NAJU sucht Teamer*innen für Naturgeburtstage

Großen Tag für kleine Naturforscher*innen begleiten // Einstiegs-Seminar am 13.-14. April 2024
Die Naturschutzjugend (NAJU) Hamburg bietet mit dem Naturgeburtstag seit mehr als 15 Jahren eine tolle Möglichkeit, bei einer Geburtstagsfeier mit Freunden und Freundinnen spielerisch die Natur vor der eigenen Haustür zu entdecken. Die Anzahl der Buchungen von Naturgeburtstagen steigt seit Jahren kontinuierlich an.

 

Um dieses Angebot auch weiterhin möglichst flächendeckend in ganz Hamburg anbieten zu können, sucht die NAJU neue ehrenamtliche Interessierte, die das Naturgeburtstags-Team verstärken. Vorkenntnisse sind dafür nicht erforderlich, lediglich das Interesse an der Natur und die Bereitschaft, eine Gruppe von Kindern anzuleiten, um ihnen auf spielerische Art und Weise unsere Natur und Umwelt näherzubringen.

„Gerade in Zeiten, die geprägt sind von langen Schultagen und intensiver Smartphone-Nutzung zeigt sich, dass es nicht immer neue und spektakuläre Veranstaltungen an einem Kindergeburtstag sein müssen, sondern immer mehr Familien auf ein Draußen-Angebot zurückgreifen“, sagt Projektleiterin Laura Abels.

Spiel und Spaß stehen bei diesem Angebot immer im Vordergrund, aber bei allen Geburtstags-Spielen können die Kinder auch etwas für sich mitnehmen. Wo versteckt das Eichhörnchen seine Nüsse und findet es sie überhaupt alle wieder? Wie erkennt eine Fledermaus Objekte im Dunkeln? Welche Pflanzen erwachen als erstes aus dem Winterschlaf? Und welche Wildkräuter schmecken lecker? All diese Fragen haben unsere ehrenamtlichen Naturgeburtstags-Teamer*innen im Gepäck – zusätzlich zu Spielmaterialien, Rate-Aufgaben und Bestimmungshilfen. So wird der Kindergeburtstag zu einem spannenden Erlebnis, bei dem den Kindern durch Naturerlebnis- und Naturerfahrungsspiele Kenntnisse über Tiere, Pflanzen oder Naturzusammenhänge vermittelt werden.

Das ca. 2,5-stündige Programm ist auf das Alter der Kinder (ab 5 Jahren) zugeschnitten und wird flexibel an die örtlichen Gegebenheiten angepasst. Das Geburtstagskind kann mit maximal 11 Gästen feiern, die ungefähr gleich alt sein sollten. Egal, ob es eine Natur-Rallye, die Geschichte der Waldwichtel, ein Vogel- oder sogar ein Nacht-Geburtstag ist, im Mittelpunkt steht immer die Natur und das eigene Entdecken und Erleben der Kinder. Im Preis für den Naturgeburtstag (150€ / 100€ für NAJU/NABU-Mitglieder; Sozialtarif 75€) ist das komplette Programm enthalten – nur für die Verpflegung sind die Eltern zuständig. Weitere Informationen zu Preisen, Terminen und zur Buchung gibt es im Internet auf https://www.naju-hh.de/mach-mit/kinder/naturgeburtstage/.

Ein Einstiegs-Seminar für alle Interessierten findet vom 13.-14. April 2024 (in Hamburg, ohne Übernachtung) statt. Dort werden Grundlagen der Naturpädagogik und zahlreiche Naturerfahrungsspiele vermittelt, damit die Teilnehmenden nach dem Seminar und einer Hospitation in der Lage sind, eigenständig Naturgeburtstage durchzuführen. Darüber hinaus bietet die NAJU eine Aufwandsentschädigung, Fortbildungsmöglichkeiten, Bereitstellung von zahlreichen Materialien und Literatur, sowie Versicherungsschutz. Alle weiteren Infos und das Anmeldeformular sind hier zu finden: https://www.naju-hh.de/ehrenamt/naturgeburtstagsteamer-in-werden/.

Die NAJU Hamburg ist die Kinder- und Jugendorganisation des NABU Hamburg. Sie ist mit rund 5000 Mitgliedern der größte Umweltjugendverband in Hamburg. Die NAJU engagiert sich für außerschulische Umweltbildung sowie im praktischen Naturschutz. In rund 15 Gruppen vor Ort setzen sich Kinder und junge Erwachsene bis 27 Jahre für den Natur- und Umweltschutz ein. Weitere Infos und Mitmachangebote auf www.NAJU-hamburg.de.

Pressemitteilung NABU Hamburg

Dieser Beitrag wurde unter Natur, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.