Hamburger Baugemeinschaftspreis 2017 ausgelobt

Die der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen zugehörige Agentur für Baugemeinschaften feiert die Fertigstellung des 100. Baugemeinschaftsprojektes, das mit ihrer Unterstützung entstanden ist. Die „Baugemeinschaft Jenfelder Au“ hat im Frühjahr ihr Projekt mit 20 attraktiven Wohnungen im Bezirk Wandsbek bezogen. Dies nimmt die Agentur auch zum Anlass, den „Hamburger Baugemeinschaftspreis 2017“ auszuschreiben, für den sich im Bau befindliche oder bereits fertiggestellte Projekte bewerben können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Termine | Kommentare deaktiviert für Hamburger Baugemeinschaftspreis 2017 ausgelobt

Ein Fest für die Natur

Am Sonntag, den 27. August dreht sich von 10-17 Uhr am Duvenstedter BrookHus wieder alles um den Kranich / Viele Attraktionen für große und kleine Naturfreunde Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Ein Fest für die Natur

Was Kinder wirklich brauchen

Das Essverhalten der Familie zu Hause ist prägend für die Entwicklung von Kindern. Im Alltag ist es jedoch nicht immer leicht, gesunde und abwechslungsreiche Gerichte auf den Tisch zu bringen. Der Ratgeber der Verbraucherzentrale „Bärenstarke Kinderkost. Einfach, schnell und lecker“ erläutert, was Kinder wirklich brauchen und wie ihre Bedürfnisse erfüllt werden können. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Was Kinder wirklich brauchen

Da jubiliert die Feldlerche: 250 Hektar neu unter Naturschutz

Der Senat hat heute (1.8.) die Verordnung über das Naturschutzgebiet Neuländer Moorwiesen beschlossen. Damit hat Hamburg jetzt 34 Naturschutzgebiete, diese machen 9,4 Prozent der Landesfläche aus – das ist mehr als in jedem anderen Bundesland. Das Gebiet liegt im Naturraum der Elbmarsch in Harburg an der Landesgrenze zu Niedersachsen und umfasst 250 Hektar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Da jubiliert die Feldlerche: 250 Hektar neu unter Naturschutz

Belastete Eier aus den Niederlanden auch in Hamburg

Eier aus Legehennenbeständen in den Niederlanden, in denen das nicht zugelassene Biozid Fipronil (vielfach als Pflanzenschutzmittel genutzt) eingesetzt worden ist, können nach aktuellen Erkenntnissen über Zentrallager im Umland der Hansestadt auch in Hamburg in den Handel gelangt sein. Die betroffenen Lebensmittelunternehmen wurden über die notwendige Rücknahme der Eier aus dem Handel informiert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Belastete Eier aus den Niederlanden auch in Hamburg

U1-Haltestelle Meiendorfer Weg wird barrierefrei

•Aufzug, erhöhter Bahnsteig und Leitsystem für sehbehinderte Menschen
•Fertigstellung im Herbst 2018 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für U1-Haltestelle Meiendorfer Weg wird barrierefrei

Strafantrag gegen Piloten, Flughafen und Flugsicherung

Der tägliche Verstoß gegen die Nachtflugbeschränkung am Hamburger Flughafen muss sofort ein Ende finden! / Sprecher der Bürgerinitiative für Fluglärmschutz in Hamburg und Schleswig-Holstein (BAW) stellt Strafantrag gegen Piloten, Flughafen und Flugsicherung Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Strafantrag gegen Piloten, Flughafen und Flugsicherung

Bezirksamt Wandsbek sucht Wahlhelfer

Anlässlich der bevorstehenden Bundestagswahl am Sonntag, dem 24. September 2017 sucht das Bezirksamt Wandsbek noch Wahlhelferinnen und Wahlhelfer. Die Wahlgeschäftsstelle freut sich über Wahlberechtigte, die am Wahltag Zeit und Lust haben, ehrenamtlich in einem der 301 Wahllokale zwischen Duvenstedt und Marienthal oder in einem der 90 Briefwahlvorstände mitzuarbeiten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Bezirksamt Wandsbek sucht Wahlhelfer

Dieselgipfel: Eine Enttäuschung auch für Hamburg

Die heute (2.8.) von Verkehrsminister Dobrindt vorgestellten Ergebnisse des „Dieselgipfels“ sind aus Sicht des BUND ein Affront gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern, die in Gebieten wohnen, in denen die Stickoxidkonzentration in der Luft als gesundheitsschädlich gilt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Dieselgipfel: Eine Enttäuschung auch für Hamburg

Trittbrettfahrer AfD

Ziemlich dreist, was sich die AfD derzeit leistet: Eigentlich sind Parteien darauf erpicht, sich allein schon durch Plakatfarben und Schlagworte klar von anderen Organisationen zu unterscheiden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz, Politik / Wahlen | Kommentare deaktiviert für Trittbrettfahrer AfD

Hamburgisches Transparenzgesetz stärkt Vertrauen

Externes Gutachten bewertet Gesetz positiv, sieht aber noch Gestaltungsspielraum bei der Verständlichkeit des Gesetzestextes Weiterlesen

Veröffentlicht unter Demokratie / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Hamburgisches Transparenzgesetz stärkt Vertrauen

NABU fordert kritische Auseinandersetzung mit Schiffsdiesel

Mit Blick auf die anhaltende Diskussion um Stickoxide von Diesel-Pkws weist der NABU Hamburg noch einmal darauf hin, dass eine kritische Auseinandersetzung mit Diesel-Emissionen von Schiffen und deren negative gesundheitlichen Einflüsse in der aktuellen Diskussion zu kurz kommen. Schiffe sind die größte Stickoxidquelle in Hamburg. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für NABU fordert kritische Auseinandersetzung mit Schiffsdiesel

Greenpeace demonstriert an Verkehrsministerium

Berlin, 31. 7. 2017 – Für besseren Schutz der Gesundheit vor Dieselabgasen protestieren Greenpeace-Aktivisten heute vor Tagesanbruch am Verkehrsministerium von Alexander Dobrindt (CSU). In ein Meter großen Leuchtzeichen projizieren die Umweltschützer die Zahl der vorzeitigen Todesfälle durch Stickoxide (NOx) seit Bekanntwerden des Abgasskandals an die Fassade. Hohe Stickoxidwerte verursachen in Deutschland 10.610 vorzeitige Todesfälle pro Jahr, so die Europäische Umweltagentur (http://bit.ly/2w6IUVO, S.60). Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima, Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Greenpeace demonstriert an Verkehrsministerium

VHS: Vielfalt leben

Hamburger Volkshochschule lenkt mit ihrem neuen Programm „Vielfalt leben – das neue Programm der Hamburger Volkshochschule“ den Blick auf Interkulturelles – und die unterschiedlichen Facetten des Miteinanders in der Hansestadt Weiterlesen

Veröffentlicht unter Soziales / Bildung / Kultur, Termine | Kommentare deaktiviert für VHS: Vielfalt leben

Marktcheck zu Online-Handel

Ein „durchwachsenes“ Zeugnis stellen die Verbraucherzentralen Berlin, Bremen und Hamburg sechs Online-Händlern aus, die über das Internet Lebensmittel für türkisch- und russischstämmige Verbraucherinnen und Verbraucher anbieten. Eine stichprobenartige Untersuchung von 21 Lebensmitteln ergab zwar, dass alle Anbieter auf ihren Webseiten Widerrufsbelehrungen, AGB und Datenschutzerklärungen hinterlegen und sich damit an die gesetzlichen Vorgaben halten. „Allerdings fehlten in zwei Fällen die Nährwertangaben in den Produktbeschreibungen“, erklärt Annabel Oelmann, Vorstand der Verbraucherzentrale Bremen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verbraucher/Ernährung/Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Marktcheck zu Online-Handel

Hamburgs Weg zur Luftreinhaltung

Das Urteil des Verwaltungsgerichts Stuttgart zur Luftreinhaltung hat keine Auswirkungen für die Freie und Hansestadt Hamburg. Zu dieser gemeinsamen Bewertung kamen heute die Behörde für Umwelt und Energie und die Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation. Gerade weil die örtlichen Verhältnisse entscheidend sind, seien auch die Problemlagen und Maßnahmen zur Luftreinhaltung regional verschieden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Hamburgs Weg zur Luftreinhaltung

Management by Artenvielfalt

„Hamburg hautnah“ will mehr Natur in der Stadt – der Bund unterstützt die Umweltbehörde dabei mit 2,1 Mio. Euro Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Management by Artenvielfalt

Bundesbauministerium fördert grüne Wände

Die Umweltbehörde erarbeitet zurzeit im Rahmen des „Experimentellen Wohnungs- und Städtebaus“ eine Strategie zur Fassadenbegrünung. Für das Projekt „Bau nie ohne! Urbanes Grün in allen Dimensionen“ erhielt Umweltsenator Jens Kerstan heute von der Bundesbauministerin Barbara Hendricks einen Förderbescheid über 158.000 Euro.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Bundesbauministerium fördert grüne Wände

„Recycling-Offensive“ jetzt auch für das Gewerbe

Ab dem 1. August 2017 gelten für Erzeuger und Besitzer gewerblicher Abfälle sowie bestimmter Bau- und Abbruchabfälle bundesweit neue, umfangreiche Pflichten. Betroffen von der novellierten Gewerbeabfallverordnung sind auch Gewerbetreibende, Unternehmen und Bauherren in Hamburg. Die sortenreine Erfassung von Abfällen gilt als Voraussetzung für ein hochwertiges Recycling. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für „Recycling-Offensive“ jetzt auch für das Gewerbe

Demo am AKW Brokdorf

Am Samstag (29. Juli 2017) wird am Atomkraftwerk (AKW) Brokdorf gegen die drohende Wiederinbetriebnahme des norddeutschen Reaktors demonstriert. Die Demonstration wird von der Initiative Brokdorf-akut und von der Anti-Atomkraft Gruppe Dithmarschen organisiert. Die Aktion beginnt um 12 Uhr vor dem Haupttor des AKW. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Termine, Umwelt / Energie / Klima | Kommentare deaktiviert für Demo am AKW Brokdorf