Archiv der Kategorie: Natur

Die Ohlstedter Feldmark muss vor Bebauung geschützt werden

Seit vielen Jahren setzen sich die GRÜNEN dafür ein, dass die Feldmark an der Hoisbüttler Straße vor einer Bebauung dauerhaft geschützt ist. In einer Koalition kann man nicht immer seine maximalen Forderungen durchsetzen, das ist Demokratie. Trotzdem haben wir mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Natur, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Die Ohlstedter Feldmark muss vor Bebauung geschützt werden

Zählen, was zählt – Mitmachaktion Insektensommer

Insekten melden vom 31. Mai bis 9. Juni und vom 2. bis 11. August Unter dem Motto „Zählen, was zählt“ startet der NABU vom 31. Mai bis zum 9. Juni sowie vom 2. bis zum 11. August innerhalb seines Citizen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Zählen, was zählt – Mitmachaktion Insektensommer

Störche in Hamburg: Guter Start in die Brutsaison

Hamburgs  Störche sorgen derzeit wieder für Nachwuchs. Im Februar kam der erste Weißstorch zurück aus seinem Winterquartier und bezog sein Nest am Kirchwerder Hausdeich. Die letzten Tiere trafen Mitte April in Hamburg ein und begannen gleich mit dem Brutgeschäft.

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Störche in Hamburg: Guter Start in die Brutsaison

Teichwiesenfest in Volksdorf

Am Samstag, den 15. Juni 2019, von 15-18 Uhr, finde wieder vom BUND das Volksdorfer Teichwiesenfest statt. Es gibt Führungen in die Orchideenwiese, Keschern nach Kleintieren am Tümpel, Naturschutz-Informationen, Bastelangebote und ein Quiz, gemeinsames Wiesen-Sensen und Heu-Harken, Kaffee und Kuchen.

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Teichwiesenfest in Volksdorf

Natura 2000 – Eine Chance für Hamburgs Naturschätze!?

Der 21. Mai ist der offizielle “Natura 2000-Tag“ in der europäischen Union. Hinter dem Begriff „Natura 2000“ verbirgt sich das größte Schutzgebietsnetzwerk weltweit. Eine Errungenschaft der Europäischen Union, welches Lebensräume und gefährdete Arten in allen EU Mitgliedstaaten einheitlich unter Schutz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Natura 2000 – Eine Chance für Hamburgs Naturschätze!?

Vielfältige Wiesen für Feuerfalter und andere Insekten

Am Samstag, den 1. Juni 2019 veranstaltet der NABU Hamburg ab 10 Uhr einen Schmetterlings-Aktionstag auf der Himmelsmoorwiese am Wittmoor. Über die Wiese, die auf ihr lebenden Falter und das NABU-Projekt „Aurora – Stadt der Schmetterlinge“ wird im Rahmen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Vielfältige Wiesen für Feuerfalter und andere Insekten

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Saisonstart im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Neuwerk lädt Naturliebhaber und Meeres-Freunde zu einem Besuch ein – Bezirk und Umweltbehörde planen Entwicklungskonzept für die Insel

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Saisonstart im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer

Langer Tag der StadtNatur Hamburg am 15. und 16. Juni

Norddeutschlands größtes Natur-Event wartet wieder mit über 220 Veranstaltungen für Jung und Alt in Hamburg und der Metropolregion auf, angeboten von über 100 zumeist ehrenamtlichen Veranstaltern. Zum 9. Mal organisiert von der Loki Schmidt Stiftung. Diesjähriges Schwerpunktthema: „Biotopverbund – Stadtnatur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Langer Tag der StadtNatur Hamburg am 15. und 16. Juni

Ohlstedter Feldmark muss jetzt dauerhaft geschützt werden

GRÜNE Fraktion begrüßt Entscheidung des OVG zum Bebauungsplan Wohldorf-Ohlstedt 13 Zeitgleich mit der Einigung der rot-grünen Koalition in der Bürgerschaft mit der NABU-Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“, hat auch das Oberverwaltungsgericht Hamburg den Naturschutz in der Stadt gestärkt und den Bebauungsplan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Natur | Kommentare deaktiviert für Ohlstedter Feldmark muss jetzt dauerhaft geschützt werden

Neue Lebensräume für die Alsterfleete

In den Tiefen der Alsterfleete leben viele Tiere, von denen wir kaum etwas mitbekommen: Unterschiedliche Muschelarten besiedeln den Gewässergrund, Aale schlängeln sich zwischen den Steinen auf der Suche nach Beute und Insektenlarven weiden die Algenrasen an den Spundwänden ab. Und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Neue Lebensräume für die Alsterfleete

Informationen zum Gewässerschutz an der Alster

Die Behörde für Umwelt und Energie lädt zu einer Veranstaltung am 23.05.2019 ab 16:00 Uhr ins Forum Alstertal ein. Gemeinsam mit den Bezirksämtern Hamburg-Nord und Wandsbek und dem Projekt „Lebendige Alster“ wird über die zahlreichen Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensräume … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Informationen zum Gewässerschutz an der Alster

Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist ein Freizeit- und Bildungsort zur Förderung eines umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstils. Die Veranstaltungen stehen für gute positive Lebensqualität im Einklang mit den vorhandenen natürlichen Ressourcen. Zum besonderen Angebot zählt die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“.

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Ameisen im Haus – was tun?

Ameisen haben gerade Hochsaison und sind in vielen Wohnungen und Häusern unterwegs. Um die kleinen Krabbeltiere wieder loszuwerden, greift so mancher zur chemischen Keule. Doch oft sind die darin enthaltenen Wirkstoffe schädlicher als die zu bekämpfenden Insekten.

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Ameisen im Haus – was tun?

Vertrag zu „Hamburgs Grün erhalten“ unterschrieben

Die Bürgerschaft hat heute (8.5.) der Einigung mit der Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“ sowie dem Vertrag für Hamburgs Stadtgrün zugestimmt (siehe Anlage). Die Verhandlungsführer von SPD und Grünen, Dirk Kienscherf und Anjes Tjarks, unterzeichneten nach der Abstimmung im Parlament die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Vertrag zu „Hamburgs Grün erhalten“ unterschrieben

Jagdjahr 2018/19 – weniger Schwarzwild, mehr Nutrias

Ergebnis der Wildnachweise: Anzahl der Wildschweine (Schwarzwild) stark zurückgegangen. Nutrias auf dem Vormarsch Welches Wild in welcher Anzahl in Hamburg erlegt wurde, wird zum Ende eines jeden Jagdjahres (vom 1. April bis 31. März des Folgejahres) gemeldet. Ziel ist es, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Jagdjahr 2018/19 – weniger Schwarzwild, mehr Nutrias

NaturErlebnisWochen des NABU vom 10. bis 24. Mai

Im Mai heißt es für viele Hamburgerinnen und Hamburger: Nichts wie raus an die frische Luft und den Frühling genießen. Für alle, die in diesen Tagen Hamburgs Natur entdecken und ihre Stadt von einer neuen, grünen Seite kennenlernen möchten, hat … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für NaturErlebnisWochen des NABU vom 10. bis 24. Mai

Weltbiodiversitätsrat schlägt Alarm

Bericht des Weltbiodiversitätsrates – BUND fordert Kehrtwende für wirksamen Schutz unserer Ökosysteme Anlässlich des heute veröffentlichten Berichtes zum globalen Zustand der Biodiversität fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) eine rasche Kehrtwende in der Art, wie wir leben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Weltbiodiversitätsrat schlägt Alarm

Erste Grünpatenschaft im Bezirk Wandsbek umgesetzt

Im Juni 2018 hatte die rot-grüne Koalition in Wandsbek das Projekt Grünpatenschaften mit 50.000 Euro ins Leben gerufen. Mit dem Geld soll gezielt die ökologische Gestaltung und Pflege von Kleinflächen im öffentlichen Raum gefördert werden. Seit Ende letzten Jahres können … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Erste Grünpatenschaft im Bezirk Wandsbek umgesetzt

Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus

In Hamburgs Norden betreibt der NABU zusammen mit dem Naturschutzamt (Umweltbehörde) – das Duvenstedter BrookHus. Es ist Ausgangspunkt für Touren in das gleichnamige Naturschutzgebiet und informiert über dessen Besonderheiten. Gleichzeitig bietet es ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm.

Veröffentlicht unter Natur, Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Duvenstedter BrookHus