Archiv der Kategorie: Natur

In den Naturschutzgebieten gelten Regeln

Aufgrund der Corona-Pandemie sind jetzt viele Menschen in der Natur unterwegs. In den Walddörfern und im Alstertal gibt es viele Naturschutzgebiete, die ideal sind, die Natur zu beobachten. Dabei sollten aber wie immer einige Regeln beachtet werden:

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für In den Naturschutzgebieten gelten Regeln

Natur genießen – aber achtsam

Der BUND Hamburg ruft dazu auf, Hamburgs Grünanlagen und Schutzgebiete schonend für die Naherholung zu nutzen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Natur genießen – aber achtsam

Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Der Botanische Sondergarten mitten im Kern von Wandsbek ist eine Oase zur Entspannung. Bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen können sich Natur- und Gartenfreunde über die Zusammenhänge in der Natur – insbesondere der Pflanzenwelt – eingehend informieren. Sessel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen im Botanischen Sondergarten

Rücksicht nehmen in Parks und Naturschutzgebieten

In Hamburgs Parks und Naturschutzgebieten herrscht in diesen Tagen Hochbetrieb. Sehr viele Familien, Paare oder Flaneure nutzen das Grün für Spaziergänge, Radtouren und Erholung. Die Umweltbehörde freut sich über den Ansturm auf das Grün und appelliert gleichzeitig an die Hamburgerinnen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Rücksicht nehmen in Parks und Naturschutzgebieten

Hamburgs Natur hat nicht geschlossen

NABU Hamburg gibt Pflanztipps in Zeiten von Corona – Tipp 2: Jetzt Gemüse vorziehen für Balkon und Garten / Plastikfrei in Eierschalen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Hamburgs Natur hat nicht geschlossen

Gekippte Fenster als Gefahr für Fledermäuse

Fledermäuse erwachen derzeit aus dem Winterschlaf und sind auf der Suche nach Nahrung und neuen Quartieren. Bei den aktuell noch kühlen Temperaturen kann es vereinzelt passieren, dass die Tiere durch offene Fenster oder Türen in Gebäude gelangen. Dies kann für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Gekippte Fenster als Gefahr für Fledermäuse

Eine gute Nachricht für die Natur

Umweltsenator Jens Kerstan zur jetzt in Berlin beschlossenen Düngemittel-Verordnung Der Bundesrat hat der Düngemittelverordnung zum Schutz der Gewässer zugestimmt. Die Neuregelung sieht striktere Vorschriften für Landwirte bei der Ausbringung von Dünger vor, besonders in Gebieten mit starker Grundwasserbelastung.

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Natur | Kommentare deaktiviert für Eine gute Nachricht für die Natur

Hamburgs Natur hat nicht geschlossen

NABU gibt Tipps für schöne Naturerlebnisse in Zeiten von Corona

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Hamburgs Natur hat nicht geschlossen

Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut im Norden Wandsbeks

In einem Bienenstand in den Stadtteilen Duvenstedt und Wohldorf-Ohlstedt ist ein Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut – hierbei handelt es sich um eine ansteckende Bienenseuche – festgestellt worden. Um den befallenen Bienenstand wurde ein Sperrbezirk festgelegt.

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut im Norden Wandsbeks

Tideelbe: „Stint-Killer“ unterwegs

Trotz Laichsaison sind fünf Baggerschiffen massiv im Einsatz Derzeit befinden sich die Baggerschiffe KEES JR, AKKE, HEIN, AMAZON und IJSSELDELTA im Dauereinsatz und gefährden damit massiv den ohnehin vorgeschädigten Stintbestand mitten in der sensiblen Laich- und Aufwuchssaison. Das Aktionsbündnis Lebendige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Tideelbe: „Stint-Killer“ unterwegs

NABU Veranstaltungen abgesagt

Die Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus trifft natürlich auch die geplanten Veranstaltungen des NABU Hamburg. Unter anderem hat der Landesverband am 17.03.2020 per Vorstandsbeschluss seine für den 20. April 2020 geplante Mitgliederversammlung abgesagt und informiert hiermit seine über 27.000 Mitglieder in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für NABU Veranstaltungen abgesagt

„Hamburg braucht eine gute Umweltpolitik“

Vor Beginn der Koalitionsverhandlungen fordern BUND Hamburg und NABU Hamburg eine deutlich mutigere Natur- und Umweltschutzpolitik. Jede neue Hamburger Regierung müsse Antworten auf die Klimakrise und das Artensterben liefern und die Politik der Hansestadt stärker darauf ausrichten. Gerade das Wirtschaftsressort, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur | Kommentare deaktiviert für „Hamburg braucht eine gute Umweltpolitik“

Vortrag eines Kranich-Enthusiasten in Ammersbek – abgesagt

Leidenschaft scheint manche Menschen zu packen, wenn es um Vögel geht. Oft sind sie auf ganz anderen Gebieten tätig, sind keine Biologen oder Verhaltens­forscher. Der amerikanische Schriftsteller Jonathan Franzen ist ein bekannter Fall. Ein weiteres Beispiel ist der in Stormarn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Vortrag eines Kranich-Enthusiasten in Ammersbek – abgesagt

Die Vogelwelt Hamburgs erleben

Der Frühling ist die Zeit der Vögel, jetzt singt und ruft es wieder in Gärten und Parks. Doch wie klingt eigentlich ein Rotkehlchen oder eine Blaumeise? Naturinteressierte Hamburgerinnen und Hamburger können sich diese Fragen bei den vogelkundlichen Spaziergängen des NABU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Die Vogelwelt Hamburgs erleben

Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist ein Freizeit- und Bildungsort zur Förderung eines umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstils. Die Veranstaltungen stehen für gute positive Lebensqualität im Einklang mit den vorhandenen natürlichen Ressourcen. Zum besonderen Angebot zählt die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“.

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Waldschäden haben weiter massiv zugenommen

Waldschäden in Deutschland haben im vergangenen Jahr weiter massiv zugenommen. Das zeigen die heute veröffentlichten Zahlen zu den Waldschäden 2019 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Knapp 800 Millionen Euro stellen Bund und Länder für das Entfernen von Schadholz, Wiederaufforstung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur | Kommentare deaktiviert für Waldschäden haben weiter massiv zugenommen

Aktionsbündnis fordert Stopp aller Baggerarbeiten in der Elbe!

Seit heute (27.2.)  liegt ein neues Gutachten der Stiftung Lebensraum Elbe vor, das Aufschluss über die Ursachen des rapiden Rückganges der Stint-Population in der Elbe gibt. Danach haben vor allem die Baggerarbeiten mittels des sogenannten „Wasserinjektionsverfahren“ einen erheblichen Einfluss auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur | Kommentare deaktiviert für Aktionsbündnis fordert Stopp aller Baggerarbeiten in der Elbe!

Rückgang des Stintbestands in der Elbe

Gutachten der Stiftung Lebensraum Elbe legt Zusammenhang mit Unterhaltungsarbeiten, Verlust von Flachwasserbereichen im Mühlenberger Loch und Kühlwasserentnahmen nahe

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur | Kommentare deaktiviert für Rückgang des Stintbestands in der Elbe

Weißstörche kehren aus ihren Winterquartieren zurück

Star der NABU-Storchenwebcam ist wieder da / Internetnutzer können live in das Nest schauen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Weißstörche kehren aus ihren Winterquartieren zurück

NABU Hamburg gratuliert der SPD und den GRÜNEN

Kommentierung zur ersten Prognose des Ergebnisses der Hamburger Bürgerschaftswahl Alexander Porschke, Vorsitzender des NABU Hamburg: „Die erste Prognose zeigt ein erfreuliches Wahlergebnis für mehr Natur- und Umweltschutz. Der NABU Hamburg gratuliert den Gewinnern der Hamburgischen Bürgerschaftswahl. Wir wünschen Peter Tschentscher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Politik / Wahlen / Demokratie | Kommentare deaktiviert für NABU Hamburg gratuliert der SPD und den GRÜNEN