Corona-Testkosten auf Landegebühren umlegen

Die Kosten für freiwillige und verpflichtende Corona-Tests sollen auf die Start- und Landegebühren umgelegt werden. Das fordert die Notgemeinschaft der Flughafenanlieger Hamburg e.V.. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Corona-Testkosten auf Landegebühren umlegen

BUND Teichwiesenfest am 15. August

Am Samstag, den 15. August 2020, von 15 -18.00 Uhr, findet wieder der Volksdorfer Teichwiesentag des BUND statt. Es gibt Führungen in die Wiese, Keschern nach Kleintieren am Tümpel, Naturschutz-Informationen und Bastelangebote für Kinder. Wer sich betätigen will, kann sich den Umgang mit der Sense zeigen lassen und gleich praktizieren sowie Heu harken und ggf Reuter (Trockengestelle für Heu) aufsetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für BUND Teichwiesenfest am 15. August

Moorburg: Senat muss schnell für Transparenz sorgen

BUND fordert schnelles Aus für Kohlefeuerung / Vattenfall massiv angeschlagen
Die Ankündigung der rot-grünen Regierung, das Kraftwerk Moorburg möglichst noch in dieser Legislaturperiode aus der Kohlefeuerung zu nehmen, erfordert nach Ansicht des BUND Hamburg eine umfassende und zeitnahe Transparenz über die Pläne des Senats. Es dürfe auf keinen Fall dazu kommen, dass mit Steuermitteln das hoch defizitäre Kraftwerk und der angeschlagene Betreiber Vattenfall großzügig gestützt werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Moorburg: Senat muss schnell für Transparenz sorgen

NABU lädt am 16. August ein zum Familientag im BrookHus

Am Sonntag, den 16. August bietet der NABU Hamburg von 10-17 Uhr spannende und interessante Naturerlebnisse rund um das BrookHus an. Telefonische Anmeldung für die einzelnen Programmpunkte erforderlich. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für NABU lädt am 16. August ein zum Familientag im BrookHus

Kurz haltbare Lebensmittel im Supermarkt besser kennzeichnen

Verbraucherzentrale veröffentlicht Ergebnisse eines Marktchecks zur Warenpräsentation im Einzelhandel
Viele Lebensmittel sind kurz vor dem Erreichen des Mindesthaltbarkeits- oder Verbrauchsdatums noch genießbar, landen jedoch schlimmstenfalls im Müll, weil sie nicht mehr verkauft werden. Eine bessere Kennzeichnung im Einzelhandel würde helfen, die Verschwendung von Lebensmitteln zu reduzieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Verbraucher / Datenschutz | Kommentare deaktiviert für Kurz haltbare Lebensmittel im Supermarkt besser kennzeichnen

Resilienz-Training für Energie- und Umweltengagierte

Resilienz wird innerhalb der wissenschaftlichen Diskussion als das „Immunsystem der Seele“ bezeichnet. Psychische Widerstandsfähigkeit beweist sich in einer Krise und entsteht durch deren Bewältigung. Dabei wird die grundsätzliche Haltung einer Person in den Mittelpunkt gestellt, ihr Blick auf sich selbst und die Welt, ihre Fähigkeit zum Dialog, ihren Umgang mit Emotionen und inneren Einstellungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Termine | Kommentare deaktiviert für Resilienz-Training für Energie- und Umweltengagierte

Entwicklung Tideelbe: „Sitzen alle im selben Boot“

Mit zahlreichen großen und kleinen Booten demonstriert die Bürgerinitiative „Dove-Elbe-retten“ heute (25.7.) für den Erhalt des alten Elbseitenarms ohne Gezeiten. Die Initiative befürchtet eine Öffnung der Dove-Elbe hin zur Tideelbe und einen damit verbundenen Verlust von Lebens- und Naturraum zugunsten besseren Sedimentmanagements der wirtschaftlich genutzten Tideelbe. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur | Kommentare deaktiviert für Entwicklung Tideelbe: „Sitzen alle im selben Boot“

EU-Corona Regeln für Flugverkehr mangelhaft

Die von den EU Verkehrsministern gerade beschlossenen Regeln sind nach Einschätzung der Notgemeinschaft der Flughafenanlieger Hamburg e.V. mangelhaft, gefährden die Gesundheit der EU-Bürger und bereiten eine flächendeckende zweite Corona-Welle vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für EU-Corona Regeln für Flugverkehr mangelhaft

Schulanfänger auf Hamburgs Straßen

Das Polizeikommissariat 35 weist darauf hin, dass am Dienstag den 11.08. der Einschulungstermin für die 1. Klassen und am 12.08. für die Vorschulklassen ist. Die „neuen“ Fünftklässler werden nach dem Ende der Sommerferien bereits am Montag, den 10.08. eingeschult. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Schulanfänger auf Hamburgs Straßen

Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek beschlossen

Der Einstieg in eines der herausforderndsten neuenAufgabengebiete für die Bezirksverwaltung wurde bereits 2017 gemeinsam mit dem Dienstleistungsbüro OCF Consulting GmbH (OCF) gemacht. In dieser Phase konnten bereits entscheidende Potentiale für den Klimaschutz erhoben und wichtige Kontakte mit Wandsbeker Akteurinnen und Akteuren geknüpft werden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Integriertes Klimaschutzkonzept für Wandsbek beschlossen

Radverkehr-Rekord in Hamburg

Im Monat Juni waren noch nie so viele Menschen per Rad unterwegs wie in diesem Jahr. 278.370 Radfahrende registrierte die Zählsäule an der Gurlittinsel im Juni 2020, wie eine Schriftliche Kleine Anfrage der Grünen Bürgerschaftsabgeordneten Rosa Domm ergab. Das sind knapp 4.000 Menschen mehr als im Juni des Vorjahres. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr | Kommentare deaktiviert für Radverkehr-Rekord in Hamburg

Kahlhieb an der Lemsahler Landstraße

Ende Juni wurde auf einer ca. 1,5 ha großen Waldfläche östlich der Lemsahler Landstraße ein umfassender Kahlhieb innerhalb der Nist- und Brutsaison vorgenommen. Viele Anwohner meldeten sich daraufhin bei den Fraktionen, der Umweltbehörde oder dem Bezirksamt. Auch die Grüne Fraktion Wandsbek hat sich vor Ort ein Bild vom Umfang der Fällungen gemacht und steht im engen Austausch mit der zuständigen Fachbehörde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Walddörfer | Kommentare deaktiviert für Kahlhieb an der Lemsahler Landstraße

Einzelne Corona-Fälle in Wohnunterkunft in Wandsbek

In einer Wohnunterkunft im Bezirk Wandsbek mit rund 300 Plätzen sind sieben Bewohner positiv auf Covid-19 getestet worden. Um eine Ausbreitung zu vermeiden, hat das zuständige Gesundheitsamt für alle Bewohner eine mindestens zweiwöchige Quarantäne angeordnet. Zudem werden nun alle Bewohner mehrfach getestet. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit | Kommentare deaktiviert für Einzelne Corona-Fälle in Wohnunterkunft in Wandsbek

Buchtipp: Abschied vom Größenwahn

Finanzkrise, Flüchtlingskrise, Demokratiekrise, Hungerkrise, Klimakrise, Coronakrise – in den letzten Jahren scheinen Krisen der neue Normalzustand geworden zu sein. In ihrem Buch »Abschied vom Größenwahn. Wie wir zu einem menschlichen Maß finden« (ET 08.09.2020) begeben sich Ute Scheub und Christian Küttner auf die Suche nach einem menschlichen und planetenfreundlichen Leben, das uns resilienter und krisenfester macht – orientiert an Wohlergehen statt Gewinn, Verbundenheit statt Anonymität, Lebendigkeit statt Betonwüsten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipp, Nachhaltigkeit | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Abschied vom Größenwahn

Insektensommer geht in die zweite Runde

Sommer, Sonne, Schmetterlinge – Die nächste bundesweite Insektenzählung findet vom 31. Juli bis 9. August statt.
Schmetterlinge (Lepidoptera) sind nach den Käfern die artenreichste Insektenordnung überhaupt. Insgesamt umfasst die Schmetterlingsfauna in Deutschland mehr als 3.700 Arten. Schmetterlinge wie Schwalbenschwanz, Tagpfauenauge, Bläulinge, sowie viele weitere gehören zu den farbenprächtigsten und schönsten Tagfaltern unserer Natur. Zur Gruppe der Tagfalter gehören in Deutschland fast 190 Arten. Besonders in den Sommermonaten kann man bei Sonnenschein viele Schmetterlinge mit schönen Namen entdecken. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Natur, Termine | Kommentare deaktiviert für Insektensommer geht in die zweite Runde

Online-Beteiligung Magistralen noch bis 12. August 2020

Online-Beteiligung zur Weiterentwicklung der Magistralen läuft noch bis 12. August 2020 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Termine | Kommentare deaktiviert für Online-Beteiligung Magistralen noch bis 12. August 2020

E-Busse haben mehr als 1 000 Tonnen CO2 eingespart

Mehr als 1 Million Kilometer haben die umweltschonenden Busse der Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) in den vergangenen Monaten bereits emissionsfrei zurückgelegt. Dabei haben sie – im Vergleich zu einem normalen Dieselbus – den Ausstoß von deutlich mehr als 1 000 Tonnen CO2 vermieden. Das entspricht in etwa der Menge, die 100 Bundesbürger durchschnittlich pro Jahr verursachen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bauen / Verkehr, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für E-Busse haben mehr als 1 000 Tonnen CO2 eingespart

Buchtipp: Ökonomie und Ökologie versöhnen

Die Ökologie muss ein unauflöslicher Teil der Wirtschaft werden, fordert der Ökonom Heiner Flassbeck in seinem neuen Buch „Der begrenzte Planet und die unbegrenzte Wirtschaft“. Wir brauchen eine ökologische Wende und dazu ist ein langfristiger Umbau der Wirtschaft notwendig. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Buchtipp, Ökologie & Ökonomie | Kommentare deaktiviert für Buchtipp: Ökonomie und Ökologie versöhnen

„Keine EU-Gelder an Konzerne und Agrarfabriken“

Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich heute (21.7.) nach viertägigen Verhandlungen auf ein 1,8 Billionen Euro schweres Finanzpaket geeinigt. 30 Prozent der Gelder sollen demnach dem Schutz des Klimas zu Gute kommen und sicherstellen, Europa bis 2050 klimaneutral zu machen. Alle EU-Ausgaben sollen künftig helfen, die Ziele des Pariser Abkommens zu erreichen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ernährung / Agrar / Gesundheit, Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für „Keine EU-Gelder an Konzerne und Agrarfabriken“

Termine der mobilen Problemstoffsammlung

Die mobile Problemstoffsammlung nimmt kostenlos Schad- und Giftstoffe sowie kleine Elektrogeräte aus privaten Haushalten entgegen. Außerdem berät qualifiziertes Fachpersonal über die Entsorgung von Problemstoffen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Klima / Energie / Umwelt | Kommentare deaktiviert für Termine der mobilen Problemstoffsammlung