehölze entfernt, damit sich die natürliche Moorvegetation wieder einstellen kann. Interessierte Bürger/innen sind … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alstertal, Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Gemeinsam anpacken zum Erhalt des Moores

Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist ein Freizeit- und Bildungsort zur Förderung eines umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstils. Die Veranstaltungen stehen für gute positive Lebensqualität im Einklang mit den vorhandenen natürlichen Ressourcen. Zum besonderen Angebot zählt die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“.

Veröffentlicht unter Natur, Soziales / Bildung / Kultur, Termine | Kommentare deaktiviert für Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Umwelt. Zukunft. Wählen.

Am 24. September 2017 wird ein neuer Bundestag gewählt, der unser Leben, die Politik und die Gesetzgebung die nächsten vier Jahre prägen wird. Der BUND hat sich die unterschiedlichen Positionen und Ideen der Parteien angeschaut und macht Vorschläge für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundestagswahl 2017, Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Umwelt. Zukunft. Wählen.

Wetterextreme durch Klimaerhitzung

Der Wirbelsturm „Irma“ wird die Zahl der durch Wetterextreme vertriebenen Menschen weiter erhöhen. Jedes Jahr werden bereits jetzt durchschnittlich 21 Millionen Menschen durch klimabedingte Wetterkatastrophen vertrieben. Das belegt eine Studie der unabhängigen Umweltschutzorganisation Greenpeace, die im Mai dieses Jahres veröffentlicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Wetterextreme durch Klimaerhitzung

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Interesse an Arbeit im Natur- und Umweltschutz in Hamburg? Das FÖJ bietet jungen Menschen (16 bis 25 Jahre) nach der Schule die Gelegenheit, viele Bereiche des Umweltschutzes kennenzulernen und sich beruflich zu orientieren.

Veröffentlicht unter Natur, Soziales / Bildung / Kultur | Kommentare deaktiviert für Freiwilliges Ökologisches Jahr

BUND veröffentlicht „Elbevision“ für das Jahr 2050

Der bu für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) beschreibt in seiner heute veröffentlichten Vision „Die Elbe im Jahr 2050 – Bericht aus der Zukunft“, welche positiven Effekte eine Renaturierung der Flusslandschaft für die Natur, die Menschen und die Wirtschaft haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für BUND veröffentlicht „Elbevision“ für das Jahr 2050

Urban Gardening-Projekte schaffen Raum für Mensch und Natur

Jury besucht die Gewinner des Hanse-Umweltpreis 2016 / NABU: Jetzt Bewerbung einreichen für den diesjährigen Wettbewerb!

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Urban Gardening-Projekte schaffen Raum für Mensch und Natur

„NABU macht Meer-Tour“ endet in Hamburg

„NABU macht Meer-Tour“ endet in Hamburg/ Zehn Tage unter Segeln für den Schutz von Nord- und Ostsee / Deutschland braucht eine eigene Meeresschutzbehörde

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für „NABU macht Meer-Tour“ endet in Hamburg

„Verklappung von Hafenschlick kurzsichtig“

BUND Hamburg lehnt CDU- und FDP-Vorschlag ab / Tideelbe braucht wieder mehr Raum

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für „Verklappung von Hafenschlick kurzsichtig“

19 junge Kiebitze ausgewildert

Geglückter Umzug: NABU und Bezirksamt Altona wildern 19 junge Kiebitze in der Wedeler Marsch aus / Rettungsaktion zeigt: Kiebitzen fehlt es an Lebensraum in Hamburg

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für 19 junge Kiebitze ausgewildert

CDU kritisiert sinkenden Straßenbaumbestand

Auf meine Anfrage (Drucksache 20-4654) hat das Bezirksamt Wandsbek mitgeteilt, dass im Jahr 2016 827 Straßenbäume gefällt wurden. Jedoch wurden nur 446 nachgepflanzt. Es wurden somit 381 Straßenbäume nicht nachgepflanzt, kritisiert der CDU-Abgeordnete Sandro Kappe (CDU).

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für CDU kritisiert sinkenden Straßenbaumbestand

Da jubiliert die Feldlerche: 250 Hektar neu unter Naturschutz

Der Senat hat heute (1.8.) die Verordnung über das Naturschutzgebiet Neuländer Moorwiesen beschlossen. Damit hat Hamburg jetzt 34 Naturschutzgebiete, diese machen 9,4 Prozent der Landesfläche aus – das ist mehr als in jedem anderen Bundesland. Das Gebiet liegt im Naturraum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Da jubiliert die Feldlerche: 250 Hektar neu unter Naturschutz

Management by Artenvielfalt

„Hamburg hautnah“ will mehr Natur in der Stadt – der Bund unterstützt die Umweltbehörde dabei mit 2,1 Mio. Euro

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Management by Artenvielfalt

22 Storchenpaare in Hamburg mit Bruterfolg

Die Brutsaison der Hamburger Störche war in diesem Jahr turbulent. Im Februar kehrten die ersten Störche aus ihrem Winterquartier zurück. Bis Ende April waren dann auch die letzten Artgenossen zurück in Hamburg und begannen mit dem Brutgeschäft, insgesamt 29 Storchenpaare.

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für 22 Storchenpaare in Hamburg mit Bruterfolg

Jetzt auch Erdhummeln auf dem Behörden-Gründach

Seit 2016 schwärmen Honigbeinen vom Gründach der Umweltbehörde aus über die Elbinsel und sammeln Nektar. Die drei Bienenvölker gehen jetzt online und sie bekommen Gesellschaft: Seit Juni nisten auf dem Dach des Behördengebäudes auch sieben Hummelvölker.

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Jetzt auch Erdhummeln auf dem Behörden-Gründach

Hamburg – gepflegt und grün

Weniger Abfälle auf der Straße, weniger Müll in den Parks: Straßen, Parks und Plätze werden künftig häufiger und gründlicher gereinigt – und das aus einer Hand. Die Stadt soll ab Januar kommenden Jahres sichtbar sauberer werden, Straßen, Fahrbahnen, Parks und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Hamburg – gepflegt und grün