Volksmarkt Termine 2019

Wegen der geplanten Sanierung des Volksdorfer Wochenmarktes gibt es für den Volksmarkt in Volksdorf andere Termine als sonst: am 16. Juni und 11. August. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Volksmarkt Termine 2019

Langer Tag der StadtNatur Hamburg am 15. und 16. Juni

Norddeutschlands größtes Natur-Event wartet wieder mit über 220 Veranstaltungen für Jung und Alt in Hamburg und der Metropolregion auf, angeboten von über 100 zumeist ehrenamtlichen Veranstaltern. Zum 9. Mal organisiert von der Loki Schmidt Stiftung. Diesjähriges Schwerpunktthema: „Biotopverbund – Stadtnatur verbindet“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Langer Tag der StadtNatur Hamburg am 15. und 16. Juni

Ohlstedter Feldmark muss jetzt dauerhaft geschützt werden

GRÜNE Fraktion begrüßt Entscheidung des OVG zum Bebauungsplan Wohldorf-Ohlstedt 13
Zeitgleich mit der Einigung der rot-grünen Koalition in der Bürgerschaft mit der NABU-Volksinitiative „Hamburgs Grün erhalten“, hat auch das Oberverwaltungsgericht Hamburg den Naturschutz in der Stadt gestärkt und den Bebauungsplan Wohldorf-Ohlstedt 13 für unwirksam erklärt. Das Oberverwaltungsgericht (OVG) kritisiert vor allem fehlende Artenschutzuntersuchungen und stärkt den Naturschutz bei Konflikten mit dem Wohnungsbau. Nach Ansicht des OVG sollte der Wohnungsbau an Standorten realisiert werden, die weniger im Konflikt mit dem Natur- und Artenschutz stehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Natur | Kommentare deaktiviert für Ohlstedter Feldmark muss jetzt dauerhaft geschützt werden

EU darf nicht länger Kerosinsteuerparadies sein

Die Nichtregierungsorganisation „Transport and Environment“ veröffentlichte heute (13.5.) eine von der Europäischen Kommission in Auftrag gegebenen und bisher nicht bekannt gemachten Studie über die Folgen einer Kerosinsteuer für den Flugverkehr. In ihrer Studie kommt die Europäische Kommission zu dem Schluss, dass eine EU-Kerosinsteuer den CO2-Ausstoß des europäischen Flugverkehrs um elf Prozent verringern würde und keine negativen Auswirkungen auf die Wirtschaft hätte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für EU darf nicht länger Kerosinsteuerparadies sein

Hamburg muss Klimanotstand erklären

BUND fordert deutlich größere Anstrengungen im Klimaschutz / Einsparziele werden verfehlt
Der BUND Hamburg fordert von der Hamburgischen Bürgerschaft, umgehend den Klimanotstand für Hamburg zu erklären. Die aktuellen Maßnahmen der öffentlichen Hand und der Hamburger Wirtschaft reichen nicht aus, um die für den Klimaschutz notwendigen Einsparziele bis 2030 auch nur annähernd zu erreichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Hamburg muss Klimanotstand erklären

Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek nimmt Fahrt auf

Am 27. März 2019 hat die Auftaktveranstaltung zur Entwicklung eines Integrierten Klimaschutzkonzeptes für Wandsbek (IKK-W) stattgefunden. Ziel der Erstellung des Klimaschutzkonzeptes ist es, eine Arbeitsgrundlage für zukünftige bezirkliche Klimaschutzaktivitäten zu entwickeln, deren Umsetzung dazu beitragen soll, Wandsbek schrittweise klimafreundlicher zu gestalten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek nimmt Fahrt auf

„Plastik verschärft auch die Klimakrise“

Durch die Produktion und das Verbrennen von Plastik wird unsere Atmosphäre alleine dieses Jahr mit 850 Millionen Tonnen Kohlendioxid belastet. Das entspricht dem hundertfachen CO2-Ausstoß des Kohlekraftwerks in Hamburg Moorburg. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie „Plastik und Klima: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für „Plastik verschärft auch die Klimakrise“

Neue Lebensräume für die Alsterfleete

In den Tiefen der Alsterfleete leben viele Tiere, von denen wir kaum etwas mitbekommen: Unterschiedliche Muschelarten besiedeln den Gewässergrund, Aale schlängeln sich zwischen den Steinen auf der Suche nach Beute und Insektenlarven weiden die Algenrasen an den Spundwänden ab. Und auch als Wanderkorridor zwischen Elbe und Alster sind die Fleete von größter Bedeutung. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Neue Lebensräume für die Alsterfleete

Greenpeace demonstriert für ambitionierten Klimaschutz

Petersberger Klimadialog: Nur sofortiges Handeln auf nationaler Ebene kann Deutschlands internationale Glaubwürdigkeit wiederherstellen
Für eine wirksame und glaubwürdige deutsche Klimapolitik demonstrieren Greenpeace-Aktivist*innen heute mit dem aus Eisblöcken geformten Schriftzug „Last Exit“ am Brandenburger Tor in Berlin. Dort spricht Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) heute vor Minister*innen aus rund 35 Ländern beim Petersberger Klimadialog. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Greenpeace demonstriert für ambitionierten Klimaschutz

Obst und Gemüse im Handel zu fast zwei Dritteln in Plastik

Unverpackte Waren oft teurer als Angebote in Plastikverpackungen
Laut einem aktuellen Marktcheck der Verbraucherzentrale Hamburg und des Verbraucherzentrale Bundesverbands (vzbv) in insgesamt 42 Filialen der wichtigsten acht Lebensmittelhändler wird Obst und Gemüse noch immer zu fast zwei Dritteln in Plastikverpackungen verkauft. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Obst und Gemüse im Handel zu fast zwei Dritteln in Plastik

„Scheinlösung bei Daimler“

Daimler plant bis zum Jahr 2039 ausschließlich emissionsfreie Autos auf den Markt zu bringen, legt sich jedoch nicht fest, wie genau dieses Ziel erreicht werden soll. Im Jahr 2030 plant der Konzern noch immer die Mehrheit seiner Autos mit einem Diesel- oder Benzinmotor zu verkaufen – als Hybridmodelle oder reine Verbrenner. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für „Scheinlösung bei Daimler“

Recyclingoffensive für eine saubere und abfallarme Stadt

„Der beste Müll ist keiner“: Unter diesem Titel startet die Stadtreinigung Hamburg (SRH) im Rahmen ihrer Sauberkeitsoffensive „Sauberes.Hamburg“ eine neue Plakat- und Anzeigenkampagne. Die Motive setzen sich mit den Themen Abfallvermeidung und richtiges Recycling auseinander und fordern die Hamburgerinnen und Hamburger zum aktiven Mitmachen auf. Die aktuell veröffentlichte Hausmüllanalyse für Hamburg zeigt, dass Hamburg beim Thema Qualität der Mülltrennung noch jede Menge Potenzial hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Recyclingoffensive für eine saubere und abfallarme Stadt

Öffentliche Plandiskussion zum Bebauungsplan Poppenbüttel 47

Der Planungsausschuss der Bezirksversammlung Wandsbek lädt die interessierten Bürger zu einer Informationsveranstaltung mit anschließender Diskussion über den vorhabenbezogenen Bebauungsplanentwurf Poppenbüttel 47 ein. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, dem 23. Mai 2019 um 18 Uhr, in der Pausenhalle der Stadtteilschule Poppenbüttel, Schulbergredder 21a in 22399 Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Termine | Kommentare deaktiviert für Öffentliche Plandiskussion zum Bebauungsplan Poppenbüttel 47

Informationen zum Gewässerschutz an der Alster

Die Behörde für Umwelt und Energie lädt zu einer Veranstaltung am 23.05.2019 ab 16:00 Uhr ins Forum Alstertal ein. Gemeinsam mit den Bezirksämtern Hamburg-Nord und Wandsbek und dem Projekt „Lebendige Alster“ wird über die zahlreichen Maßnahmen zur Verbesserung der Lebensräume an der Alster informiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Informationen zum Gewässerschutz an der Alster

Gespräch mit Rabbi Stephen Fuchs

„Suche nach Frieden und jage ihm nach!“ – eine jüdische Reflektion über Psalm 34,15 – am Donnerstag, 13. Juni 2019 um 19.30 Uhr in der Simon-Petrus-Kirche, Harksheider Straße 156, Poppenbüttel Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alstertal / Berne, Termine | Kommentare deaktiviert für Gespräch mit Rabbi Stephen Fuchs

Umweltministerkonferenz in Hamburg beendet

Tagung in Hamburg endet mit Einigungen in wichtigen Punkten: Beschlüsse zu CO2-Preis, Klimaneutralität, Pestiziden und Artenschutz und Green-IT bei der Umweltministerkonferenz
In Hamburg-Harburg ist am Mittag die 92. Umweltministerkonferenz (UMK) zu Ende gegangen. Die Ministerinnen und Minister sowie die Senatorinnen und Senatoren der Bundesländer und die Bundesumweltministerin haben u.a. Beschlüsse zu den Themen Klima, Düngung und Green-IT gefällt. Hamburg hat in diesem Jahr den Vorsitz der UMK. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Umweltministerkonferenz in Hamburg beendet

Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Das Gut Karlshöhe ist ein Freizeit- und Bildungsort zur Förderung eines umweltbewussten und nachhaltigen Lebensstils. Die Veranstaltungen stehen für gute positive Lebensqualität im Einklang mit den vorhandenen natürlichen Ressourcen. Zum besonderen Angebot zählt die Natur- und Klimaschutzausstellung „jahreszeitHAMBURG“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt, Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Aktuelles vom Gut Karlshöhe

Ameisen im Haus – was tun?

Ameisen haben gerade Hochsaison und sind in vielen Wohnungen und Häusern unterwegs. Um die kleinen Krabbeltiere wieder loszuwerden, greift so mancher zur chemischen Keule. Doch oft sind die darin enthaltenen Wirkstoffe schädlicher als die zu bekämpfenden Insekten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Ameisen im Haus – was tun?

Schule Lienaustraße – Nach Schließung Alleingang des Senats?

Die Schule Lienaustraße in Hamburg-Berne wurde im Sommer 2016 durch die Schulbehörde geschlossen, trotz Protest der Bevölkerung und einstimmiger gegenteiliger Positionierung der Bezirksversammlung. Die Linke hat diese Entscheidung gegen den Willen des Stadtteils von Anfang an kritisiert. Der Verein „KuBiz Schule Berne“ hat daraufhin ein Nutzungskonzept entwickelt, um das Gebäude als Bildungs- und Kulturzentrum zu erhalten und damit viel Zuspruch in der Bevölkerung und auch von den Parteien erhalten. Wir stehen seitdem hinter der Forderung, das denkmalgeschützte Gebäude dem Stadtteil Verfügung zu stellen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alstertal / Berne | Kommentare deaktiviert für Schule Lienaustraße – Nach Schließung Alleingang des Senats?

Wegwerfen? Denkste!

Was macht man mit einem Stuhl, an dem ein SaselRepairCafeBein kaputt ist? Mit einem Toaster, der nicht mehr funktioniert? Mit einem Wollpullover mit Mottenlöchern? Wegwerfen? Denkste! Das Repair Café Sasel bietet Hilfe zur Selbsthilfe beim Reparieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alstertal / Berne, Klima / Energie / Umwelt, Termine | Kommentare deaktiviert für Wegwerfen? Denkste!